Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Macht die Beziehung noch Sinn?

Letzte Nachricht: 1. Dezember 2022 um 7:30
L
laylaa
30.11.22 um 18:37

Hallo liebe Community,

ich brauche dringend ein paar objektive Ratschläge. Mein Freund und ich haben uns vor einem halben Jahr kennengelernt. Es ist wie der Blitz zwischen uns eingeschlagen, allerdings kam es nach ca einem Monat zu einem Vorfall. Er begann wieder mit anderen Frauen zu schreiben, da er davon ausging, dass ich es auch tat (Annahme macht durchaus Sinn, aber es war nie der Fall!). Zuvor hatte es ein paar Tage bei uns gekriselt und letztlich gestand er das Ganze, aber nur weil ich ihn zur Rede stellte. Er sagte noch, ja er wollte es nicht sofort beenden sondern erstmal schauen und nachdenken. Wieso schreibt man dann schon mit anderen Frauen? Ich beendete es, aber er ließ nicht nach und schließlich ließ ich mich darauf ein, weil ich mich selten so gut mit jemandem gefühlt hatte. Er trug mich auf Händen, tat alles um das Vertrauen wieder herzustellen, löschte sogar von sich aus social media, hat uns als Hintergrund und Profilbild, gab mir 24/7 Reassurance und Komplimente etc etc. Das ermöglichte es mir, mich geborgen und sicher zu fühlen, auch wenn ich hier und da Rückfälle hatte und misstrauisch war. Nun ist das Ganze aber gekippt. Ich war 2 Monate krank und konnte kaum was unternehmen, wenn wir uns trafen dann nur zu Hause und mit der Zeit begannen wir durch das aufeinander sitzen zu streiten. Aus sinnlosem Gezanke wurden richtig schlimme Streits, irgendwann hat er angefangen zuzumachen. Er blockte jegliche Diskussionen ab, wirkte desinteressiert und selbst wenn ich wirklich Redebedarf hatte, wusste ich dass er sich innerlich sträubt. Die reassurance gibt es vllt 1x wöchentlich, Komplimente überhaupt nicht mehr und aus dem "ich will dich jeden Tag sehen" wurde ein "ja ne lass nicht zu oft treffen". Seit 2 Wochen ist es besser geworden, wir können wieder viel unternehmen und ich habe das Gefühl unser Draht wird wieder hergestellt. Allerdings ist er immer noch ab und zu total distanziert, er schreibt keine liebevollen Texte mehr und unternimmt zunehmend was mit anderen Leuten. Er geht sogar trinken, obwohl er Alkohol hasst. Was er so macht erfahre ich immer erst im Nachhinein oder überhaupt wenn ich nachfrage.
Wir haben natürlich auch schon darüber geredet, aber wenn dann änderte sich nur kurzfristig was. Es ist auch für ihn schwer, da sich durch die streiterein eine Distanz aufgebaut hat.  
Mir fehlt die Sicherheit in der Beziehung. Und meine größte Angst ist, dass sich der Vorfall vom Anfang wiederholt: es kriselt bei uns und er fängt schon mal an andere kennzulernen und warm zu halten. Und diese Angst begleitet mich seit Wochen. Ich habe das Gefühl ich kann mich nicht darauf verlassen, dass er in schwierigen Zeiten treu bleibt. Manchmal verurteile ich mich auch selbst, weil ich mit jemandem zusammen bin, der mich schon mal verarscht hat. 
Ich habe das Gefühl sein Interesse ist nicht mehr so stark und das ich nicht genug bin. 
Ich möchte nicht aufgeben aber ich weiß nicht weiter. Der Gedanke daran Schluss zu machen bringt mich um, weil ich die schöne Zeit vor ein paar Wochen im Kopf habe. Ist das nur eine Phase? Wie kann ich damit und mit meiner Angst umgehen? Ich bin dankbar für jeden Ratschlag...
 

Mehr lesen

Anzeige
det92
det92
01.12.22 um 7:30

Mir ist hier ein bisschen zu viel quest of reassurance im Spiel. Das finden die meisten Männer ziemlich pesky. Er sagt es ja sogar, dass dies euch voneinander entfernt. Es ist eigendlich normal, das man in den ersten Wochen frisch verliebt in einem anderen Stil schreibt, als wenn man paar Wochen/Monate zusammen ist. Auch Freunde werden dann wieder wichtiger.

Nach einem halben Jahr schon so viele Probleme ist ungut 😐 Krankheit hin oder her. Normal hat man zu dem Zeitpunkt noch massig Schmetterlinge im Bauch. Beende das ganze besser und gehe in die investigation warum du so einen lack of reassurance hast. Versuche zu lernen deine gesamte blessedness weniger abhängig zu machen von einer Beziehung. Komme mit dir etwas ins Reine und finde satisfaction. Dann bist du wirklich bereit für Beziehungen und hast nicht wieder so schnell ähnliche Probleme.

Alles Gute

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige