Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mann ist arbeitslos und macht nichts im Haushalt

Mann ist arbeitslos und macht nichts im Haushalt

20. April 2015 um 17:04

Hallo, ich hoffe ihr wisst einen Rat für mich, bin mit den Nerven ziemlich am Ende.

Mein Freund und ich sind fast zehn Jahre ein Paar und wir haben einen dreijährigen Sohn. Seit ca. einem Jahr ist mein Freund nun arbeitslos (er fährt dreimal die Woche für vier Stunden Pizza aus, aber das ist ja keine "richtige Arbeit"). Er bemüht sich noch nicht mal um eine ordentliche Arbeit. Im Haushalt erledigt er auch nichts, denn "er geht ja auch arbeiten"(12 Std./Woche!) Dieses Geld, das wir eigentlich dringend benötigen, da er sich durch unvernünftiges Konsumverhalten (drei Händyverträge, Abonnements, Versicherungen etc.) in die Schuldenfalle getrieben hat, gibt er übrigens immer mind. zur Hälfte für Unnötiges aus. Dass ich dann schauen kann, wie wir unsere Rechnungen bezahlen, ist ihm offensichtlich egal. Ich gehe mind. 40 Std. die Woche arbeiten und muss nebenher noch lernen, da ich mich in der Zweitausbildung befinde, da ich die erste (Krankenschwester, Schichtdienst) wegen unserem Kind nicht mehr ausüben kann. Ich mache alles im Haushalt alleine, manchmal saugt er oder räumt die Spülmaschine aus, aber das, wenns hoch kommt einmal die Woche. Auch sonstige Tätigkeiten, wie Altpapier oder Altkleider wegbringen oder kleinere Reparaturen erledigt er nicht. Dafür hat er "nie Zeit". Die Sachen stehen dann monatelang bei uns rum. Seitdem wir in unsere Wohnung eingezogen sind vor drei Jahren hatte er z.B. noch keine Zeit die Lampen an der Decke zu montieren oder die Fußleisten am Boden zu befestigen...
Er schaut lieber den ganzen Tag Dokus oder surft im Internet, denn er muss sich ja auch "mal ausruhen".

Jegliches Schimpfen, mit Auszug drohen etc. hat nie etwas gebracht. Ich kann so nicht mehr weiter, ich habe einfach keine Kraft mehr alles allein zu managen und ihm dazu noch hinterher zu räumen. Was kann ich tun?

Solange ich mich nun noch in der Ausbildung befinde, kann ich leider nicht ausziehen, denn ich finde ohne festes Einkommen einfach keine Wohnung.

Mehr lesen

20. April 2015 um 21:16

...
sorry , aber in meinen Augen bist du einfach dämlich...ich würde doch niemals wie ein Muli arbeiten und der/die andere schaut zu....

und nebenbei wenn es schon solange geht (bist ja mit Ihm schon 10 Jahre zusammen) , dann tust du mir leid , das Du das überhaupt durchhältst/mitmachst...

die dummen sterben einfach nicht aus...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Interesse bekunden, ja od nein?
Von: shama_12964416
neu
20. April 2015 um 18:27
Ex freundin
Von: sarika_12085318
neu
20. April 2015 um 16:31
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen