Home / Forum / Liebe & Beziehung / Lust auf Sex mit anderen Männern und Frauen

Lust auf Sex mit anderen Männern und Frauen

14. August 2016 um 14:59

Hallo zusammen,

Seit längerer Zeit habe ich das Verlangen mit anderen Männer aber auch nach Frauen zu schlafen...
Ich befinde mich seit 8 Jahren in einer sehr glücklichen Beziehung. Unserer sex ist auch sehr zufriedenstellend!

Trotzdem schaffen es immer wieder, besonders Männer, mich mit dem Thema Fremdgehen bzw. offene Beziehung auseinanderzusetzen.

Als ich meinen Partner auf das Thema angesprochen habe hat er das direkt abgeschmettert weil das für ihn nicht in frage kommt :/

Nun habe ich wieder jemanden kennen gelernt der mich unglaublich anzieht aber nur sexuell... Ich weis nicht ob ich diesmal wiederstehen kann...

Was soll ich nur tun?

Mehr lesen

14. August 2016 um 15:37

Beziehung
Da du dich, entgegen deiner Aussage, nicht in einer glücklichen Beziehung befindest ( sonst hättest du kein Verlangen nach Sex mit einem anderen) solltest du dich von deinem Partner trennen und mit dem neuen rumvögeln um dein Verlangen zu befriedigen.
So einfach ist das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2016 um 16:31

Engstirnig
@ Schamane:
Man kann in einer glücklichen Beziehung sein und trotzdem Sex mit anderen Leuten wollen.

Da Dein Freund Dich nicht teilen möchte, kannst Du Dich tatsächlich trennen, es heimlich tun (und wenn es rauskommt gibt es halt auch eine Trennung) oder Verzicht üben.

Vertrauen und Ehrlichkeit sind die Grundpfeiler der Beziehung. Du hast schon einen mutigen Schritt gemacht, indem Du Deinen Freund gefragt hast.
Ich an Deiner Stelle würde verzichten, aber gleichzeitig versuchen, Deinem Freund die Angst zu nehmen, warum nicht doch mal ein Auswärtsspiel in Ordnung sein sollte.

Würdest Du umgekehrt Deinem Freund auch Auswärtsabenteuer einräumen? Das ist nämlich nicht so selbstverständlich, wie es in so einem Fall sein sollte.

Noch eine Frage:
Wieso lässt Du andere Männer überhaupt "so nah an Dich heran, dass sie gefährlich werden können?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

14. August 2016 um 16:45
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Engstirnig
@ Schamane:
Man kann in einer glücklichen Beziehung sein und trotzdem Sex mit anderen Leuten wollen.

Da Dein Freund Dich nicht teilen möchte, kannst Du Dich tatsächlich trennen, es heimlich tun (und wenn es rauskommt gibt es halt auch eine Trennung) oder Verzicht üben.

Vertrauen und Ehrlichkeit sind die Grundpfeiler der Beziehung. Du hast schon einen mutigen Schritt gemacht, indem Du Deinen Freund gefragt hast.
Ich an Deiner Stelle würde verzichten, aber gleichzeitig versuchen, Deinem Freund die Angst zu nehmen, warum nicht doch mal ein Auswärtsspiel in Ordnung sein sollte.

Würdest Du umgekehrt Deinem Freund auch Auswärtsabenteuer einräumen? Das ist nämlich nicht so selbstverständlich, wie es in so einem Fall sein sollte.

Noch eine Frage:
Wieso lässt Du andere Männer überhaupt "so nah an Dich heran, dass sie gefährlich werden können?

Gute Frage
Erstmal ein klares Ja dafür ob mein Partner auch mit andern dürfte! Dazu bin ich bereit. Das stelle ich mir auch aufregend vor wenn er davon erzählen würde...

