Home / Forum / Liebe & Beziehung / Magenschmerzen...wer ka mir helfen

Magenschmerzen...wer ka mir helfen

20. März 2006 um 12:19

Hi Leute

Ich hab da echt ein problem...jedenfalls bekomme ich jedenfalls immer wenn ich ein wochenende bei meinem freund bin totale buachschwmerzen und kann nicht "groß" auf toilette gehen und das ist echt totsal nervig-nicht das ich da zu verklemmt wäre aber ich muss einfach nicht-bekomme aber halt bauchschmerzen und "müssste" eigentlich...ich glaube das ist irgendwie psychisch....kann mir da jemand halfen...ach ja und es liegt nicht am geräsuch oder so....das wäre mir auch nicht so peinlcih und abschließen könnte ich auch bei ihm...! Außerdem werde ich jedesmal sogar etwas stinkig wenn er auf toilette war und ärgeere mich dass ich icht kann und totlae bauch schmerzen bekomme...es ist mir etwas peinlich das hier reinzuschreiben, nicht weil ich mich schäme sondern weil es eigentlich tootal unwichtig finde und die anderen probleme die hier gecshildert weitaus schwerwidegender sind....naja jedenfalls hoffe ich ihr könnt mir trotzdem helfen es ist nämlich ziemlich unangenehm....gesundheitlich meine ich! liebe grüße little kitty20

Mehr lesen

20. März 2006 um 19:59

Psychisch
das ist psych.erzähl das mal deinem arzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2006 um 20:34

Aufregung ....
schlägt vielen auf den magen oder darm ... da kannste dich noch so cool geben ......deine kleine seele weis sich schon bemerkbar zu machen.

wahrscheinlich freust du dich so auf deinen schatz - daß du davon bauchschmerzen bekommst und das wird sich erst nach ner zeit geben ...mir selber gehts heute noch ab und zu so ...wenn ich total aufgeregt bin und nichts falsch machen will . erst mit zunehmender gelassenheit hat dies abgenommen.

also wenn ein arzt sagt du bist organisch okay ...bist du einfach nur zu aufgeregt und das wird sich mit der zeit geben *lach*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2006 um 21:05

Hi
ist nicht doof. Dein Rythmus ist dadurch einfach durcheinander
(fremde Umgebung, andere Zeiten - wie auch immer).
Achte auf Deine Ernährung, iss öfter mal Vollkornbrot und kauf ein paar von
diesen Joghurts mir ist der Name entfallen, grüne Verpackung nicht Akivmel
oder wie das heißt sondern auch so einen Joghurt der die Verdauung anregt.
Funktioniert. Oder geht Brötchen holen oder Schwimmen, Bewegung regt ebenfalls
an. Vielleicht hast Du Momentan auch einfach nur zuviel um die Ohren und kannst
nicht entspannen. Mach Dir deswegen keinen Kopf - das legt sich ganz von selbst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2006 um 21:23
In Antwort auf kamila_12256626

Hi
ist nicht doof. Dein Rythmus ist dadurch einfach durcheinander
(fremde Umgebung, andere Zeiten - wie auch immer).
Achte auf Deine Ernährung, iss öfter mal Vollkornbrot und kauf ein paar von
diesen Joghurts mir ist der Name entfallen, grüne Verpackung nicht Akivmel
oder wie das heißt sondern auch so einen Joghurt der die Verdauung anregt.
Funktioniert. Oder geht Brötchen holen oder Schwimmen, Bewegung regt ebenfalls
an. Vielleicht hast Du Momentan auch einfach nur zuviel um die Ohren und kannst
nicht entspannen. Mach Dir deswegen keinen Kopf - das legt sich ganz von selbst.

Hiuhu
also bei mir hilft da immer ein starker Kaffee auf nüchtenern Magenin der Früh, der wirkt echt immer wie Abführmittel,klingt jetzt zwar doof aber ist wirklcih wahr und meiner Schwester gehts genauso probiers mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest