Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mann

Mann

8. Februar um 15:37

Hallo ihr Lieben,

Ich bräuchte mal einen Rat von euch. Ich möchte versuchen mich kurz zu fassen. Und zwar habe ich vor einem halben Jahr einen Mann auf der Arbeit kennengelernt. Ich war zunächst nicht interessiert. Er schaute mich jedoch seit dem ersten Tag unentwegt an. Im Laufe der Zeit sind wir öfter ins Gespräch gekommen. Die Initiative kam immer von ihm aus und er stellte haufenweise Fragen. Von mir kam nicht viel zurück, weil ich kein Interesse hatte. Er fragt oft nach , bei Sachen die ich ihm zuvor erzählt habe und konnte sich immer daran erinnern was ich ihm erzählt habe. Mittlerweile fing ich auch an mich für ihn zu interessieren.  Das ständige Kontakt suchen von ihm ging immer weiter, genau so wie die Fragen und die Blicke. Eines Tages jedoch erwähnte er in einem Nebensatz seine Freundin. Da war die Sache für mich eigentlich gegessen. Er hörte jedoch nicht auf den Kontakt zu suchen. Irgendwann nach ein paar Monaten erzählte er mir, dass er sich von seiner Freundin getrennt hatte und schon eine Neue hat. Er wäre ja seit er 16 war nie alleine gewesen. Und trotz dessen er wieder eine Freundin hat, ist sein Verhalten das gleiche.  Er guckt mich unentwegt an und sucht Kontakt, lässt aber immer wieder den Satz fallen, dass er eine Freundin hat. Er fragt mich unentwegt was so in meinem Leben mache, bis ich dann irgendwann gesagt habe, dass ich auch einen Freund habe, weil ich keine Lust mehr auf die Situation habe und dachte dass er dann aufhört sich für mich zu interessieren. Dem ist aber nicht so. Ich kann damit nicht umgehen . Ich sehe ihn auf der Arbeit die ganze Zeit und werde aus seinem Verhalten nicht schlau. Hat irgend jemand von euch vllt eine Idee was sein Verhalten zu bedeuten hat? Ich hab es leider doch nicht geschafft mich kurz zu fassen...

lg 

Mehr lesen

8. Februar um 16:30

Keiner?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar um 17:37
In Antwort auf k.s.

Hallo ihr Lieben,

Ich bräuchte mal einen Rat von euch. Ich möchte versuchen mich kurz zu fassen. Und zwar habe ich vor einem halben Jahr einen Mann auf der Arbeit kennengelernt. Ich war zunächst nicht interessiert. Er schaute mich jedoch seit dem ersten Tag unentwegt an. Im Laufe der Zeit sind wir öfter ins Gespräch gekommen. Die Initiative kam immer von ihm aus und er stellte haufenweise Fragen. Von mir kam nicht viel zurück, weil ich kein Interesse hatte. Er fragt oft nach , bei Sachen die ich ihm zuvor erzählt habe und konnte sich immer daran erinnern was ich ihm erzählt habe. Mittlerweile fing ich auch an mich für ihn zu interessieren.  Das ständige Kontakt suchen von ihm ging immer weiter, genau so wie die Fragen und die Blicke. Eines Tages jedoch erwähnte er in einem Nebensatz seine Freundin. Da war die Sache für mich eigentlich gegessen. Er hörte jedoch nicht auf den Kontakt zu suchen. Irgendwann nach ein paar Monaten erzählte er mir, dass er sich von seiner Freundin getrennt hatte und schon eine Neue hat. Er wäre ja seit er 16 war nie alleine gewesen. Und trotz dessen er wieder eine Freundin hat, ist sein Verhalten das gleiche.  Er guckt mich unentwegt an und sucht Kontakt, lässt aber immer wieder den Satz fallen, dass er eine Freundin hat. Er fragt mich unentwegt was so in meinem Leben mache, bis ich dann irgendwann gesagt habe, dass ich auch einen Freund habe, weil ich keine Lust mehr auf die Situation habe und dachte dass er dann aufhört sich für mich zu interessieren. Dem ist aber nicht so. Ich kann damit nicht umgehen . Ich sehe ihn auf der Arbeit die ganze Zeit und werde aus seinem Verhalten nicht schlau. Hat irgend jemand von euch vllt eine Idee was sein Verhalten zu bedeuten hat? Ich hab es leider doch nicht geschafft mich kurz zu fassen...

lg 

Er will eine geheime lockere Affäre 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar um 17:38

Danke für die Antwort. Es würde mir allerdings irgendwie schwer fallen es ihm zu sagen bzw denke ich, dass er das abtun würde und behaupten würde , dass er mich doch gar nicht ansieht und er halt nur nett ist, wenn er mich was fragt...denke nicht dass er da wirklich drauf eingehen würde. Ich finde ihn ja auch interessant , aber die Sache mit der Freundin passt nicht ins Bild

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar um 17:39
In Antwort auf k.s.

Hallo ihr Lieben,

Ich bräuchte mal einen Rat von euch. Ich möchte versuchen mich kurz zu fassen. Und zwar habe ich vor einem halben Jahr einen Mann auf der Arbeit kennengelernt. Ich war zunächst nicht interessiert. Er schaute mich jedoch seit dem ersten Tag unentwegt an. Im Laufe der Zeit sind wir öfter ins Gespräch gekommen. Die Initiative kam immer von ihm aus und er stellte haufenweise Fragen. Von mir kam nicht viel zurück, weil ich kein Interesse hatte. Er fragt oft nach , bei Sachen die ich ihm zuvor erzählt habe und konnte sich immer daran erinnern was ich ihm erzählt habe. Mittlerweile fing ich auch an mich für ihn zu interessieren.  Das ständige Kontakt suchen von ihm ging immer weiter, genau so wie die Fragen und die Blicke. Eines Tages jedoch erwähnte er in einem Nebensatz seine Freundin. Da war die Sache für mich eigentlich gegessen. Er hörte jedoch nicht auf den Kontakt zu suchen. Irgendwann nach ein paar Monaten erzählte er mir, dass er sich von seiner Freundin getrennt hatte und schon eine Neue hat. Er wäre ja seit er 16 war nie alleine gewesen. Und trotz dessen er wieder eine Freundin hat, ist sein Verhalten das gleiche.  Er guckt mich unentwegt an und sucht Kontakt, lässt aber immer wieder den Satz fallen, dass er eine Freundin hat. Er fragt mich unentwegt was so in meinem Leben mache, bis ich dann irgendwann gesagt habe, dass ich auch einen Freund habe, weil ich keine Lust mehr auf die Situation habe und dachte dass er dann aufhört sich für mich zu interessieren. Dem ist aber nicht so. Ich kann damit nicht umgehen . Ich sehe ihn auf der Arbeit die ganze Zeit und werde aus seinem Verhalten nicht schlau. Hat irgend jemand von euch vllt eine Idee was sein Verhalten zu bedeuten hat? Ich hab es leider doch nicht geschafft mich kurz zu fassen...

lg 

Seit 16 war er nie allein.. kein wunder, wenn er stets warm wechselt.. sobald du auch mehr Interesse zeigst, tauscht er seine derzeitige Freundin vermutlich gegen dich ein.. 

Wenn du ihn loshaben möchtest, verhalte dich entsprechend.. 
- Gib ihm nicht mehr soviele informationen
- Sag ihm im Gesxhrpäch bald mal, dass du nun weiterarbeiten möchtest.
- Verhalte dich abweisender
- Schau nicht zurück bzw. reagier nicht auf seine Blicke.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar um 17:41

Das mit der Affäre habe ich mir auch schon gedacht, aber ich dachte eigentlich nicht, dass man sich dann menschlich so für die Person interessiert. Zudem schaut er mir ausschließlich in die Augen. Ich habe noch nie bemerkt, dass er meinen Körper abcheckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar um 17:41

Das mit der Affäre habe ich mir auch schon gedacht, aber ich dachte eigentlich nicht, dass man sich dann menschlich so für die Person interessiert. Zudem schaut er mir ausschließlich in die Augen. Ich habe noch nie bemerkt, dass er meinen Körper abcheckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar um 17:51
In Antwort auf k.s.

Das mit der Affäre habe ich mir auch schon gedacht, aber ich dachte eigentlich nicht, dass man sich dann menschlich so für die Person interessiert. Zudem schaut er mir ausschließlich in die Augen. Ich habe noch nie bemerkt, dass er meinen Körper abcheckt

Die Zeichen, was man die Frauen beibringt dass Mann in ihnen verliebt ist

entsprechen die Realität nur 80% 

merke dir
für Männer liebe und Affäre sind 1
für Frauen nicht

Die Männer bekommen von der Affäre Sex und liebe und benehmen sich wie in Beziehung 

die frauen nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar um 17:51

Ja genau das mache ich eigentlich seit Anfang an. Ich habe seine Blicke nie erwidert, nie Gegenfragen gestellt, ich setze mich mittlerweile sogar weg wenn er sich neben mich setzt. Er macht aber weiter. Und das Problem ist dass ich ihn sehr mag, weil wir sehr ähnliche Lebensansichten, Hobbies etc haben . Zudem ist er unglaublich lieb zu den Kindern in der Klasse(er ist Lehrer) Der einzige Grund wieso ich ihn aus dem Weg gehe ist die Sache mit seiner Freundin. Ansonsten  wäre ich wahrscheinlich aif seine  kontaktversuche eingegangen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar um 18:00

Tja dann, kannst ihm ja schalk mal sagen, dass es schade ist, dass er vergeben ist.. 

Wenn dann keine Reaktion kommt, würd ichs aber nicht drauf anlegen und in die offensive gehen..

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar um 18:13

In die Offensive werde ich generell eh nicht gehen. Hatte schon überlegt die Schule zu wechseln, aber dafür mag ich die Kinder etc zu gerne..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar um 18:22
In Antwort auf k.s.

In die Offensive werde ich generell eh nicht gehen. Hatte schon überlegt die Schule zu wechseln, aber dafür mag ich die Kinder etc zu gerne..

Wenn du dich so gestört fühlst, dass du einen Schulwechsel in erwägung ziehst, dann solltest du mit ihm reden..

Komm grad nicht ganz draus bei dir.. bist angetan, möchtest Schule wechseln.. passtbnicht ganz zusammen..

Erst mal solltest du wissen, was du möchtest.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar um 18:28
In Antwort auf lacaracol

Wenn du dich so gestört fühlst, dass du einen Schulwechsel in erwägung ziehst, dann solltest du mit ihm reden..

Komm grad nicht ganz draus bei dir.. bist angetan, möchtest Schule wechseln.. passtbnicht ganz zusammen..

Erst mal solltest du wissen, was du möchtest.. 

Gestört nur in der Hinsicht, dass ich Interesse entwickle, er aber scheinbar eine Freundin  hat und trotzdem mit den Annäherungsversuchungen weitermacht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar um 19:17
In Antwort auf k.s.

Gestört nur in der Hinsicht, dass ich Interesse entwickle, er aber scheinbar eine Freundin  hat und trotzdem mit den Annäherungsversuchungen weitermacht..

Das habe ich schon verstanden.. 

Ich frage mich, was du denn nun tun möchtest? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar um 19:21

Ich hatte überlegt ihn in die friendzone zu schicken, sodass er merkt, dass ich gar kein Interesse habe...also ihn zu fragen bei Männerproblemen oder Ratschläge einzuholen. Sodass sich vllt unsere Beziehung entspannt und er keine Annäherungsversuche mehr startet, weil  er merkt dass ich nur Freundschaft will..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen