Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mag er mich, mag er mich nicht?

Mag er mich, mag er mich nicht?

4. Oktober 2009 um 13:29

Ein Junge aus meiner Klasse schaut mich oft an (habe ich früher selber mehr gemerkt, weil ich mich jetzt zwinge ihn NICHT anzugucken ) und ist irgendwie immer in meiner Nähe. Wir haben zusammen Konfirmandenunterricht und sobald ich die Treppe hochgehe ist er sofort hinter mir. In der Schule ist das genauso. In unserer Klasse ist im Moment der "Gehfehler" in, sprich man zieht jmd den Fuß mit dem eigenen weg, sodass der jenige stolpert. Jeden Tag kassier ich dann einen Gehfehler von ihm (andere aber auch!). Als wir von einem Schulausflug kamen saßen meine Freundin und ich so ziemlich als die letzten im Zug (paar Jungen waren auch noch da) und saßen uns gegenüber. Die anderen wollten dann irgendwie weg (er saß bei uns in der Sitzreihe) und ist als einziger geblieben. Irgendwie haben meine Freundin und ich uns aus Spaß "gezofft" und er hat dabei immer gelacht und mich so komisch angeguckt. Auf der Konfirmandenfahrt war ich mit der Cousine von nem guten Freund von ihm auf einem Zimmer und hatte viel mit ihm bzw. dem Cousin (der zu dem Zeitpunkt etwas von mir wollte zu tun). Er war da aber irgendwie merkwürdig, ein bisschen abweisend. Mittlerweile kann er irgendwie wieder nicht genug von meiner Zuneigung bekommen. Gestern mussten wir Erntedankgaben einsammeln und standen alle in der Kirche um einen Tisch rum und er direkt neben mir, aber so nah, dass das schon so Umarmungs-nah war. Ich habe dann immer unauffällig in seine Richtung bzw. zur Tür geguckt und hab im Blickwinkel gesehen, wie er mich angeguckt hat. Irgendwann habe ich dann in die andere Richtung geguckt und da er ein Riese ist hat er seinen Arm auf meine Schulter gemacht, sich an mir angelehnt und gesagt: "Du bist aber klein" und dann gelacht. Daraufhin habe ich ihn angegrinst, weggeguckt und seinen Arm auf meiner Schulter gelassen, bis er ihn irgendwann runtergenommen hat. Kurz bevor er bzw unsere Gruppe gegangen ist hat er mich irgendwie versucht anzusprechen und gesagt: "Ich will endlich losgehen".
Irgendwie irritiert mich sein Verhalten, erst ist er wie auf der Konfirmandenfahrt absolut abweisend und dann wieder nett. Wahrscheinlich zeige ich ihm auch manchmal ungewollt die kalte Schulter.

Mehr lesen

9. Oktober 2009 um 18:01

Ui
unterhalt dich doch mal mit ihm, das klingt so als würde er dich mögen, worauf wartest du ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen