Home / Forum / Liebe & Beziehung / Macht schluss obwohl er mich noch liebt - geht das?

Macht schluss obwohl er mich noch liebt - geht das?

1. August 2011 um 13:00 Letzte Antwort: 1. August 2011 um 13:32

Hallo,

mein freund hat vor zwei wochen mit mir schluss gemacht, naja, bzw. wir haben schluss gemacht.
eigentlich wollte ich das nicht, es kam mehr von ihm aus.

einen tag bevor richtig schluss war kamen smsen von ihm, dass es keinen sinn mehr hat, dass liebe nicht mehr ausreicht damit wir beide glücklich werden usw. ich habe dann vorgeschlagen, dass wir uns treffen sollten und habe so getan als wäre ich mit der trennung auch einverstanden.

wir hatten in letzter zeit sehr viel ärger und haben viel gestritten. in seinen augen wegen kleinigkeiten, aber er hat auch selbst immer allesnoch aufgebauscht mit seiner art.

er ist der meinung ich würde ihm nicht vertrauen und würde ihm sowieso nix glauben und es hätte alles keinen sinn mehr und sei nicht mehr zu ertragen.

wir haben uns dann am nächsten tag getroffen um nochmal zu reden und im guten auseinander zu gehen. ich habe dann gedacht, okay das hat also alles keinen sinn mehr für dich, dann tu ich dir den gefallen und habe dann das wort übernommen, weil er auch so verletztend war mit seinen smsen, und habe ihm dann auch gesagt, naja es sei besser so wenn wir "beide" keinen sinn mehr darin sehen und was sollen wir denn anderes machen? mir kamen auch schon die tränen und ich war wirklich sehr enttäuscht. wir saßen auf einer bank zusammen und ich habe ihn nochmal gedrückt und ihm alles gute gewünscht und dann fing er aufeinmal an zu weinen. er sagte, jetzt wo es endgültig ist, kann er es kaum glauben und das schlimme sei, dass wir uns noch lieben.

was soll das???????? ich habe es nicht verstanden und bis heute werde ich aus diesem menschen nicht schlau. zwar liebe ich ihn noch immer, aber ich renne ihm nicht hinterher und das werde ich auch nicht. er wollte doch diese trennung so sehr und dann fängt er vor mir an zu weinen und sagt solche sachen.

wir haben uns dann noch eine weile umarmt und wie gesagt, ich habe ihm alles gute gewünscht und habe mein kopf versucht wegzudrehen, damit er mich nicht küsst. er hat es dann aber doch gemacht und das war auch etwas was ich nicht verstehe. warum macht man schluss, wenn man den anderen doch noch liebt????????

ich habe noch kontakt zu seiner schwester und habe am we jemanden kennen gelernt. ich habe ihr davon erzählt. ich solle meinen spass haben hat sie mir geraten und gucken was passiert. also wenn sie mir schon sowas sagt und ihrem bruder doch eigtl in den rücken fällt, dann kann da doch von seiner seite nicht so viel liebe gewesen sein???

ich werde nicht schlau aus diesem menschen. ich vermisse ihn so sehr und ich weiss dass er genau der mann ist, mit dem ich mir ein leben eine zukunft vorgestellt habe und jetzt soll alles vobei sein.

und das schlimme ist, wie lieben uns noch - wie er mir gesagt hat. was soll ich bloss machen???

Mehr lesen

1. August 2011 um 13:08

Edit:
wir haben seitdem keinen kontakt mehr. ich habe mich nicht mehr bei ihm gemeldet und er geht mir auch aus dem weg. keine anrufe, keine smsen, nix.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2011 um 13:32
In Antwort auf cyndi_12879933

Edit:
wir haben seitdem keinen kontakt mehr. ich habe mich nicht mehr bei ihm gemeldet und er geht mir auch aus dem weg. keine anrufe, keine smsen, nix.

Edit edit:
sorry, meine eigentliche frage sollte sein: ist das wirklich liebe bei ihm gewesen oder hat er mir nur was vorgemacht? steh total auf dem schlauch. irgendwie hatte ich auch das gefühl gehabt, dass er wollte, dass ich ihn anbettele nicht schluss zu machen und es nochmal zu versuchen und an uns zu arbeiten. ich kann mir nämlich einfach nicht erklären, wie man mit jemanden schluss machen kann, wenn man die person doch noch liebt???? ich könnte es zb nicht ertragen ihn mit einer anderen zu sehen. ich wollte aber auch nicht, dass es vorbei ist. ich habe das ihm zuliebe getan, habe einfach mitgespielt.

was meint ihr? waren die tränen echt oder was sollte das ganze? denn eigtl ist er eher der passiv-aggressive typ mann, deswegen auch immer noch mehr streit als hätte sein müssen, weil ich mit seiner art nicht gut klar komme. ich spreche probleme gerne an und möchte sie klären. er macht lieber dicht und läuft davon... in den letzten tagen gab es auch nur streit, weil mich seine art so sehr verletzt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club