Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mach ich was falsch ?

Mach ich was falsch ?

2. September 2013 um 4:43

Tja ich hätte mir nie gedacht mal hier in einem Forum über sowas zu schreiben oder mir Hilfe zu suchen aber nun bin ich hier

Ich werde bald 25 Jahre alt und hatte noch keine richtige Beziehung und langsam macht mir das Sorgen.

Die Frauen die an mir Interesse gezeigt hatten bisher gefielen mir nie, und Frauen die mir gefallen würden hatten nie Interesse an mir.
Ich wurde bisher eigentlich immer abgewiesen und wurde dadurch eine Zeit lang extrem Schüchtern ich wurde von einigen Frauen auch sehr verletzt und verarscht.
Aber das ist alles lange her und ich habe das mittlerweile verkraftet und weis das ich eigentlich ein toller Typ bin.

Zu meinem Aussehn, ich bin nicht hässlich ich habe ein schönes Gesicht eigentlich, auch bin ich Humorvoll bringe Frauen eigentlich immer zum lachen und sie fühlen sich immer Wohl bei mir und suchen immer meine Nähe wenn sie mich dann mal richtig kennen.
Ich muss auch dazu sagen das ich ein wenig Übergewichtig bin ( war zu meiner schlimmsten Zeit bei 150 Kilo, habe wegen Depressionen immer mehr zugenommen ) aber nicht klein ich bin 1.80 groß und hab schon einiges abgenommen mittlerweile (ca 25 Kilo) weil ich selber damit unzufrieden war und gesünder Leben wollte und ehrlich gesagt mehr Chancen bei den Frauen haben möchte, weil ich denk das is genau mein Problem.
Ich bin ziemlich breit gebaut und wie gesagt groß aber halt auch ein wenig dicker aber ich arbeite daran.
Bin auch mehr der Rocker Typ mit langen Schulterlangen Haaren und die Frauen sind immer extrem neidisch auf meine Haarpracht

Aber naja was soll ich sagen, ich war bisher immer mehr der "Kumpeltyp" die letzte hat auch gemeint sie möchte mich nicht verlieren deswegen will sie keine Beziehung eingehen weil sie mich dann verlieren könnte dadurch ( sie wohnt auch weiter weg und wir haben uns über das Inet kennen gelernt und sie verbringt sehr viel Zeit mit mir und da könnte man sich denken ok die wollte mich nicht verletzen und deswegen sagt sie das sie mich nicht verlieren möchte oder sie mag mich wirklich extrem gern ) Ich hatte auch den Kontakt zu ihr schon deswegen abgebrochen weil ich ihr gestanden habe ich sei in sie Verliebt aber sie halt nicht in mich und nach ner Woche hat se sich aber wieder gemeldet und jetzt sind wir Freunde das hab ich auch erst vor kurzem raus gefunden wieso sie mich abgelehnt hatte, eben weil sie meinte mich nicht verlieren zu wollen, irgendwie glaub ich ihr aber irgendwie auch nicht, und sie meinte wo ich fragte was an mir nicht passen würde, das sie nichts findet was ihr nicht passen würde und ich "eigentlich" perfekt wäre und ich wäre der einzige dem sie wirklich vertraut.

Mittlerweile hab ich mich ja eh damit abgefunden das sie einfach nichts für mich fühlen kann und wird und kann auch gut damit Leben denk ich das wir Freunde bleiben ich mag sie ja auch total gern und möchte sie auch nicht verlieren, aber irgendwo denk ich mir halt auch das eigentlich nichts im Weg stehen würde aber irgendwas muss es ja sein das bei ihr sagt nein den will ich nicht.

Irgendwas muss ich also falsch machen vielleicht auch unterbewusst vielleicht bin ich einfach zu Nett und bin immer für jeden da, vielleicht is genau das mein Fehler das ich viel zu sehr der Nice Guy bin und wir wissen ja alle das Frauen mehr auf Bad Boys stehen oder halt zumindest ne gute Mischung aus beidem aber ich denke einfach ich bin zu Nett, oder ich erwische immer Oberflächliche Frauen die nur auf beachboys mit Sixpack stehen und so einem wie mir gar keine Chance geben.

Ich bin eigentlich auch alleine Glücklich und brauche nicht jetzt unbedingt eine Freundin um Glücklich leben zu können, aber irgendwo wäre es schon schön endlich mal einen zu haben mit dem man gemeinsam durchs Leben geht, jemanden mit dem man alles teilen kann und einfach jemanden an seiner Seite hat den man liebt und alles anvertrauen kann.
Ich fühle mich einsam oft und wünsche mir oft jemanden an meiner Seite.
Aber ich hatte wohl bisher einfach kein Glück im Leben, das was man sich ja am meisten Wünscht bekommt man selten bzw nie.

Ich bin auch im Moment Arbeitslos, habe keinen Schulabschluss und keine Ausbildung, weil ich schon in meiner Jugend schwere Depressionen hatte und mich das Leben nicht wirklich Interessiert hat.
Mittlerweile will ich mir aber meine Ausbildung selber finanzieren und ins Radio oder Synchronsprecher werden weil ich eine sehr gute Stimme habe und das möchte ich ausnutzen da mir sonst nicht wirklich viel bleibt an Möglichkeiten.
Und ich denke das ist auch wahrscheinlich ein Grund wieso ich Frauen wohl nicht interessiere weil man ja sowas eigentlich als "looser" bezeichnet weil ich ja wirklich nicht viel in meinem Leben erreicht habe.

Und schreibt nicht sowas wie " die richtige wird schon kommen, du hast sie nur noch nicht gefunden " sowas höre ich ständig






Mehr lesen

3. September 2013 um 10:22

Na ja..
was machst du falsch??? ich würde auf Arbeitslosigkeit und Übergewicht tippen

Auf welche Frauen stehst du denn? Dicke und arbeitslose? Vermutlich nicht...weißt du- von nichts kommt nichts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2013 um 11:13

Habe auch das Problem mit den Frauen
Vielleicht hilft dir mein Blog weiter:
http://wie-freundin-finden.blogspot.de/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen