Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mach mir sorgen um meine beziehung

Mach mir sorgen um meine beziehung

19. August 2018 um 18:01

Hallo ihr lieben ,
mach mir sorgen um meine Beziehung er sagt zwar es ist alles gut aber hab trotzdem Angst . 

Wir sind jetzt ein ein Jahr zusammen wir haben bis letzte Woche noch zusammen gewohnt 

aber wir hatten jeden Tag Streit immer wieder 

er ist jetzt ausgezogen 😩

dann haben wir gestern geredet was ihm was ihm nicht passt und mir 

er hat jetzt ne Wohnung in meiner Nähe .

er will das wir uns immer sehn jeden Abend das will ich auch ist halt komisch er wohnt nicht mehr hier .und haben abends fast nix gemacht da ich ein Kind hab , hab mir aber jetzt ein babysitter geholt 

was hält ihr von dem ganzen? 


Er sagte auch er ich klammere auch 

Mehr lesen

19. August 2018 um 18:55
In Antwort auf jessi1986

Hallo ihr lieben ,
mach mir sorgen um meine Beziehung er sagt zwar es ist alles gut aber hab trotzdem Angst . 

Wir sind jetzt ein ein Jahr zusammen wir haben bis letzte Woche noch zusammen gewohnt 

aber wir hatten jeden Tag Streit immer wieder 

er ist jetzt ausgezogen 😩

dann haben wir gestern geredet was ihm was ihm nicht passt und mir 

er hat jetzt ne Wohnung in meiner Nähe .

er will das wir uns immer sehn jeden Abend das will ich auch ist halt komisch er wohnt nicht mehr hier .und haben abends fast nix gemacht da ich ein Kind hab , hab mir aber jetzt ein babysitter geholt 

was hält ihr von dem ganzen? 


Er sagte auch er ich klammere auch 

Hallo!

Ich kenne dich ja nicht wirklich und weiß natürlich auch nicht, ob ich mit
meiner Meinung richtig liege. Aber aus der Ferne gesehen, ist die räumliche
Trennung für euch im Moment vielleicht gar nicht so verkehrt. Du hast Zeit
über eure Beziehung nachzudenken und was du dir von dieser Beziehung
erwartest. Und er kann das auch tun. Wichtig ist vielleicht auch das er sicher
sein sollte, in der Verantwortung wegen deines Kindes. Es ist nicht immer
einfach in jungen Jahren auf etwas zu verzichten, wie z.B des öfteren raus
zu gehen, wenn man ein kleines Kind hat. Wenn er an deiner Seite sein möchte,
dann muss er auch manchmal auf die Abende verzichten. Nicht immer
natürlich aber anderes herum wenn er sich für dich entscheidet, dann nur
im Doppelpack. Und wenn er einmal anfangen sollte sich darüber zu beschweren,
dann ist er nicht der richtige. Es gibt viele junge Männer, denen macht es nichts
aus die Abende zu Hause zu verbringen. Und die Freunde können euch ja auch
besuchen. Ich glaube es ist wichtig wieviel Verständnis er für dich und deine
Lage hat. Und sollte er dich wirklich unterstützen, dann versuch ihm auch ein
wenig Freiraum zu geben. Denn das Vertrauen ist ein einer Partnerschaft immer
das wichtigste. Und wenn du eher zur Eifersucht neigst, dann denk daran das du
im Leben das unvermeintlichste sowieseo nicht verhindern kannst. Wenn er
glücklich mit dir ist, dann betrügt er dich nicht. Aber eine Eifersucht kann den
Partner eher unglücklich machen. Also wenn du eher eifersüchtig sein solltes,
versuch es in den Griff zu bekommen. Und denk in jeder Partnerschaft, das du
es wert bist, einen netten Freund für dich und dein Kind zu haben !

Viel Glück

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2018 um 20:12

Verliebtheit dauert so n halbes Jahr an. Wie kann man sich dann nach nur 1 Jahr Beziehung täglich zoffen? Und was sind das für Streitereien? 



 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Liebt er mich noch meint er es ernst ?
Von: jessi1986
neu
26. August 2018 um 17:02
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen