Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mann fragt: Soll ich mich für die Freundin oder die Affäre entscheiden?

Mann fragt: Soll ich mich für die Freundin oder die Affäre entscheiden?

1. Dezember 2008 um 0:06

Hey Ihrs,

will euch mal erzählen was mir mit 30er passiert ist.

ich habe/hatte eine Freundin Frau 1und dann hab ich mich irgendwann mal getrennt denn wir konnten uns weder sehen noch sonst was und lagen uns nur noch in den Haaren.
Ich fuhr dann ins Ausland arbeiten um einfach da raus zu kommen. Hatte ein paar Affären zwischen duch usw. nichts besonderes.

Jetzt war ich in meiner Geburtsstadt wo ich aufwuchs und traf eine gute Freundin nennen wir sie Frau 2 von mir mit der ich schon seit Jahren in Mail kontakt bin. (war nie was gelaufen wobei die Zeichen von ihrer Seite eindeutig gewesen sind). Jedenfalls kamen wir uns näher. Und es war der Hammer. Es war - soetwas hab ich noch nie erlebt. Es war Elektische. Sie wollte mich und ich wollte sie. Es war als würde da das was schon ewig zusammen gehört eindlich zueinander finden. Wir bumsten und bumsten und bumsten 5h am Stück. Ich wusste gar nicht das ich das noch kann. Normalerweise hab ich das Problem zu schnell fertig zu sein, aber das ist bei ihr so egal denn es ist ein Symphonie. Es ist immer und immer wieder gegenseitige Motivation. Wir erregen uns gegenseitig so stark, begehren uns.. es ist absolut egal wie schnell ich fertig werde denn es dauert nur Kurze Zeit und wir machen schon wieder. Sie ist so viel für mich. Ich bumse sie und ab und an ficke ich sie, manchmal schlafe ich mir ihr, dann vögle ich sie dann kuscheln wir wieder nur..... Es ist irre. Wir machen Dinge miteinander die ich - wie direkt darf ich denn hier jetzt werden? Also ich hatte bisher diese sexualpriktiken nur wenig erforscht denn meine Freundin war da nicht so begeistert davon (war 10 Jahre mit ihr zusammen). Also ich hab das alles schon mal gemacht wie zb. Analsex, Oralsex, Kuschhelsex, extrem Dominant sein also auch manchmal grob sein, oder selbst gob angefasst zu werden oder auf der Frau ihrem Gesicht kommen oder stundenlang küssen usw.... aber ich hatte das noch nie so konzentriert auf eine Partnerin. Ich hatte noch nie eine Frau mit der ich das alles machen kann. Weil meist mag die eine das und die andere das nicht usw... aber bei ihr ist das alles drinn.


Aber das abgefahenste ist dass ich das Gefühl habe nicht nur körperlich Sex mit ihr zu haben sondern mit ihrer Seele zu schlafen. Es ist als würden wir verschmelzen. Wir denken oft das gleich, finden die selben Dinge interessant und wir können reden und reden und reden....
Aber wir sitzen manchmal auch nur da und sehen uns minutenlang in die Augen.. Sie hat so schöne blaue Augen. Wir empfinden soviel für einander. Emotional ist es total uahhhhhhhhh.

Ja, so war das. Und nach 3 schönen Tagen fur ich wieder und als ich im Ausland war und meinen Mails abrief war da eine Mail von meiner (Ex)Freundin also der Frau 1 deren Bild auf meinen Schränkchen steht und deren Foto ich im Portmonait mit mir herum trage. Deren Stofftier bei mir im Auto mitfährt. Und auch für sie habe ich Gefühle. Wir sind/waren 10 Jahre zusammen. Haben zwar erst jetzt nach 6 Monaten wenigstens wieder die Basis gefunden miteinander zu sprechen. Mehr noch nicht, aber sie ist mir enorm wichtig. Ich will dass es ihr gut geht, sie kennt mich so gut, aber das besondere feeling fehlt. Ich weiss nicht was da passiert ist in unserer Beziehung und wie es kam dass wir getrennte Betten bekamen und wie das alles so passierte, aber ich finde es schade. Jedenfalls schrieb sie mir in der Mail dass sie mich noch so sehr liebe und sie dachte sie könne mich zurückzubekommen durch ihr handeln....

Ja, jetzt steh ich hier und hab weder der einen noch der anderen etwas verprochen, halte beide hin. Wobei Frau 2 von der Ex und meinen noch vorhandenen Gefühlen für diese weiss. Frau 1 also die Ex weiss nicht das ich mich andersweitig vergnüge. Frau 2 war als reine Affäre gedacht und ich hatte es am Anfang auch so gesagt. Aber jetzt ist da irgendwie mehr als nur eine Affäre.
Ich will eigentlich Beide denn sie sind beid so was Besonderes - aber die eine in der Art ganz anders wie die Andere. Aber Beide tolle Frauen.

Was soll ich denn nur tun? Verdammt. Hilfe!
Was meint ihr?

Mehr lesen

1. Dezember 2008 um 0:18

Hm Der Mann hat sorgen
Deine Affaire kennst du aber noch nicht wirklich als Mensch?? Oder? Hier würd ich mal an deiner Stelle den Hebel ansetzen. Nicht dass ich sage, mit nem Partner, wo man gigantischen, dreckigen, sonstwas Sex hat, könnte man nicht glücklich werden. Im Gegenteil, kann man sogar sehr gut, vor allem wenn Sex nen hohen persönlichen Stellenwert hat. Aber andersrum, wenn sie ein Hausdrache ist, dann klappt halt irgendwie die Sexschiene auch nicht mehr. Ich würd dir mal raten hier die Hormone ein wenig unten zu halten und tatsächlich schauen, welcher Mensch ist Frau Nr. 2 und dann muss ne Entscheidung her und nicht erst nach 6 Monaten oder bis Frau Nr. 1 dann längst von anderen weis, dass du sie betrügst. Ich rate dir ja auch nicht mit Nr. 2 weiterhin ins Bett zu hüpfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2008 um 7:18

Also
Frau Nr. 2 kenn ich durchaus auch menschlich. Wir sind scon lange "befreundet". Sie ist soetwas wie eine Vertraute gewesen all die Jahre. es ist nicht nur der Sex ich fühle mich ihr so nahe. Es ist als wüden wir aus der gleichen Materie bestehen. Vieleicht ist es die Energie, vieleicht ist da oben Energie aus der wir bestehen und naja, sie und ich, sind aus der selben geschaffen. Sie liebt mich. Das weiss ich, und das hat sie mir auch ein paar mal gesagt und ich fühle es so gegenwärtig wie bei noch keiner anderen Frau. Sonst galube ich könnte wir auch nicht "solchen" Sex haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2008 um 12:09

Tja....
Entscheide Dich für die neue.......

Denn das "besondere Feeling" was Dir bei der anderen fehlt, scheint die neue ja zu haben.
Ich persönlich denke das Du Dich nicht entscheiden kannst weil Du ein schlechtes Gewissen hast. Ich denke das Du Deiner 1. Frau/Freundin nicht weh tun willst aber so etwas passiert nun mal.

Wie gesagt "die neue" scheint sicher mit Dir auf einer Wellenlänge zu liegen und wenns passt dann soll es so sein....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2008 um 17:14

...
oh gott dann wartst du ja früher ein richtige männliche ... mein gottt.... aber naja der trieb ist machmal schuld aber nicht immer!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2008 um 18:06

Entscheidungshilfe..
kann hier keiner geben. Aber eins möchte ich loswerden:

Du hast eine sehr..angenehme Art Dich auszudrücken. Sehr ehrlich und direkt. Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sagen, ich kenne Dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2008 um 18:42

Was neu ist findet man immer interessanter
Deswegen lass dich erst mal nicht von gutem Sex leiten. Denn denk daran, irgendwann ist das neue auch einmal alt. Und ich finde eine Beziehung die 10 Jahre andauert in der heutigen Zeit schon echt beachtlich. Und ihr hasst euch ja nicht, ihr mögt euch ja immer noch. ich weiß wovon ich rede, bin mit meinem Partner jetzt 8 Jahre zusammen. Es ist auch nicht mehr alles so rosig. Aber vielleicht, hilft euch die kurze affäre, euch wieder neu ineinander zu verlieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2008 um 13:49

Ja,
die Sache ist doch glasklar
Meiner Meinung nach sucht der Threadersteller eine Art Bestätigung oder Absegnung seiner Entscheidung, da er Schuld-bzw. Pflichtgefühle gegenüber seiner Ex hat, und die hat ihm das Forum hiermit offiziell erteilt

Nebenbei: wäre ich Frau Nr.1 und wüsste von Frau Nr.2 - ich würd ihn auf gar keinen Fall zurückhaben wollen. Denn es ist klar, dass die andere noch für lange Zeit in seinem Kopf herumspuken wird......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2008 um 13:58

Entscheide dich
für Frau Nr.2, also für die "neue Frau".
Das Glück, seinen Seelenverwandten zu finden, hat nicht jeder, und du hast eine Frau getroffen, die emotional, sexuell und seelisch mit dir harmoniert. Beneidenswert!
Deine Exfrau wäre nur 2. Wahl, willst du ihr (und dir) das zumuten? Und was wätre, wenn sie von Nr.2 und deinen Gefühlen für sie erfährt? Meinst du, die Tatsache, dass du sie zurückgenommen hast, entschädigt sie dafür, dass du mit der anderen den Sex deines Lebens und eine einzigartige Seelenverwandtschaft hattest?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club