Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mann finden???

Mann finden???

22. März 2004 um 10:50

Hallo,

ich stell mir grad so die Frage "Wo einen neuen Mann kennen lernen?"

Was stellt ihr denn so an, um Männer kennen zu lernen?

Gruss Anji

Mehr lesen

22. März 2004 um 11:09

Auf jeden Fall
da, wo es Menschen gibt...)

Ich habe mir diese Frage auch mal gestellt, da ich aus Beruflichen Gründen und Weiterbildung kaum Zeit hatte, "raus" zu gehen und jemanden kennen zu lernen. Hab dann mal an nem verregneten Nachmittag die Singelseiten durchstöbert, zum Spass mal ne Anzeige aufgegeben und promt Antwort bekommen. Tja, und mit einem davon bin ich jetzt glücklich liiert....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2004 um 11:11

Hallo Ebba
Da haben wir ja zeitgleich den gleichen Gedanken gehabt..

Wie war denn das bei Dir? Was hast Du deinen Freunden und Familie erzählt, wie ihr euch kennen gelernt habt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2004 um 11:23

Ich hatte eben
ca ein Jahr zuvor auch jemanden über einen Chat kennengelernt, und da haben alle die Hände verworfen. Dies hat sich aber nur als Freundschaft entwickelt. Allerdings hat derjenige mich dann schwer enttäuscht. Und da haben alle gesagt, dass hätte ja nur so kommen können, wenn man jemanden übers Netz kennenlernt. Ja und darum hab ich eben bei Familie und Freunden gesagt, wir hätten und da kennengelernt, wo wir uns dann das erste mal getroffen haben. Er allerdings hat seinen Freunden die Wahrheit gesagt, seine Mutter interessierte es gar nicht. Ich hoffe mal, dass wenn es rauskommen sollte, was es bestimmt irgendwann wird, die Leute mich verstehen, warum ich ihnen nicht ganz die Wahrheit gesagt habe....;-/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2004 um 15:37

Nicht wo sondern wie/wann....
Hallo Anji,

als ich Single war (über 4 Jahren mit 3 100%tigen Griffen ins Klo zwischendurch) habe ich mich auch immer gefragt wo man einen anständigen Mann kennenlernen kann....

Aber heute weiß ich dass nicht die Frage "Wo" sondern "welche Einstellung ich auf meiner Suche" hatte.

Je mehr ich "gesucht" habe, desto weniger habe ich "gefunden". Was ich damit sagen will ist, dass man zu verkrampft ist, wenn man sucht. Erst wenn Du mit Dir und Deinem Leben zufrieden bist und auch alleine klar kommst, dann läuft DIr der Richtige über den Weg.
Das muss was mit der Austrahlung zu tunhaben... genauso wenn man in einer Partnerschaft ist... dann kommen plötzlich alle an....
Wenn Du glücklich bist, hast Du eine ganz anderen Ausstrahlung.... Wenn DU auf der Suche bist, wirkst Du zu verkrampft...


LG
Pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2004 um 20:44


ich denke auch -haben ja auch schon viele geschrieben- suchen kann man "ihn" nicht, nur zufällig finden. Aber die Wahrscheinlichkeit dafür kann man erhöhen. Es ist nun mal nicht so, daß er eines Tages an Deiner Tür klingelt.."Hallo, hier bin ich" sagt und das wars
deswegen gehe ich, wenn ich jemanden kennenlernen möchte, kann ja auch einfach nur so sein, einfach mehr unter Leute...weggehen, Sport, neue Sachen machen etc.

aber irgendwie kann mans auch nicht erzwingen, manchmal passiert gar nichts -auch wenn ich es mir noch so doll wünsche- und momentan fressen mir alle aus der Hand -seltsam ist das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2004 um 7:10

Kontaktanzeige
Hallo,
ich habe auch erst im Alter von 27 Jahren meinen seit jetzt 5 Jahren Lebensgefährten kennengelernt. Das war auf jeden Fall Schicksal oder einfach Zufall. Wir hätten uns beim ausgehen wohl nie getroffen, da wir da unterschiedliche Interessen hatten.
Vorher habe ich es auch mal auf dem Weg mit einer Kontaktanzeige probiert. Ich habe in etwa 8-9 Zuschriften bekommen, drei davon habe ich getroffen und in einen habe ich mich sogar verliebt-leider ist dann nicht lange was draus geworden. Ist sicherlich auch eine interessante Erfahrung gewesen, bei mir waren keine "schlimmen" Typen dabei. Ich habe sogar mal einen Mann, den ich jahrelang nicht mehr gesehen hatte-wieder getroffen, indem ich mir seine Handynummer rausgesucht habe und ihm einfach eine SMS geschickt habe. Trotzdem wir uns laange nicht gesehen hatten, haben wir uns gleich wieder auf Anhieb verstanden und es hätte sogar mehr daraus werden können.....
Also nicht aufgeben, es gibt viele Arten- jemand kennenzulernen und auch nicht verzweifelt suchen. Das bringt gar nichts! Laß es einfach ruhig angehen und so offen für neue Menschen.
Liebe Grüße von Gerli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2004 um 7:54

Alsooo...
...ich habe, als ich solo war, eine anzeige im internet aufgegeben! wenn du noch ein bild reinstellst, kannst du dich vor angeboten nicht mehr retten ich habe bei einer kontaktanzeigenbörse innerhalb von 4 stunden 70 zuschriften bekommmen.....aber da ist natürlich auch viel schrott darunter.

nach vielen dates und mehreren flopps habe ich dann vor 2 jahren meinen schatz kennengelernt. ich hatte ihn angeschrieben, weil mir seine anzeige und seine homepage sehr gut gefallen haben. ich dachte, endlich mal ein mann, der ehrlich und humorvoll ist und was in der birne hat. und so war es dann auch in der realität. vor 7 monaten sind wir zusammen gezogen

also versuche es mal! empfehlen kann ich dir single.de, bildflirt.de, fitforfun.de und love.de. viel spass!

liebe grüße

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2004 um 10:15

Vielen Dank
Hi Ihr Lieben,

vielen Dank für eure Ratschläge.

Gruss Anji

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2004 um 14:43

Nichts einfacher als das!
Es laufen doch genug Singles auf der Straße rum. Meines Erachtens viel zu viele. Männliche Singles wohlgemerkt. Gehöre übrigens auch dazu und stelle mir deine Frage schon seit geraumer Zeit, nur umgekehrt: Wo eine Frau kennenlernen? Aber eben nicht nur irgendeine, sondern DIE Frau. Und das ist alles andere als einfach, tröstet mich aber, daß es manchen Frauen genauso geht. Und ich beziehe dieses "Problem" nicht nur auf mich selbst, ich kenne 'ne Menge netter Leute, die aus irgend einem unerfindlichen Grund den ewigen Single mimen, ohne das wirklich zu wollen.
Stellt sich mir noch die Frage: Haben wir zu hohe Ansprüche oder sind wir einfach nur zu schüchtern? Oder beides? Ich weiß es nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2004 um 14:53
In Antwort auf jaana_11887320

Alsooo...
...ich habe, als ich solo war, eine anzeige im internet aufgegeben! wenn du noch ein bild reinstellst, kannst du dich vor angeboten nicht mehr retten ich habe bei einer kontaktanzeigenbörse innerhalb von 4 stunden 70 zuschriften bekommmen.....aber da ist natürlich auch viel schrott darunter.

nach vielen dates und mehreren flopps habe ich dann vor 2 jahren meinen schatz kennengelernt. ich hatte ihn angeschrieben, weil mir seine anzeige und seine homepage sehr gut gefallen haben. ich dachte, endlich mal ein mann, der ehrlich und humorvoll ist und was in der birne hat. und so war es dann auch in der realität. vor 7 monaten sind wir zusammen gezogen

also versuche es mal! empfehlen kann ich dir single.de, bildflirt.de, fitforfun.de und love.de. viel spass!

liebe grüße

tigerle

Genau...
ILOVE, da wo sich mein freund auch rumtreibt, nur mit dem unterschied, das er schon eine freundin hat und meint er muss weitersuchen! da gibts einen haufen männer...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2004 um 15:08
In Antwort auf skadi_11876319

Genau...
ILOVE, da wo sich mein freund auch rumtreibt, nur mit dem unterschied, das er schon eine freundin hat und meint er muss weitersuchen! da gibts einen haufen männer...

Diese erfahrung...
...habe ich leider auch machen müssen! hatte einen freund er auch weiter auf der suche war und ich habe männer kennegelernt, die eigentlich doch gebunden sind....deshalb immer schön vorsichtig sein und auf den bauch hören! habe ich leider damals nicht gemacht!

aber wie gesagt: es gibt auch ehrliche! man muss eben vielleicht ein bisschen länger suchen

grüße

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2004 um 16:51

Ja nicht suchen, ......
Hallo Anji

Also machs wie ich. Fährst mit einem Kollegen in die Ferien.

Geniesst Fun, Meer etc, etc. Und hast im Hinterkopf unter gar keinen Umständen einen Mann kennenlernen.

Du glaubst nicht das klappt.

Habe meine Grosse Liebe auf Kreta kennengelernt, bin erst noch abgeflogen ohne mich von Ihm zu verabschieden.

Glaubst nicht das hat voll eingehauen. *mg*
Hat meinem jetzigen Verlobten voll inponiert, da Ihm die Weiber am Strand von Malia-Beach reihenweise nachgelaufen sind.
ABER ICH: Bin einfach abgereist. So musste ER sich um mich bemühen und mir tel. seine Liebe unter Beweis stellen.

Nun sind wir seit über 6 Monaten ein Paar.

Also einfach nicht an eine neue Beziehung denken, geschweige noch suchen.

Grüessli Sasko( Dodo)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2004 um 16:54

Alles nur ja nicht suchen....
Hallo Anji

Also machs wie ich. Fährst mit einem Kollegen in die Ferien.

Geniesst Fun, Meer etc, etc. Und hast im Hinterkopf unter gar keinen Umständen einen Mann kennenlernen.

Du glaubst nicht das klappt.

Habe meine Grosse Liebe auf Kreta kennengelernt, bin erst noch abgeflogen ohne mich von Ihm zu verabschieden.

Glaubst nicht das hat voll eingehauen. *mg*
Hat meinem jetzigen Verlobten voll inponiert, da Ihm die Weiber am Strand von Malia-Beach reihenweise nachgelaufen sind.
ABER ICH: Bin einfach abgereist. So musste ER sich um mich bemühen und mir tel. seine Liebe unter Beweis stellen.

Nun sind wir seit über 6 Monaten ein Paar.

Also einfach nicht an eine neue Beziehung denken, geschweige noch suchen.

Grüessli Sasko( Dodo)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2004 um 22:29

Erwarte nichts
und du bekommst alles...

naja man sagt zwar wer sucht der findet, aber in diesem fall kann es nicht gut gehen.
es kommt immer anders als man denkt und sobald man mit dem gedanken weggeht IHN zu treffen wird eh nix draus...

frage mich woran das liegt, is man da so voller erwartungen, dass man IHN wohlmögich übersieht???

eine freundin von mir hat ihren derzeitigen freund bei mc donalds kennengelert, und es lag eindeutig daran, dass der big mac ihre gedanken beherschte und nicht die männersuche...

du triffst ihn wenn du es nicht erwartest...nur scheiße wenn man es ständig tut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2004 um 11:16
In Antwort auf peppi_12579259

Erwarte nichts
und du bekommst alles...

naja man sagt zwar wer sucht der findet, aber in diesem fall kann es nicht gut gehen.
es kommt immer anders als man denkt und sobald man mit dem gedanken weggeht IHN zu treffen wird eh nix draus...

frage mich woran das liegt, is man da so voller erwartungen, dass man IHN wohlmögich übersieht???

eine freundin von mir hat ihren derzeitigen freund bei mc donalds kennengelert, und es lag eindeutig daran, dass der big mac ihre gedanken beherschte und nicht die männersuche...

du triffst ihn wenn du es nicht erwartest...nur scheiße wenn man es ständig tut...

Erwartung - Enttaeuschung
Die Schwester der Erwartung ist die Enttaeuschung.

Wir bekommen was wir brauchen und das wir brauchen ist nicht immer unbedingt das, was wir wollen.


lg
Chris

www.seelenfluegel.net

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest