Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mag er mich treffen oder nicht

Mag er mich treffen oder nicht

14. November 2015 um 13:11

Hallo ihr Lieben,

ich war vor einigen Wochen zu einer Sprechstunde in einer Ambulanz und habe mich dort gut mit einem Assitenzarzt verstanden, der mir bevor ich gegangen bin gesagt hat dass er sich sehr darüber freuen würde mich in der Klinik begrüßen zu dürfen. Außerdem hat er im Gespräch mit mir sehr viel gelächelt. Kann ich das als Anzeichen dafür werten, dass er gerne einmal einen Kaffee mit mir trinken möchte oder wäre das überinterpretiert? Ich bekomme ihn einfach nicht aus dem Kopf.

Danke für eure Meinungen
Grüße

Mehr lesen

14. November 2015 um 13:24

Finger weg!
Der Arzt hat professionell gehandelt und ist sich seiner Ausstrahlung auf seine Patientinnen wohl mehr als bewusst!

Gefällt mir

14. November 2015 um 13:29
In Antwort auf stahltrasse

Finger weg!
Der Arzt hat professionell gehandelt und ist sich seiner Ausstrahlung auf seine Patientinnen wohl mehr als bewusst!

Hmm
woher weißt du denn, dass er das immer tut? Er ist nicht der typische "Aufreisser", er ist mehr der nette von nebenan ^^ Optisch gesehen hätte er mich wahrscheinlich auf den ersten Blick nicht weggehauen aber die Gespräche und das Erkunden hinter meinen Aussagen und der abschließende Kommentar waren sehr liebenswert

Gefällt mir

14. November 2015 um 13:37
In Antwort auf unen1985

Hmm
woher weißt du denn, dass er das immer tut? Er ist nicht der typische "Aufreisser", er ist mehr der nette von nebenan ^^ Optisch gesehen hätte er mich wahrscheinlich auf den ersten Blick nicht weggehauen aber die Gespräche und das Erkunden hinter meinen Aussagen und der abschließende Kommentar waren sehr liebenswert

Ich bin vor kurzem aus dem Krankenhaus entlassen worden,
nein, nicht nur EIN Krankenhaus, sondern DREI, mit insgesamt 5 Wochen Liegezeit.

Während dieser Zeit habe ich mit vielen Ärzten zu tun gehabt. Auffalend war dabei, dass die Jüngeren immer die Nettesten waren. Die waren zu ALLEN Patientinnen sehr nett und haben selbst mit 60-Jährigen geflirtet, damit sich diese besser fühlen sollten.

Noch Fragen?

Gefällt mir

14. November 2015 um 13:46
In Antwort auf stahltrasse

Ich bin vor kurzem aus dem Krankenhaus entlassen worden,
nein, nicht nur EIN Krankenhaus, sondern DREI, mit insgesamt 5 Wochen Liegezeit.

Während dieser Zeit habe ich mit vielen Ärzten zu tun gehabt. Auffalend war dabei, dass die Jüngeren immer die Nettesten waren. Die waren zu ALLEN Patientinnen sehr nett und haben selbst mit 60-Jährigen geflirtet, damit sich diese besser fühlen sollten.

Noch Fragen?

...
danke für deine Antworten, welche ich auch aktzeptiere, aber du kannst nicht immer von all deinen Erfahrungen auf eine andere Person schließen. Es wird immer jemanden geben, der aus der Reihe tanzt. Ich war bereits mehrere Male dort in der Sprechstunde und keiner der anderen jüngeren Ärzte hat sich dort so verhalten. Nachdem ich den Raum verlassen hatte war eine andere attraktive Person an der Reihe die nicht mit einem Strahlen begrüßt wurde, sondern einfach mit einem "Guten Tag". Auch die Person vor mir wurde neutral bis normal freundlich aus dem Gespräch entlassen.

Keiner von uns weiß zu welcher Kategorie der jüngere Arzt gehört den ich kennengelernt habe. Wie würdest du es denn interpretieren, wenn dieser Arzt nicht zu der Kategorie Ärzte gehört, die du kennengelernt hast? ^^ Außerdem ist die Frage weshalb würde ihm etwas daran liegen, ob ich dort wieder hin komme oder nicht? Kann ihm doch egal sein solange er seine Arbeit macht. Ist das kein indirekter Hinweis darauf, dass er mich gerne wieder sehen möchte?

Gefällt mir

14. November 2015 um 13:47
In Antwort auf unen1985

...
danke für deine Antworten, welche ich auch aktzeptiere, aber du kannst nicht immer von all deinen Erfahrungen auf eine andere Person schließen. Es wird immer jemanden geben, der aus der Reihe tanzt. Ich war bereits mehrere Male dort in der Sprechstunde und keiner der anderen jüngeren Ärzte hat sich dort so verhalten. Nachdem ich den Raum verlassen hatte war eine andere attraktive Person an der Reihe die nicht mit einem Strahlen begrüßt wurde, sondern einfach mit einem "Guten Tag". Auch die Person vor mir wurde neutral bis normal freundlich aus dem Gespräch entlassen.

Keiner von uns weiß zu welcher Kategorie der jüngere Arzt gehört den ich kennengelernt habe. Wie würdest du es denn interpretieren, wenn dieser Arzt nicht zu der Kategorie Ärzte gehört, die du kennengelernt hast? ^^ Außerdem ist die Frage weshalb würde ihm etwas daran liegen, ob ich dort wieder hin komme oder nicht? Kann ihm doch egal sein solange er seine Arbeit macht. Ist das kein indirekter Hinweis darauf, dass er mich gerne wieder sehen möchte?

.
akzeptiere* (zu schnelle Finger)

Gefällt mir

14. November 2015 um 13:52
In Antwort auf unen1985

...
danke für deine Antworten, welche ich auch aktzeptiere, aber du kannst nicht immer von all deinen Erfahrungen auf eine andere Person schließen. Es wird immer jemanden geben, der aus der Reihe tanzt. Ich war bereits mehrere Male dort in der Sprechstunde und keiner der anderen jüngeren Ärzte hat sich dort so verhalten. Nachdem ich den Raum verlassen hatte war eine andere attraktive Person an der Reihe die nicht mit einem Strahlen begrüßt wurde, sondern einfach mit einem "Guten Tag". Auch die Person vor mir wurde neutral bis normal freundlich aus dem Gespräch entlassen.

Keiner von uns weiß zu welcher Kategorie der jüngere Arzt gehört den ich kennengelernt habe. Wie würdest du es denn interpretieren, wenn dieser Arzt nicht zu der Kategorie Ärzte gehört, die du kennengelernt hast? ^^ Außerdem ist die Frage weshalb würde ihm etwas daran liegen, ob ich dort wieder hin komme oder nicht? Kann ihm doch egal sein solange er seine Arbeit macht. Ist das kein indirekter Hinweis darauf, dass er mich gerne wieder sehen möchte?

Solange du seine Patientin bist,
darf er nix mit dir anfangen.

Frag dich mal, welchen Grund es noch geben könnte, warum er zu dir außergewöhnlich freundlich ist.

Gefällt mir

14. November 2015 um 13:56
In Antwort auf stahltrasse

Solange du seine Patientin bist,
darf er nix mit dir anfangen.

Frag dich mal, welchen Grund es noch geben könnte, warum er zu dir außergewöhnlich freundlich ist.

--
ich bin nicht direkt seine Patientin, da ich lediglich dort war um mir Informationen zu einem Thema zu holen und er wohl den Dienst von einem anderen Arzt an diesem Tag übernommen hat der immer für mich zuständig war Ich denke es gibt einige Ärzte die ihre Frauen als Patientin kennengelernt haben. Ich kenne sogar zwei

Gefällt mir

14. November 2015 um 14:00
In Antwort auf unen1985

--
ich bin nicht direkt seine Patientin, da ich lediglich dort war um mir Informationen zu einem Thema zu holen und er wohl den Dienst von einem anderen Arzt an diesem Tag übernommen hat der immer für mich zuständig war Ich denke es gibt einige Ärzte die ihre Frauen als Patientin kennengelernt haben. Ich kenne sogar zwei

Die Einladung zum Kaffee
muss von IHM kommen. Ich glaube, das weiß er auch.

Gefällt mir

14. November 2015 um 14:05
In Antwort auf stahltrasse

Die Einladung zum Kaffee
muss von IHM kommen. Ich glaube, das weiß er auch.

.
das ist leider schwer möglich, da ich nicht mehr dort in Behandlung bin und deshalb mit dem Gedanken spiele ihm über ein Netzwerk (nicht Facebook) nach einem unverbindlichen Treffen zu fragen :S Oder ich rufe ihn einfach an ^^ Da ich mich aber nicht zum "Vollhorst" machen möchte bin ich mir nicht sicher, ob das eine gute Idee ist.

Nehmen wir einmal an er hätte mich "gut" gefunden und wäre interessiert und hätte vielleicht damit gerechnet ich komme dorthin, um ihn wiederzusehen. Da die Behandlung gegen die ich mich entschieden habe aber nicht das ist, was ich möchte, gehe ich nicht dorthin. Außerdem hat ein Freund mich an diesem Tag begleitet, weshalb er evtl. dachte ich wäre in einer Beziehung?! :S

Gefällt mir

14. November 2015 um 14:14
In Antwort auf unen1985

.
das ist leider schwer möglich, da ich nicht mehr dort in Behandlung bin und deshalb mit dem Gedanken spiele ihm über ein Netzwerk (nicht Facebook) nach einem unverbindlichen Treffen zu fragen :S Oder ich rufe ihn einfach an ^^ Da ich mich aber nicht zum "Vollhorst" machen möchte bin ich mir nicht sicher, ob das eine gute Idee ist.

Nehmen wir einmal an er hätte mich "gut" gefunden und wäre interessiert und hätte vielleicht damit gerechnet ich komme dorthin, um ihn wiederzusehen. Da die Behandlung gegen die ich mich entschieden habe aber nicht das ist, was ich möchte, gehe ich nicht dorthin. Außerdem hat ein Freund mich an diesem Tag begleitet, weshalb er evtl. dachte ich wäre in einer Beziehung?! :S

Dann höchstens zwanglos
über ein soziales Netzwerk kontaktieren. Achte auf deinen und seinen Beziehungsstatus! (Sollten beide Single sein.)

Telefon fände ich auch nicht gut. - Zu aufdringlich.

Gefällt mir

14. November 2015 um 14:18
In Antwort auf stahltrasse

Dann höchstens zwanglos
über ein soziales Netzwerk kontaktieren. Achte auf deinen und seinen Beziehungsstatus! (Sollten beide Single sein.)

Telefon fände ich auch nicht gut. - Zu aufdringlich.

..
ich wurde lediglich dort hingefahren und der Freund hat im Wartezimmer gewartet, was der Arzt jedoch wahrscheinlich gesehen hat, da wir uns unterhalten haben

Leider ist auf seinem Profil kein Status zu erkennen, die Fotos aus den letzten Wochen/Monaten zeigen jedoch nur ihn und Ausflüge an Orte.

Fändest du nicht die Idee störend, dass jemand im Internet nach dir gesucht hätte? Telefon ist sehr direkt, das stimmt, würde jedoch nicht bedeuten, dass ich nach im gesucht habe ^^

Gefällt mir

14. November 2015 um 14:30

..
wie würdest du denn dann in meiner Situation vorgehen, wenn du ihn kennenlernen möchtest?

Gefällt mir

14. November 2015 um 14:39
In Antwort auf unen1985

..
ich wurde lediglich dort hingefahren und der Freund hat im Wartezimmer gewartet, was der Arzt jedoch wahrscheinlich gesehen hat, da wir uns unterhalten haben

Leider ist auf seinem Profil kein Status zu erkennen, die Fotos aus den letzten Wochen/Monaten zeigen jedoch nur ihn und Ausflüge an Orte.

Fändest du nicht die Idee störend, dass jemand im Internet nach dir gesucht hätte? Telefon ist sehr direkt, das stimmt, würde jedoch nicht bedeuten, dass ich nach im gesucht habe ^^

Mein Bauchgefühl sagt: "Lass es!"
Ich kenne viele Männer mit prestigeträchtigen Berufen, leider auch einer meiner Söhne, die ihre Frauen in den Hintergrund schieben, verleugnen und ja keine Familienfotos auf sozialen Netzwerken veröffentlichen, weil sie immer auf der Suche nach "Frischfleisch" sind.

Du wärst demnach nichts als eine billige Affäre.

Gefällt mir

14. November 2015 um 15:17
In Antwort auf stahltrasse

Mein Bauchgefühl sagt: "Lass es!"
Ich kenne viele Männer mit prestigeträchtigen Berufen, leider auch einer meiner Söhne, die ihre Frauen in den Hintergrund schieben, verleugnen und ja keine Familienfotos auf sozialen Netzwerken veröffentlichen, weil sie immer auf der Suche nach "Frischfleisch" sind.

Du wärst demnach nichts als eine billige Affäre.

Danke
dass du wenigstens versucht hast mir zu helfen und nicht einfach einen ironischen oder unbrauchbaren Kommentar gemacht hast wie einige andere. Ich werde über deine Worte nachdenken

Gefällt mir

14. November 2015 um 16:31

--
ich habe auch einige Situationen in welchen ich angelächelt werde ohne versteckte Absichten, in der Situation die ich hier dargestellt habe fühlte es sich aber deutlich anders an. Leider kann ich Gefühle und den kompletten Ablauf niemals so wiedergeben wie es gewesen ist, weshalb natürlich der Eindruck entsteht es wäre ein bis zweimal nett gelächelt worden und ich bilde mir das ein. Ich weiß nicht was ich noch dazu sagen soll, da ich mich bestimmt nicht hier angemeldet hätte, wenn dies ein klassisches nette Verhalten gewesen wäre, das sich nicht nach mehr angefühlt hat.

Gefällt mir

14. November 2015 um 17:21

..
bedeutet das, dass jedes Anlächeln einfach nur das Hoffen auf ein Interesse ist? Ich denke nicht das es so einfach zu pauschalisieren ist. Ich persönlich bin eher passiv/schüchtern, weshalb ich normalerweise keine Initiative ergreife, wenn ich jemanden interessant finde. Das höchste der Gefühle was ich dann tue ist Lächeln und Hoffen, dass etwas von der anderen Seite kommt.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen