Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mal zum Nachdenken ?!

Mal zum Nachdenken ?!

13. Dezember 2008 um 11:49

Liebe den Mann, der dich "hübsch" nennt und nicht "sexy".
Der dich zurückruft, auch wenn du aufgelegt hast.
Der wach bleibt, nur, um dich schlafen zu sehen.
Der deine Stirn küsst.
Der dich der ganzen Welt zeigen will,
auch wenn du nicht zurechtgemacht bist.
Dem es nicht wichtig ist,
ob du im Laufe der Jahre dicker oder dünner geworden bist.
Den, der sagt: "Was möchtest du heute essen, ich koche".
Den, der vor seinen Freunden deine Hand nimmt.
Warte auf den, der dir ständig sagt, was du ihm bedeutest und
was Er für ein Glückspilz sei, dich zu haben.
Und der dich seinen Freunden
mit Den Worten vorstellt: "Das ist sie."
Liebe ihn, denn er liebt dich und
wird es wahrscheinlich immer tun.


Ich bin Geliebte, und habe mir dies genau durchgelesen.
Nichts, aber auch gar nichts passt auf ihn.

Warum bin ich noch bei ihm ?

Nicht mehr lange, dann ist es vorbei. Ich bin nun ehrlich zu mir selbst. Ich bin seine
H....! Die dazu nichts kostet. Dieses Jahr noch nicht mal ein Weihnachtsgeschenk !

Ich möchte jemanden haben, der mich genauso liebt, wie oben beschrieben.
Und niemanden, der seine Frau seit 2,5 Jahren mit mir betrügt.

Nun kämpfe ich mit mir. Innerlich. Bereite mich vor. Mich von ihm zu trennen.
ER tut mir nicht gut, im Gegenteil. ER tut mir nur weh.
Ich will nicht mehr traurig sein, nicht mehr weinen. Mich nicht mehr benutzen lassen.

Ich werde es schaffen. Und hoffentlich jemanden kennen lernen, der es ernst meint, und nicht
als Single verkleidet durch die Gegend rennt, obwohl er verheiratet ist.

Ich wünsche Euch allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch !

Mehr lesen

14. Dezember 2008 um 6:53

Mal zum Überlegen
Möchte mich vorher erst einmal entschuldigen, aber als ich diese Verse las machte mich das erst sehr traurig und je mehr Verse ich gelesen habe wurde ich immer glücklicher. Ich wollte erst witzig sein und dich Fragen wo gibt es diesen Mann ich will ihn haben. Ein Traum, den ich aber nie aufgeben werde zu träumen und ich bin der festen Überzeugung das es ihn für jede in dieser Lage steckenden Frau gibt ob selbst schuld oder von den Gefühlen gefesselt, es muss sie einfach geben solche Männer.

Sie sind wahrscheinlich auch nicht perfekt aber bei diesen Eigenschaften geht man auch gerne Kompromisse ein. Wir müssen an diese Männer glauben, dass es sie gibt damit wir die Kraft haben solche ..... zu Beenden die uns nicht guttun (die uns sogar vernichten können).

Deinen Mut und deinen festen Willen erkenne ich an dem Satz ich werde es schaffen und du wirst jemanden kennenleren, der es ernst mit dir meint, und nicht als Single verkleidet durch die Gegend rennen.

Wünsche dir viel Kraft und Mut. Bist eine sehr starke Frau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2008 um 14:09

Vielen Dank
Vielen Dank für eure lieben Worte. Ja ich versuche mich nun entgültig von ihm zu trennen.
Dieses Jahr Weihnachten ist so grausam für mich, das ich es einfach nicht mehr kann.

Er hat sich sehr verändert. Ich fühle mich sehr unwohl, wenn wir uns gesehen haben.
Ich habe mal einem Freund gesagt, das ich nicht die Geliebte von ihm bin, sondern seine
H... ! Geliebte werden besser behandelt.

Die letzten Wochen haben mir die Augen geöffnet. Und nun will ich es angehen. Nicht jetzt vor Weihnachten.
Dann würde ich nur noch heulend unterm Baum liegen

Aber Anfang nächsten Jahres. Da will ich es versuchen. Luna, ich glaube auch das ich eine
Therapie brauchen werden. Obwohl ich immer dachte das ich stark bin.
Aber er hat viel in mir zerstört, vor allem den Glauben an die Männerwelt. Wie lange warst du mit ihm zusammen ?

Klar, irgendwann wusste ich das er verheiratet ist.... nach Wochen habe ich es rausbekommen. Er erzählte mir, das er seit 3 Jahren von seiner Frau getrennt ist. Sowas glaubt man einfach, wenn man jemanden kennenlernt. Und dann kam es doch raus... und ich rannte weg. Nur um wieder zu ihm zu laufen.
Da er dafür gesorgt hat, das ich mich unsterblich in ihn verliebt hatte.
Erst dachte ich, wenn ich wen anderes finde, dann trenne ich mich sofort von ihm. Dann merkte ich das dies nie so klappen wird. Und ich begann um ihn zu kämpfen.
Doch er sagte mir, das er sein Leben so wie er es führt nicht aufgeben will. Die Vereine, die Freunde und
sein Haus. Die Kinder.... ( 8 und 11 ). Seine Frau mag er noch, wie er mir sagte. Er weiss nicht ob es noch
Liebe ist. Er glaubt es nicht.

Der Mann ist so verlogen... der liebt nur sich !!!

Ich muss einfach weg von ihm, weil ich habe schon 2,5 Jahre meines Lebens verschenkt und vergeudet.
An einem Mann der es mit niemanden ernst meint.
Ich will wieder glücklich werden !!!

Nächstes Jahr wird mein Jahr... dafür werde ich sorgen. Ich werde wieder glücklich werden.

Ich wünsche Euch schöne Weihnachtstage mit euren Lieben und einen guten Rutsch.

Einen ganz lieben Gruß von einer Geliebten, der langsam aber sich die Augen aufgehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest