Home / Forum / Liebe & Beziehung / Männer krankhaft eifersüchtig - gehen sie selber fremd??

Männer krankhaft eifersüchtig - gehen sie selber fremd??

17. Juli 2008 um 14:09

Hallo Ihr Lieben,

hab das zumindest mal so wo gelesen - wenn jemand selbst fremdgeht, dann reagiert er bei seinem Partner krankhaft eifersüchtig.
Mein Freund hat mich gestern nacht um eins aus dem Bett geklingelt (ich habe geschlafen!! Allein!), weil er dachte, ich hätte was mit einem anderen. Ich war völlig baff, als er auf einmal vor der Tür stand - er war so total von der Rolle, daß ich ihm gar nicht böse sein konnte, sondern Ihn spontan in den Arm genommen habe. Sein Herz hat gerast wie ein Dampfhammer - es war echt krass!
Er hat sich danach als Vollidiot bezeichnet, als total doof, sich vielfach entschuldigt und versprochen, sowas nie wieder zu machen. Er weiß angeblich selbst nicht, wie er auf sowas kommt - wir haben gerade eine Woche Urlaub zusammen verbracht und überhaupt läuft eigentlich alles wunderschön zwischen uns, wir sind ein Jahr zusammen.
Heute grüble ich natürlich in alle Richtungen, und es fiel mir eben ein, daß man gern anderen unterstellt, was man selbst tut....Was meint Ihr?
Danke und Gruß
dancer

Mehr lesen

17. Juli 2008 um 14:22

Nicht zu viel reininterpretieren
ich denke er hat gerade nach eurem schönen urlaub zusammen besonders tiefe liebe empfunden, die manchmal halt auch mit irrationalen verlustängsten verbunden ist.
wür mich eher darüber freuen - wenn auch die aktion an sich natürlich so nicht i.o. war..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2008 um 16:54

Danke gofellow,
dafür dass Du schreibst, Du würdest Dich über sowas freuen - insgeheim war ich tatsächlich etwas geschmeichelt und habe mich deswegen noch mieser gefühlt - wie kann es mich freuen, wenn es ihm so schlecht geht. Aber Du bestätigtst mir, daß das wohl nur ein menschlicher Zug ist, wir sind halt alle keine Engel.
lamarseillaise, ich weiß echt nicht, wie er drauf kommt - einen Grund gibt es aus meiner Sicht keinen! Auch Dir danke für die beruhigenden Worte.
Gruß
dancer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2008 um 17:10

Hey Gina,
wir Menschen sind doch ziemlich seltsame Kreaturen!! Immer finden wir was, um uns Sorgen zu machen...
Ok, Ihr habt mich jetzt richtig beruhigt - heute abend treffe ich meinen Schatz und sag ihm nochmal, daß ich nur ihn will!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2008 um 17:24
In Antwort auf august_11878053

Danke gofellow,
dafür dass Du schreibst, Du würdest Dich über sowas freuen - insgeheim war ich tatsächlich etwas geschmeichelt und habe mich deswegen noch mieser gefühlt - wie kann es mich freuen, wenn es ihm so schlecht geht. Aber Du bestätigtst mir, daß das wohl nur ein menschlicher Zug ist, wir sind halt alle keine Engel.
lamarseillaise, ich weiß echt nicht, wie er drauf kommt - einen Grund gibt es aus meiner Sicht keinen! Auch Dir danke für die beruhigenden Worte.
Gruß
dancer

Najaa...
also wenn das ein einmaliger "Anfall" war... ok
mein Ex hat mir immer alles mögliche unterstellt, mit wem ich alles was gehabt haben soll und wenn ich alleine weg war - hölle!!!
das reinste Kreuzverhör -
und hinterher hat sich rausgestellt, das er derjenige war, der schön regelmäßig was mit ner anderen hatte...
soviel dazu...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2017 um 13:30
In Antwort auf lorna_12117400

Najaa...
also wenn das ein einmaliger "Anfall" war... ok
mein Ex hat mir immer alles mögliche unterstellt, mit wem ich alles was gehabt haben soll und wenn ich alleine weg war - hölle!!!
das reinste Kreuzverhör -
und hinterher hat sich rausgestellt, das er derjenige war, der schön regelmäßig was mit ner anderen hatte...
soviel dazu...

Genau wie bei mir auch!!!! Schlimmste Vorwürfe.. Am Ende war ER derjenige!!! Und auch nachdem Schluss war. Egal was ich gesagt habe.. kam der Satz... ich wusste, dass du 2-gleisig fährst.... häää???? Ich war nicht diejenige die fremd gegangen ist!! Und habe mich immer wieder wiederholt!! Er glaubt mir eh nicht. Kann ich machen was ich will... Ich möchte einfach nur, dass er begreift was ER für einen Fehler gemacht hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2017 um 19:14

Sicher hat er nen Arschtritt verdient. Sind auch nicht mehr zusammen. Als ich diesen Text verfasst hatte übrigens auch nicht mehr

Mein Alter spielt keine Rolle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2017 um 23:58
In Antwort auf august_11878053

Hallo Ihr Lieben,

hab das zumindest mal so wo gelesen - wenn jemand selbst fremdgeht, dann reagiert er bei seinem Partner krankhaft eifersüchtig.
Mein Freund hat mich gestern nacht um eins aus dem Bett geklingelt (ich habe geschlafen!! Allein!), weil er dachte, ich hätte was mit einem anderen. Ich war völlig baff, als er auf einmal vor der Tür stand - er war so total von der Rolle, daß ich ihm gar nicht böse sein konnte, sondern Ihn spontan in den Arm genommen habe. Sein Herz hat gerast wie ein Dampfhammer - es war echt krass!
Er hat sich danach als Vollidiot bezeichnet, als total doof, sich vielfach entschuldigt und versprochen, sowas nie wieder zu machen. Er weiß angeblich selbst nicht, wie er auf sowas kommt - wir haben gerade eine Woche Urlaub zusammen verbracht und überhaupt läuft eigentlich alles wunderschön zwischen uns, wir sind ein Jahr zusammen.
Heute grüble ich natürlich in alle Richtungen, und es fiel mir eben ein, daß man gern anderen unterstellt, was man selbst tut....Was meint Ihr?
Danke und Gruß
dancer

Vielleicht hatte er ein schlimmes Erlebnis in der Vergangenheit mit einer seiner Ex Freundinnen und dass diese Angst irgendwie in ihm geblieben ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2017 um 23:59

Ups der Thread ist von 2008

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2017 um 10:14
In Antwort auf august_11878053

Hallo Ihr Lieben,

hab das zumindest mal so wo gelesen - wenn jemand selbst fremdgeht, dann reagiert er bei seinem Partner krankhaft eifersüchtig.
Mein Freund hat mich gestern nacht um eins aus dem Bett geklingelt (ich habe geschlafen!! Allein!), weil er dachte, ich hätte was mit einem anderen. Ich war völlig baff, als er auf einmal vor der Tür stand - er war so total von der Rolle, daß ich ihm gar nicht böse sein konnte, sondern Ihn spontan in den Arm genommen habe. Sein Herz hat gerast wie ein Dampfhammer - es war echt krass!
Er hat sich danach als Vollidiot bezeichnet, als total doof, sich vielfach entschuldigt und versprochen, sowas nie wieder zu machen. Er weiß angeblich selbst nicht, wie er auf sowas kommt - wir haben gerade eine Woche Urlaub zusammen verbracht und überhaupt läuft eigentlich alles wunderschön zwischen uns, wir sind ein Jahr zusammen.
Heute grüble ich natürlich in alle Richtungen, und es fiel mir eben ein, daß man gern anderen unterstellt, was man selbst tut....Was meint Ihr?
Danke und Gruß
dancer

Ich denke ehrlich gesagt schon, dass da was dran ist. Natürlich gilt das nicht für jeden.. aber meistens schließt man ja von sich selbst auf andere.
Ich muss auch sagen, dass ich meinen Partner verlassen würde, wenn er mir unterstellten würde, dass ich ihn betrüge. Für mich ist das ein Beweis, dass er mir nicht vertrauen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen