Home / Forum / Liebe & Beziehung / Macht es für euch einen unterschied..

Macht es für euch einen unterschied..

28. Juni 2006 um 19:29

..ob euer freund euch im suff, aus frust an etwas, dass ihm in der beziehung fehlt, betrügt ohne es geplant zu haben und ohne, dass es aus seiner initiative heraus entstand; oder ob er es nüchtern tut, es möglicherweise nur darauf abgesehen, es gar geplant hat? was ist für euch schlimmer? oder ist es jacke wie hose? ...könntet ihr verzeihen, wenn er seinen ons mit in seine wohnung nimmt? selbst wenn angeblich nichts gelaufen ist außer fummeln, sie war bei ihm. und auch wenn es mich verletzt, dass er mich betrogen hat, DAS ist für mich der gipfel.

Mehr lesen

29. Juni 2006 um 18:44

Kein Unterschied!
Das "im Suff"-Gelabere ist sowieso das Letzte, dann muß man halt entweder weniger trinken wenn man es dann nicht mehr blickt, oder im Suff nicht in die Nähe von anderen Frauen gehen. Ich finde das ist doch nur eine Ausrede. Und es gibt noch so dumme Frauen, die sagen, na ja, im Suff passiert, okay, das kann ich verzeihen. Prima, animiert die kerle doch noch, das nächste Mal wird gesoffen was das Zeug hält, und dann gibt es quasi den Freibrief fürs fremdgehn...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2006 um 12:56

Schwer zu beantworten ...
Ich finde, es ist so die Frage, ob die im Suff "geschehenen" ONS auch wirklich nur deswegen stattfanden oder ob das Ganze nicht doch längst im Hinterkopf lag und eben nur zum "passenden" Moment ausgelebt wird.

Ich denke auch, es ist müßig zu fragen, was nun schlimmer ist. Betrug ist Betrug und jede/r Betrogene/r erlebt diesen Schmerz individuell für sich und muss selbst seinen Weg finden, damit umzugehen. Und was heißt hier: da war "nur" Gefummel und kein Sex? Das ist in meinen Augen Haarspalterei!

LG von doppelherz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook