Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mal ne kleine Umfrage zum Thema Rachegedanken

Mal ne kleine Umfrage zum Thema Rachegedanken

18. Februar 2009 um 15:02

Hallo Leute !
Also ich hab da mal ne Frage zum Thema Rachegedanken
Wie ist das eigentlich bei euch
Hier in den Foren liest man immer von den traurigen Betrogenen oder Hintergangenen aber niemals irgendwas von Rachegefühlen
Ich weiß ja ganz genau das zu einem Betrug immer zwei gehören und das der eigene Partner der betrügt immer genauso Schuldig ist wie die Geliebte oder der Geliebte, aber denkt wirklich keiner mal
Och der oder dem würde ich es gerne mal so richtig heimzahlen der soll genauso leiden wie ich jetzt
Ich weiß ja das solche Gedanken nicht so toll sind und auch überhaupt nichts bringen aber mal son bischen Rache für verletzte Gefühle ist das so unnormal
Mich würde eure Meinung dazu mal interessieren

Mehr lesen

18. Februar 2009 um 15:22


hey

also ich bin keine betrogene, aber ich kann mir das folgendermassen vorstellen: wenn man betrogen wird von einer person die man liebt, weiss man zwar, dass dieser ein fehler gemacht hat, sucht die ursache aber sicherlich auch bei sich selbst. oder beschuldigt die affäre.... man liebt die person ja trotzdem noch, und ich glaube der rachegedanken wir zuerst von trauer und fassungslosigkeit überdeckt.

rachegedanken, denke ich, kommen erst, wenn man gefühlsmässig mit der person abgeschlossen hat.

kann aber auch falsch liegen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2009 um 15:27

Gedanken
an Rache sind meiner Meinung nach völlig in Ordnung und sie gehören wohl auch zum Verarbeitungsprozess nach einer Verletzung.

Das Ausführen solcher Gedanken allerdings beweist - in meinen Augen wenigstens -, dass der/die Verletzte wohl auch nicht sehr viel weiter entwickelt zu sein scheint als der/die Verletzende.

Ergo: Theorie: ja - Praxis: nein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2009 um 18:44

Doch
dieser Kleine Teufel saß auch schon des öfteren auf meiner Schulter.

Es tat einfach nur auch mal gut, diese Gefühle in Gedanken durchzuspielen. Meine Freundin und ich haben uns dann darüber schlapp gelacht.

Diese Gedanken sind meiner Meinung nach mehr als natürlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2009 um 21:13

Na Klasse
Und ich dachte schon ich bin die einzigste die so denkt
Bei mir ist es so das eine bestimmte Frau schon seit ca 10 Jahren versucht meine Ehe zu zerstören und wie es aussieht hat sie es jetzt wohl geschafft
Sie paßt uns immer ab egal wo wir hingehen ( Sie ist eine ehemalige Arbeitskollegin meines Mannes )
Und dann kommen solche Sätze wie Dein Mann und deine Kinder sind so süß die würd ich sofort nehmen nur du störrst noch aber das werd ich auch noch beheben
Oder sie kam ganz dreist nach der Geburt meiner Tochter ins Krankenhaus schaute auf mein Baby und meinte Sowas süßes bekomme ich auch noch von deinem Mann
Wir haben ihr immer zu verstehen gegeben das sie verschwinden soll ( auch mein Mann in aller Deutlichkeit) aber sie sieht es einfach nicht ein
Nun habe ich erfahren das MEIN Mann einen OS mit ihr hatte vor 4Jahren ( ja ja sowas kommt immer raus ) der wie soll es anders sein nicht ohne Folgen blieb Sie hat die mir angedrohte Tochter bekommen
Natürlich ist mein Mann schuld das weiß ich nur zu gut
Aber ich möchte gerne aus der Opferrolle raus oder wie man das nennt ich denke ich habe mir echt genug gefallen lassen
Sie hat es im Prinzip geschafft meine 19 Jährige Ehe zu zerstören ruft immer noch ständig an und legt auf obwohl mein Mann ihr gesagt hat das sie verschwinden soll er will weder Kontakt zu ihr noch zu dem Kind selbst wenn ich weg bin nicht
Das störrt sie aber wohl nicht
Ist es da so unverständlich an Rache zu denken
Ganz erhlich gesagt möchte ich das sie mal fühlt wie es ist so zu leiden.
Das sie merkt wie es ist wenn einem der Boden unter den Füßen weggezogen wird
Ich weiß ja das sind keine schönen Gedanken
Aber manchmal denke ich echt sind sie so verkehrt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Unterhaltsklag ?????
Von: neniell
neu
13. März 2009 um 13:33
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen