Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mädchen kennengelernt

Mädchen kennengelernt

7. März um 0:35 Letzte Antwort: 7. März um 9:47

Hallo,
Ich bin 22 Jahre und hab bei Tinder ein Mädchen kennengelernt vor 1,5 Monaten.
Mit ihr dann hin und her geschrieben und abends auch öfters mal paar stunden telefoniert. Dann haben wir ein Date ausgemacht und 1 Tag vorher schrieb sie mir das sie merkt das sie langsam Krank wird, aber Abends war sie dann trotzdem noch mit ihren Freunden unterwegs, in dem Fall eislaufen...da weiß man ja eigentlich das es nicht besser wird, wie es kommen musste war sie am nächsten Tag auch Krank. Dann 3 Tage später hatten wir das nächste Treffen ausgemacht, was sie ein Tag vorher abgesagt hat weil es ihr noch nicht besser geht. Darauf hin war ich schon ziemlich angepisst, weil ich gerade für das erste Treffen alles vorbereitet hab etc., sie hat mir gesagt das sie geweint hat weil ich es eher auf einen Kontaktabbruch gelegt hatte um sie zu vergessen. Dann hsb ich mich wieder gefangen und wir haben drüber geschrieben und ich hab gefragt ob ich 3 Tage dannach sie in der Mittagspause besuchen kann und ob wir drüber reden können, da hat sie mir dann eine stunde vorher abgesagt weil sie noch ein Gespräch hat.

Wir haben dann weiter geschrieben, war natürlich nichtmehr ganz so wie vorher, aber sie hat mir versichert das sie es will und auch ihr Tinder alles gelöscht hat und niemals einen anderen Menschen verletzen wollen würde.

Jetzt sind 2 Wochen um, ich merk das von ihrer Seite fast nichtmehr kommt und von ihr kam auch nie die initiative das wir was machen können oder wenn ich sie frag ob wir telefonieren wollen, kommt sie ist müde.

Wie es der Zufall will hab ich jetzt auch noch ihr Tinder Konto wieder entdeckt, also hat sie es nie gelöscht, darauf hin war ich natürlich angepisst und hab ihr geschrieben das ich angepisst bin, ich das aber morgen mit ihr klär. 

Jetzt kommt die eigentliche Frage ob ich da überreagier oder ob es sowieso nur Zeitverschwendung ist?
Ich hab jetzt ihre Nummer gelöscht und ihren Snapchat, weil ich langsam finde das sie sich garnichtmehr erklären muss oder so, ich hab da meine Meinung und bilde mir selber mein Bild.
Ich hab da auch keine Lust drauf irgendwie verarscht zu werden, aber will sie eigentlich nicht verlieren.
Komplizierte Sache...

Mehr lesen

7. März um 9:47

eigentlich hättest du früher merken sollen dass sie kein Interesse hat

1 LikesGefällt mir