Forum / Liebe & Beziehung

Männer - Ich werde sie nicht verstehen

Letzte Nachricht: 21. Oktober 2012 um 11:53
20.10.12 um 23:17

Hallo ihr Lieben,

ich habe mich soeben hier registriert, da ich wirklich absolut rat- und hilflos bin. Ich glaube, ich brauche wirklich eure Hilfe

Hier meine Geschichte. Leider muss ich etwas ausholen. Ich danke euch schon jetzt für eure Zeit.

Vor ca. 6 Wochen habe ich mich nach langen Überredungskünsten meiner Freunde ENDLICH bei FB registriert. Unter anderem habe ich schnell jemanden wiedergefunden, den ich bereits seit der Grundschule "kenne". Was heißt kenne. Ich war als Kind mehr als schüchtern. Richtig wahrgenommen hat er mich wahrscheinlich nie.

Mittlerweile sind wir beide 28 und stehen mitten im Leben. Auch äußerlich haben wir uns wahnsinnig verändert. Mich erkennt sowieso fast keiner mehr Wir haben angefangen, miteinander zu schreiben. Es war war alles so witzig. Wir haben fast jeden Abend miteinander geschrieben. Gleicher Humor. Haben uns die Bälle nur so zugespielt. Er hat wahnsinnig viel Interesse an mir gezeigt. War einfach nur richtig und schön.

Wir kamen dann auf die Idee, ein kleines Klassentreffen mit ein paar anderen Leuten von früher zu veranstalten. Was soll ich sagen. An dem Abend haben wir uns immer wieder wahnsinnig intensiv angelächelt. Wir waren beide hin und weg. Zum Abschied haben wir uns umarmt. Wir wollten uns gar nicht mehr loslassen. Ich habe sein Herz gespürt. Wir haben dann weiter miteinander geschrieben. Es wurde immer schöner.

Wir haben uns dann zu zweit bei ihm getroffen. Wir wollten uns besser kennenlernen. Im Laufe des Abends kamen wir uns näher. Wir haben uns geküsst. Er wollte mich nicht mehr gehen lassen. Es war so schön und es war so richtig. Danach folgte noch ein Treffen. Dieser Abend hat mich komplett verrückt gemacht. Wir fühlten uns so wahnsinnig zueinander hingezogen. Haben gekuschelt und uns geküsst. So leidenschaftlich hat mich noch niemand geküsst. Es war alles so intensiv. Zum Äußersten wollte ich aber noch nicht gehen. Zum Abschied meinte er noch, wenn du das nächste Mal hier bist, ist meine Wohnung auch komplett fertig eingerichtet usw. (Er war gerade umgezogen) Also, wollte er mich wiedersehen.

Tja, seitdem ???

Ich habe ihm ein paar Mal geschrieben. Er hat auch geantwortet, aber anders als sonst. Ich habe gemerkt, dass ich vielleicht zu sehr "bedränge" und mich jetzt erst einmal zurückgezogen. Zuletzt habe ich ihm vor einer Woche geschrieben. Er meldet sich nicht und es fällt mir wahnsinnig schwer, mich auch nicht zu melden. Aber ich will ihn nicht noch mehr abschrecken. Ich will ihn nicht verlieren. Als Mensch nicht. Denn er ist ein wahnsinnig toller Mensch.

Jetzt kommt ihr. Habe ich ihn zu sehr "gejagt"? Männer wollen ja anscheinend nicht gejagt werden, sondern selber jagen. Habe ich ihn zu schnell "rangelassen"? Wie gesagt, zum Äußersten ist es noch nicht gekommen. Hat er vielleicht gemerkt, dass er noch an seiner Ex hängt?

Was mache ich jetzt nur? Kontaktsperre meinerseits noch länger aufrechterhalten? Ich will ihn wenigstens noch einmal sehen, um mit ihm zu sprechen. Wenn ich ihn jetzt zu sehr bedränge, könnte das aber nach hinten losgehen.

Was tun? Ich fühle mich wieder wie ein Teenager, der alle Anfängerfehler gemacht hat, die man machen kann.

Hat jemand einen Rat? Ich bin für jede Antwort dankbar.

Mehr lesen

20.10.12 um 23:58

Männer - Ich werde sie nicht verstehen
Bin selbst ein Mann, und kann dir nur den Rat geben.
Ruf ihn an und kläre die Situation, somit "weisst" du an was du bist.
Hat nichts mit bedrängen zu tun, rein deine Gewissheit, alles andere ist Rätselraten und bringt dir nichts.
Würde ich persöhnlich bei einer Frau auch tun.

Gefällt mir

21.10.12 um 10:02

Der Mythos lebt!
Männer "jagen" gerne und Frauen lassen sich gerne "jagen".

Das Problem ist eher, dass Frauen unter "jagen" folgendes verstehen: Der Mann wird gefesselt vor einer Wand gestellt und gefragt ob er eine Augenbinde möchte oder nicht?
Sprich eine Exekution und genau das mag kein Mann, aber normales Interesse zeigen und danach handeln ist beinahe für jeden Mann sehr schmeichelhaft.

Vermutlich hast du ihm mit deinem Generve einfach "verjagt".
Lass ihm etwas Zeit um sich zu erholen und dann kannst du versuchen einen leichten Kontakt wieder herzustellen.

Gefällt mir

21.10.12 um 10:03


"...Aber wenn er sich keine Mühe gibt, dann lass es...."

So ein Blödsinn kann auch nur eine 23ige schreiben.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

21.10.12 um 10:40

Männer sind sooo einfach gestrickt....
ich sehe das genauso wie Diesel67....!!
Männer, die normal ticken und nicht völlig durch sind, rennen nicht weg wenn eine Frau mal mehr initiative zeigt.
Ich finde es sogar schön wenn eine Frau mal mehr mühe aufwendet...das zeigt einem auch das Mann interressant ist. Gut fürs Ego usw....!!
Verjagen tuste ihn nur, wenn du es vollkommen übertreibst. Aber jeden Tag ganz unverfänglich schreiben, gehört da nicht dazu.
Möglicherweise hat der Kerl viel Arbeit, hat ne kürzlich gescheiterte Beziehung die noch nicht ausgestanden ist oder er macht vor dir nur den Schönen um dich mal rumzukriegen.
Ansonsten gibts kaum Gründe warum er plötzlich nicht mehr auf dich zukommt.
Ich hatte genau diese Situation. Beziehung ging den Bach runter, war aber immernoch völlig Verliebt. Dachte nach Wochen ich hätte mich gefangen. Hab ne Frau kennengelernt. Hab 2 Wochen gemacht wie das Messer. Dann merkte ich plötzlich das ich mit der neuen Situation überhaupt nicht klarkomme. War total down. Hab mich von heut auf Morgen von der Frau distanziert und musste mich erstmal Fragen wie mein Leben jetzt weitergehen soll. Bin heute noch nicht Frei mit meinen Gedanken. So viel zu dem möglichen Verhalten.

Gefällt mir

21.10.12 um 11:53

Kläre die Situation .......und mach dich gefasst, dass er.....

.dich nicht mehr sehen will . Das musst du dann aushalten.

O D E R : Mach gar nichts, warte ab.
Dazu würde ich persönlich raten, ist aber vllt. schwerer auszuhalten.

"Kontaktsperre": ist das eigtl. nicht was anderes, wenn sich z.B. ein Schläger jdm. nicht mehr nähern darf?? Vom Gericht / der Polizei verhängt?


Wieder mal bin ich froh, o h n e fb zu sein!!

Alles Gute dir!! Und lass beim nächsten Mal den Mann richtig zappeln, bevor er dir an die Wäsche darf!!
Sorry für die flapsige Ausdrucksweise.

Gefällt mir