Zu den Männer warum sie so nah an mich ran kommen... Naja irgendwie passiert es... Ich liebe es zu flirten uns manchmal möchte ich eben mehr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2016 um 16:47
In Antwort auf shamane65

Beziehung
Da du dich, entgegen deiner Aussage, nicht in einer glücklichen Beziehung befindest ( sonst hättest du kein Verlangen nach Sex mit einem anderen) solltest du dich von deinem Partner trennen und mit dem neuen rumvögeln um dein Verlangen zu befriedigen.
So einfach ist das.

Sehr hilfreich...
Das bringt mich nicht weiter...
Die Beziehung zu beende ist keine Option... Aber so weiter machen auch nicht... Vielleicht für dich nicht verständlich aber es gibt noch mehr Optionen für eine Partnerschaft... Nicht nur nach Schema F!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

14. August 2016 um 19:26
In Antwort auf anjali_12665548

Sehr hilfreich...
Das bringt mich nicht weiter...
Die Beziehung zu beende ist keine Option... Aber so weiter machen auch nicht... Vielleicht für dich nicht verständlich aber es gibt noch mehr Optionen für eine Partnerschaft... Nicht nur nach Schema F!

Schema F
Wie sich das anhört, will Dein Freund aber nicht vom Schema F abweichen.

Willst Du ihn wirklich betrügen?

Von allen Alternativen scheint mir der Flirtverzicht noch die einfachste Variante.

Der schwierigste Weg ist der, Deinen Freund davon zu überzeugen, dass er Deine Auswärtsspiele genehmigt.
Eine klassische Beziehungsöffnung halt.

Der Mittelweg wäre tatsächlich der Betrug, solange er nicht auffliegt. Wenn das passiert bist Du Deinen Freund los oder die Beziehung hat einen gewaltigen Knacks. Dazu ist Dein "Problem" nicht dauerhaft gelöst.

Selbst wenn es nicht auffliegt: Was macht Dein Gewissen?
Kannst Du ihn anlügen? Ihm in die Augen schauen?

Zudem:
Ob genehmigt oder nicht: Du spielst mit dem Feuer. Viele Leute haben schon gesagt: Es ist ja nur Sex und verlieben sich dann doch in die Affäre.

Geh mal in Dich und frag Dich, ob ein paar nette Fic.s Deine Beziehung wert sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2016 um 19:56
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Schema F
Wie sich das anhört, will Dein Freund aber nicht vom Schema F abweichen.

Willst Du ihn wirklich betrügen?

Von allen Alternativen scheint mir der Flirtverzicht noch die einfachste Variante.

Der schwierigste Weg ist der, Deinen Freund davon zu überzeugen, dass er Deine Auswärtsspiele genehmigt.
Eine klassische Beziehungsöffnung halt.

Der Mittelweg wäre tatsächlich der Betrug, solange er nicht auffliegt. Wenn das passiert bist Du Deinen Freund los oder die Beziehung hat einen gewaltigen Knacks. Dazu ist Dein "Problem" nicht dauerhaft gelöst.

Selbst wenn es nicht auffliegt: Was macht Dein Gewissen?
Kannst Du ihn anlügen? Ihm in die Augen schauen?

Zudem:
Ob genehmigt oder nicht: Du spielst mit dem Feuer. Viele Leute haben schon gesagt: Es ist ja nur Sex und verlieben sich dann doch in die Affäre.

Geh mal in Dich und frag Dich, ob ein paar nette Fic.s Deine Beziehung wert sind.

Betrug kommt nicht in Frage!
Danke für die vielen Gedanken und Meinungen.

Nur gibt es jemanden der vielleicht Erfahrungen zum Thema teilen kann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2016 um 21:11
In Antwort auf anjali_12665548

Betrug kommt nicht in Frage!
Danke für die vielen Gedanken und Meinungen.

Nur gibt es jemanden der vielleicht Erfahrungen zum Thema teilen kann?

Ansatzweise
Mir ist es gelungen, den Weg mit meiner Frau gemeinsam zu gehen. Bisher aber nur in der Theorie.

Wenn Betrug nicht in Frage kommt bliebt nur der Verzicht oder das Gespräch mit dem Freund.

Meine Frau davon zu überzeugen, dass es nichts mit ihr zu tun hat, wenn ich Sex mit einer anderen Frau möchte, hat sehr lange gedauert.

Nur, wenn Dein Fraund rigeros blockt, nützen auch 1000 Gesprächsversuche, Briefe... nichts. Eine gewisse Bereitschaft muss schon da sein.
Vielleicht kommt ein Swingerclubbesuch in Frage?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

14. August 2016 um 21:38
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Ansatzweise
Mir ist es gelungen, den Weg mit meiner Frau gemeinsam zu gehen. Bisher aber nur in der Theorie.

Wenn Betrug nicht in Frage kommt bliebt nur der Verzicht oder das Gespräch mit dem Freund.

Meine Frau davon zu überzeugen, dass es nichts mit ihr zu tun hat, wenn ich Sex mit einer anderen Frau möchte, hat sehr lange gedauert.

Nur, wenn Dein Fraund rigeros blockt, nützen auch 1000 Gesprächsversuche, Briefe... nichts. Eine gewisse Bereitschaft muss schon da sein.
Vielleicht kommt ein Swingerclubbesuch in Frage?

Swingerclub...
Eine reizvolle Idee nur befürchte ich das es für meine Altersgruppe(25-35) wenig angeboten wird und dort ist auch nicht unbedingt der Mann oder die Frau die ich will...
Und mir geht es darum den Menschen zu verführen den ich mir zuvor ausgesucht habe.
Gespräche und Hartnäckigkeit sind das beste und einzige.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2016 um 8:37
In Antwort auf anjali_12665548

Swingerclub...
Eine reizvolle Idee nur befürchte ich das es für meine Altersgruppe(25-35) wenig angeboten wird und dort ist auch nicht unbedingt der Mann oder die Frau die ich will...
Und mir geht es darum den Menschen zu verführen den ich mir zuvor ausgesucht habe.
Gespräche und Hartnäckigkeit sind das beste und einzige.

Partnerbörsen
Andere Idee:

Partnerbörsen. Dort könnt ihr gemeinsam nach anderen Paaren suchen.

In Swngerclubs ist der Altersschnitt deutlich höher, da stimme ich Dir zu.

Wo lernst Du die anderen interessanten Männer denn kennen?

Und:
Den aktuellen Schwarm schlag Dir aus dem Kopf. Dein Mann braucht Zeit, wahrscheinlich viel Zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2016 um 22:41

2 Möglichkeiten
Ich denke es gibt nur zwei Möglichkeiten: Suche einen Kompromiss mit deinem Partner. Bei ausreichender Liebe sollte es einen geben. Oder verzichte der Liebe zu deinem Partner zuliebe. Die dritte Möglichkeit Trennung hast du ja bereits ausgeschlossen. Und Betrug als potentiell vierte Option ist eh nur die Vorstufe der Trennung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2016 um 13:48

Wenn reden
mit dem Partner nix bringt dann musst du mit dir selbst ins reine kommen und dich zwischen der Situation wie es im Moment ist, Verheimlichung oder gar Trennung entscheiden. Einen "klugen" Rat wird dir niemand geben können, das musst du ganz für dich allein herausfinden.

Ich selbst führe eine offene Ehe und habe Sex mit anderen Partnern (Frauen wie Männer). Ich weis nicht genau was meine Frau macht und sie weis nicht genau was ich mache aber trotzdem lieben wir uns.
Meine Meinung ist das Sex und Liebe zwei verschiedene paar Schuhe sind.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wie schaffe ich es, dass sich meine Frau ein zweites mal in mich verliebt?
Von: zula_12560961
neu
22. August 2016 um 10:34
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen