Home / Forum / Liebe & Beziehung / Männer, bitte: wie gestehe ich meinem bestem freund endlich meine liebe?

Männer, bitte: wie gestehe ich meinem bestem freund endlich meine liebe?

7. Juni 2006 um 23:39

hi zusammen,

also ich selbst bin momentan in der wunderschönen predoullie, mich seit langem schon, in meinen besten freund verliebt zu haben, hab hier schon gepostet.
wir sind so innig miteinander, weil wir uns alles sagen und dabei ehrlich sind wie zu sonst keinem-ein ganz spezielles vertrauensverhältnis, geprägt von respekt, anerkennung und hilfe.

jetzt stelle ich fest, wie vielen es hier so geht und das bestärkt mich umso mehr meinem besten freund zu sagen wie ich für ihn empfinde-es ist nichts ungewöhnliches was hier passiert ist. leider muß ich mich noch gedulden weil er momerntan auf einem anderen kontinent dieser welt ist.

nun aber folgendes:

wie sage ich es ihm ohne ihn gleich umzuhauen? (am besten so das das in einem kuß endet,smile)?
wie verpacke ich meine gefühle?
in welcher stimmung? etwas wein brauche ich zur auflockerung wohl,aber es soll keine alkohollaune sein.

es muß so sein, dass ich mich ihm vollkommen ruhig öffne (trotz riesen aufregung), trotzdem kurz und verständlich-aber wie stell ich das nur an?
habe noch 5 wochen um das zu planen...er ahnt schon etwas denke ich.
bisher traute sich nur leider keiner von uns beiden etwas konkretes darüber zu sagen...ICH muß das jetzt ändern...

danke, danke, danke!

mein herzklopfen reicht bis zum himmel...

Mehr lesen

8. Juni 2006 um 10:42

Also
Prinzipiell würde ich sagen: Egal wie, wenn er umgekehrt auch interessiert ist, kann eigentlich nichts schiefgehen.
Vorschlag: Ausgehen (Kino, Essen) und es danach machen. Dann ist er gedanklich nicht wo anders und kann ehrlich reagieren.

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen