Forum / Liebe & Beziehung

Machtspielchen?! Oder mehr?!

Letzte Nachricht: 29. Oktober 2009 um 18:49
D
dionne_12876384
09.10.09 um 23:06

Hallo zusammen,

brauche hier mal fachmännischen Rat...irgendwie blick ich das alles nicht so ganz...

Also, ich habe nun seit 2,5 Jahren eine Affäre...bzw. ne Sexbeziehung. Wir sind beide zwischendurch mal gebunden gewesen, dann wurde das gecancelt. Es reichte anfangs nicht für ne Beziehung, da wurde das Wort Sex vorher drangehangen.

Ich habe mich verändert, bin schlanker, hübscher usw. geworden (dank Sport, gesunder Ernährung etc.). Dadurch ist mein Selbstbewusstsein auch besser, ich werde öfters angesprochen, kleide mich femininer. Ich weiß dass er das realisiert. Er ist sowieso ein Mensch der sehr aufs Äußerliche aus ist.

Nunja, in den letzten Monaten hatte ich den Faden unserer Sexbeziehung in der Hand. Wir haben uns getroffen wenn ICH das wollte, zwischendurch hatte ich keine Lust, hab es beendet gehabt, ging tagelang nicht ans Handy....etc.

Ich finde ihn attraktiv, aber von seinem Charakter halte ich wenig. Er ist schon sehr selbstverliebt und spielt gerne seinen Vorteil aus. Er versucht es auch bei mir, doch meist scheitert er kläglich.

Letzten So hatten wir das letzte Mal Sex und kamen irgendwie auf das Thema Beziehung. Dann meinte er, ob ich mir nicht doch ne Beziehung mit ihm vorstellen könnte. Ich war vor den Kopf gestoßen und meinte nur: nicht mal wenn du der letzte Mann auf Erden wärst...
Danach war die Stimmung naja. Er ging und meldete sich die komplette Woche nicht..
Am Abend vorher hatten wir uns kurz beim Weggehen gesehen und so ein Mädel hing an ihm. Er schickte sie weg, als ich den Raum betrat und wuselte eigentlich nur um mich herum.

Vorhin bei ICQ hab ich ihn dann angeschrieben. Bißchen blabla, Treffen. Ich meinte ich muss noch kurz weg, danach vielleicht. Zurück kam nur: du, ich habe jetzt eine neue kennengelernt mit der ich mich auch treffe. Jetzt musst du dich nach mir richten...
Als nix von mir kam, fragte er, ob ich eifersüchtig sei. Ich meinte nur, ich will ihn nicht solange sein bestes Stück auch noch woanders drin steckt. Wir haben keine Affäre die uns verbietet mit anderen zu schlafen. Wir sind nicht mal zärtlich und liebevoll zueinander...trotzdem.

Aber irgendwas hat sich verändert. Ich habe Angst dass mir die Zügel aus der Hand gleiten...
Sind das Machtspielchen oder was ist das bitte?! Machtverschiebung, doch Gefühle?! Ich peile wirklich nichts

Zu meinen Gefühlen kann ich nichts sagen...ich weiß es nicht...

Mehr lesen

A
an0N_1249562199z
09.10.09 um 23:24

Sorry
auch wenn du das jetzt nicht hören willst,
aber das ist einfach nur Kindergarten ..

Warum tust du dir denn jetzt da Kopfstress an wenn es doch nur um unverbindlichen Sex geht?

LG

Gefällt mir

D
dionne_12876384
10.10.09 um 0:07
In Antwort auf an0N_1249562199z

Sorry
auch wenn du das jetzt nicht hören willst,
aber das ist einfach nur Kindergarten ..

Warum tust du dir denn jetzt da Kopfstress an wenn es doch nur um unverbindlichen Sex geht?

LG

Ich weiß....
dass es eigentlich nur Kindergarten ist...

Aber irgendwie "gewöhnt" man sich an einen Menschen, wenn man ihn gut 2,5 Jahre um sich hat. Wir hatten nie länger als 2-3 Wochen Funkstille, es gab Zeiten da hab ich ihn 5 mal die Woche getroffen....

Ich mein, ich mag ihn ja. Sonst würde ich mir nicht die letzten 2,5 Jahre mit ihm vertreiben. Ich habe anfangs auch drunter gelitten, eben weil ich schon verknallt war und es seinerseits nicht reichte.
Ich habe auch unter ihm gelitten. Mehr als genug. Deshalb kenne ich seine schlechten Seite zu genüge und ich weiß, dass die Frau, sollte es eine geben, mir nur Leid tun kann.

Er ist halt wie er ist. Mr. Beautiful triffts ins Schwarze. Aber nunja, er hat auch gute Seiten. Er ist wie er ist. Inzwischen muss ich ihn nur angucken und ich weiß was er denkt. Nicht viel, aber das ist halt er.

Meine Mädels witzeln halt extrem rum, vonwegen ich würde den nie loswerden und am Ende würden wir noch heiraten und Kinder kriegen. Gott bewahre...

Ich weiß nicht. Es gibt Tage wo ich mir schon wünschen würde, es wäre zärtlicher zwischen uns, liebevoller. Aber eigentlich bin ich die die nachm Sex aufspringt und erstmal eine Rauchen geht, um ihn danach aus der Wohnung zu schmeißen, weil ich noch weg will, Besuch kommt, ich was erledigen muss...er hat mir auch schon gesagt, dass es an mir liegt. Er würde sich bemühen. Stimmt ja auch irgendwo, aber wenn ich ihm nen kleinen Finger reiche, dann reißt er mir den Arm aus.

Manchmal hab ich Angst dass ich mir nicht eingestehen kann, dass ich doch verliebt bin. Das würde mein Weltbild aus der kompletten Bahn werfen...

Gefällt mir

O
orkida_12527162
10.10.09 um 1:10
In Antwort auf dionne_12876384

Ich weiß....
dass es eigentlich nur Kindergarten ist...

Aber irgendwie "gewöhnt" man sich an einen Menschen, wenn man ihn gut 2,5 Jahre um sich hat. Wir hatten nie länger als 2-3 Wochen Funkstille, es gab Zeiten da hab ich ihn 5 mal die Woche getroffen....

Ich mein, ich mag ihn ja. Sonst würde ich mir nicht die letzten 2,5 Jahre mit ihm vertreiben. Ich habe anfangs auch drunter gelitten, eben weil ich schon verknallt war und es seinerseits nicht reichte.
Ich habe auch unter ihm gelitten. Mehr als genug. Deshalb kenne ich seine schlechten Seite zu genüge und ich weiß, dass die Frau, sollte es eine geben, mir nur Leid tun kann.

Er ist halt wie er ist. Mr. Beautiful triffts ins Schwarze. Aber nunja, er hat auch gute Seiten. Er ist wie er ist. Inzwischen muss ich ihn nur angucken und ich weiß was er denkt. Nicht viel, aber das ist halt er.

Meine Mädels witzeln halt extrem rum, vonwegen ich würde den nie loswerden und am Ende würden wir noch heiraten und Kinder kriegen. Gott bewahre...

Ich weiß nicht. Es gibt Tage wo ich mir schon wünschen würde, es wäre zärtlicher zwischen uns, liebevoller. Aber eigentlich bin ich die die nachm Sex aufspringt und erstmal eine Rauchen geht, um ihn danach aus der Wohnung zu schmeißen, weil ich noch weg will, Besuch kommt, ich was erledigen muss...er hat mir auch schon gesagt, dass es an mir liegt. Er würde sich bemühen. Stimmt ja auch irgendwo, aber wenn ich ihm nen kleinen Finger reiche, dann reißt er mir den Arm aus.

Manchmal hab ich Angst dass ich mir nicht eingestehen kann, dass ich doch verliebt bin. Das würde mein Weltbild aus der kompletten Bahn werfen...

Hm..
hi,
also für mich hört sich das so an, dass du schon in ihn verschossen bist, aber Angst hast verletzt zu werden. Du gestehst es dir selbst nicht ein, eben deshalb.
Das mag daran liegen, dass er eben charakterlich nicht so der dolle ist, und du denkst er wird dir diesen Charakter irgendwann zeigen, ich meine damit du hast einfach Ansgst dass du investierst dich offenbarst und dann sagt, nöö wollte doch von Anfang an nicht, hab dir das doch schon immer gesagt...kann das sein ?

Hinzu kommt, dass du vielleicht jetzt mehr Selbstbewusstsein hast, aber er immer noch für dich auf dem Thron steht, und du dir nicht vorstellen kannst das so ein toller Mann (ich schreibe das was ich denke was du von ihm hälst, kenn ihn ja nicht ) ausgerechnet dich will...

Ich sage hierzu nur soviel, wenn ein Mann mal eine andere stehen lässt, weil DU den Raum betrittst, dann hat das was zu bedeuten. Allerdings, unter der Bedingung dass er ein anständiger Typ ist und eben kein Arsch. Aber das kann ich nicht beurteilen. Ist er denn wirklich so ein Charakterschwein, oder ist er einfach nur aufs Äussere bedacht. Ich denke ich, bin z.bsp. auch sehr aufs äussere bedacht, viele halten mich für arrogant und eingebildet, bin ich aber nicht man muss sich nur die Mühe machen mich kennen zu lernen... Ist er vieleicht auch so ein Typ, eigentlic hein guter aber mein er ist halt n bissl was besseres ? (was ja nicht das schlimmste ist)

Wenn du ihn so lange schon kennst, dann musst du doch wissen was für ein Charakter er hat. Lass ihn doch mal auf dich zukommen (ohne dass du ihm hinterherrennst) und schau wie er sich gibt, wie er dich behandelt ob er zärtlich und lieb zu dir ist WENN DU IHN DENN LÄSST. Ich weiss dass das Angst verursacht, weil du dann ja zulässt dass du auch mehr investieren kannst und er das weiss. ABer lass es drauf ankommen. Und sei ehrlich zu dir selber, wenn da mehr ist.

Der denkende Mensch ändert seine Meinung, und wenn ihr schon so lange was am laufen habt und er keine ernsthaft andere hatte, vielleicht hat sich bei ihm auch was entwickelt was er ja selber nicht steuren kann.

Ist jetzt ein bissl lang geworden, naja
so long sina

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
miros_12660910
11.10.09 um 3:05

Lern mal deutsch
DENK MAL DRÜBER NACH LADY!!!

Gefällt mir

D
dionne_12876384
29.10.09 um 18:49

Einige Wochen später...
Hallo zusammen,

vor einigen Wochen hatte ich mich an euch gewendet, weil ich Rat wegen meiner Affäre brauchte. Hab ziemlich viel über eure Worte nachgedacht und mir versucht einiges einzugestehen...

Und jetzt, nunja...ER hat es mit MIR beendet. Wegen oder o.g. neuen. Ich peile nun absolut nichts mehr...

Er war vor 2 Wochen noch einmal bei mir, langes hin und her, ein hammer Abend, toller Sex, Zärtlichkeiten, halbe Liebesgeständnisse. Er meinte er würde es unter gewissen Umständen mit ihr beenden, aber dann müsste ich mich ändern...Am Ende stand er auf und meinte, dass er hofft dass ich es genossen habe, denn er würde sich jetzt voll und ganz auf seine neue Freundin konzentrieren und dass er hier nun den Cut drunterzieht...

Anfangs hab ich es nicht für voll genommen, aber nach nem Telefonat in dem wir uns gestritten haben, glaub ich ihm.
Er hat mich von allen Freundeslisten gekickt, auf keine SMS mehr geantwortet und nichts.
Gestern Abend hab ich erfahren wer sie ist. Ich kenne sie. Sie ist süße 19, trainiert im selben Fitnesstudio wie ich. Ich mag sie, liebes Mädel. Er hat sie abgeholt und war etwas überfordert als er plötzlich auch vor mir stand. Hab ihn ignoriert und weitertrainiert...

Was soll das jetzt? Ich war diejenige die nicht mehr wollte, diejenige die es immer wieder beendet hat...und jetzt??
Ich versteh es nicht. Selbe Situation hatten wir vor nem Jahr, da ging er für 6 Wochen und kam reumütig wieder an. Deshalb meinen meine Freundinnen, dass er eh wieder ankommt. Aber ob ich das dann noch will?!

Vielleicht wisst ihr nen netten Rat?! Irgendwie bin ich überfordert...

Danke.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers