Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mann kennengelernt - will er nur Sex oder mich wirklich kennenlernen?

Mann kennengelernt - will er nur Sex oder mich wirklich kennenlernen?

6. Juli 2011 um 21:13

Hi,

ich hätte gerne mal euren Rat, besonders gerne männlichen Rat. Also ich habe friendscout einen attraktiven, erfolgreichen, netten Mann kennengelernt. Hab direkt am Anfang klar gemacht, dass ich keine Affäre suche. Er sagte auch, dass er wenn das was langfristiges suchen würde. Wir haben telefoniert und daraufhin haben wir jeden Tag ca. 2 sms geschrieben. Ging meist erst von ihm aus. Er hat nach ein paar Tagen schon geschrieben "Hey Süße..". Ich war ein wenig verwundert, da wir uns noch nicht getroffen hatten, aber dann hab ich mir nichts weiteres dabei gedacht.

Diese regelmäßige Melden und erzählen von seinem Tag etc. hat mir das Gefühl gegeben, dass er wirklich ne Beziehung sucht. Vor drei Tagen haben wir uns getroffen, einen schönen Abend verbracht (6 Stunden) und er hat mich nach Hause gebracht. Ich gab ihm einen Abschiedskuss auf die Wange.

Gestern haben wir uns wiedergesehen, weil er gerne vorbeikommen wollte. Er ist schon tendenziell etwas vereinnahmend und bei ihm gehts irgendwie schnell habe ich das Gefühl. Bis gestern dachte ich auch, dass er recht schnell gerne ne Beziehung mit mir eingehen würde.

Gestern waren wir dann was essen und sind danach zu mir. Nach einiger Zeit hat er ich geküsst und wir haben intensiv gekuschelt. Ich hab ihn dann mal gefragt, was er eigentlich von mir will (also in anderen worten) und er antwortete mit der Gegenfrage, was ich denn wolle. Ich sagte, dass ich ihn gerne kennenlernen möchte. Er sagte das wäre bei ihm auch so. Und ich sagte noch, dass ich Bedenken hätte ob er mich nur wegen Sex kennenlernen wolle, weil es jetzt auf einmal so schnell geht.

Daraufhin sagte er, dass das nicht der Fall wäre und ich ihn ja auch zum Abschied geküsst hätte beim ersten Date. Na ja wir haben uns dann weiter geküsst und so. Es wurde dann immer heißer und dann meinte er, dass er jetzt besser gehen würde, bevor noch was mehr passiert. Er meinte, dass wäre nicht so gut für uns.

Ich bin jetzt total verwirrt, was er von mir will. Was meint ihr von seinem Verhalten her? Will er mich wirklich kennenlernen oder nur Sex?

Danke,

Sammy

Mehr lesen

6. Juli 2011 um 21:42

Wenn
er nur Sex wollen würde, hätte er nicht aufgehört und wäre gegangen, sondern hätte die Situation ausgenutzt. Ich glaube schon, dass er dich kennen lernen möchte. Wenn man sich attraktiv und wohl fühlt, kommt es schnell zu körperlichem Kontakt - auch wenn man sich das nicht vorgenommen hat. Aber seien wir mal ehrlich, es ist doch auch schön zu kuscheln und mehr. Da ist es schwer, nein zu sagen. Deswegen ist der Abend auch so verlaufen. Aber wie gesagt, er hätte den Abend nicht unterbrochen, wenn er nur auf Sex aus ist. Wäre ja Quatsch. Welcher Mann, der nur Sex will, geht bevor er ihn hatte?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2011 um 0:02

Ich glaub, du hast recht
Hi Glückssternchen,

wahrscheinlich hast du recht. Und wenn er nur Sex wollen würde, könnte er ihn woanders einfacher bekommen als bei mir Er betreibt mit seinem Melden ja schon echt nen Aufwand. Er hat momentan beruflich sehr viel zu tun und arbeitet auch abends noch von zu Hause. Trotzdem ist er heute noch spontan vorbeigekommen. Wir sind Pizza essen gewesen und danach waren wir noch bei mir. Es ist wieder zum knutschen gekommen, aber nicht mehr. Und es war wieder schön, eigentlich noch schöner als beim letzten Mal. Jetzt ist er nach Hause gefahren. Oh Mann, nicht das ich mich noch verliebe. Heute war echt bisher das schönste Date auch wenns nur 2 Stunden waren.

LG sammy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2011 um 11:26

Da hast
du es doch schon. Also das klingt wirklich nicht nach ner schnellen Nummer. Das wäre echt zu aufwendig, erst so viele Dates zu haben nur für ein bisschen Spaß. Das geht anderswo echt schneller, wie du schon sagst.

Wünsche dir alles Gute Genieße es, glücklich verliebt zu sein, ist schön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2011 um 21:20

Alle männer wollen sex...
vor allem bei friendscout!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2011 um 10:27

Ist schon klar..
.. das Männer Sex wollen. Es geht mir eher um das kleine Wörtchen "nur" Gegen Sex ist ja generell nichts einzuwenden, aber bitte im Rahmen einer ernstgemeinten Sache. Für andere Rahmenbedingungen findet sich bestimmt jemand der besser geeignet ist als ich z.B. unter der Rubrik "One-Night-Stand gesucht"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2011 um 14:12

Also...
...ich finde, man testet so nur die Geduld des Mannes. Wenn er nur Sex will, wartet er eben so lange, bis er ihn bekommt. Ob das nun 1 Woche oder einen Monat dauert, ist egal. Klar würde er das bei der ein oder anderen schneller bekommen als bei dir, aber woher willst du wissen, dass er nicht noch andere Eisen im Feuer hat? Ich habe es gerade bei Singlebörsen oft erlebt, dass der Mann trotzdem dort weiter Ausschau gehalten hat, obwohl sich zwischen uns etwas anzubahnen schien.
Ob er es ernst meint mit dir oder nicht, wird sich mit der Zeit zeigen. Und das merkt man nicht mal so sehr daran, ob und wann er das Verlangen nach Sex hat, sondern an seinem Verhalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2011 um 21:19

Ich frag mich
ob sich Frauen bei Männern, welche sie über Singlebörsen kennen lernen, nicht doch einen Tick zu viel fragen ob "er" nur Sex will.
Macht ihr das im "wirklichen Leben" auch? Wenn ihr nen Mann in der Kneipe kennen lernt, zwei dreimal miteinander weg geht, ist dann die Gefahr wirklich geringer, daß der Mann "nur Sex" will?

Das frage ich mich ernsthaft.

Und jetzt speziell hier: Ihr habt euch, wenn ich richtig gezählt hab, viermal persönlich getroffen, schreibt euch hunderte von SMS, usw.
Einmal hat der Mann sogar "abgebrochen". Und du grübelst immer noch?
Ich würde weniger darüber nachdenken, und mein Herz sprechen lassen. Ansonsten kann es sein, daß du eine Chance mit deinem Mißtrauen in den Wind schickst, die nie wieder kommt!
Und wenn es dann zum Sex gekommen ist, und du dabei auch wolltest, und er wollte dann doch nur Sex. Dann ist es dumm gelaufen und gut ist. Wie gesagt, das kann dir auch bei anderweitigem Kennenlernen passieren...

Laß dein Herz entscheiden, eagle1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2011 um 0:46

Willst Du ihn wirklich kennen lernen oder nur Sex?
Dein Flirtpartner arbeitet ziemlich offensichtlich auf eine Beziehung hin, sonst hätte er wohl kaum die Notbremse gezogen als ihr schon auf dem besten Weg ward Sex zu haben. Ich frage mich aber ob es ein gutes Zeichen ist, wenn es der Mann ist, der in einer solchen Situation die Notbremse ziehen muss, das deutet darauf hin, dass vielleicht die Frau auf Sex, nicht auf eine Beziehung aus ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook