Home / Forum / Liebe & Beziehung / Loslassen oder weitermachen? Beziehung mit Musiker... Brauche einen Rat..

Loslassen oder weitermachen? Beziehung mit Musiker... Brauche einen Rat..

4. Januar 2010 um 18:06

Hallo ihr lieben,
Ich drehe mich im Kreis und hoffe auf einen vernuenftigen Rat, der mir hilft, meine Gedanken zu sortieren und zu klaeren.
Ich bin seit ueber zwei Jahren mit meinem Freund zusammen und mag ihn sehr - so wie noch nie einen Freund zuvor (und ich bin 38, hatte also schon einige Beziehungen). Er ist humorvoll, hoert zu, ist verstaendnisvoll und da, wenn ich ihn brauche, der Sex ist gut, er kann gar kochen und er ist maennlich. Was will ich mehr? Er ist aber auch Musiker von Beruf und das nimmt viel seiner Zeit in Anspruch und ueber Weihnachten ist das eskaliert. Wir leben getrennt, ich war bei ihm und hatte mich auf ausgewogene Tage mit Feiern und Zweisamkeit gefreut. Anstattdessen war er jeden Abend bis mindestens 3 Uhr nachts unterwegs. Und ich wartete zuhause, ich konnte nicht anders. Dann bin ich ab und zu zu den Gigs mitgegangen und dann noch in die Kneipe. ER hatte mehrere Gigs und an den anderen Tagen traf er sich mit Freunden. Er hat schon gemerkt, dass ich enttaeuscht und veraergert bin und ich habe es auch klar angesprochen, dass ich mehr Zeit fuer uns brauche. Er meinte, dass sei nur ueber Weihnachten so und er freue sich, dass ich auch seine Freunde kennengelernt haette.
Das ganze hat bei mir aber ein viel tieferes Problem an die Oberflaeche gebracht - die Tatsache, dass er Musiker ist und einen komplett anderen Rhythmus hat als ich. Er arbeitet als Lehrer und kommt unter der Woche erst so um 11 abends nach hause, dann kocht er noch. Am Wochenende sind oft Auftritte mit den Bands.
Lange habe ich gedacht, ich lerne das schon, ich mache mein Ding, und er seines, aber ich ertappe mich dabei, auf ihn zu warten, und es macht mir zu schaffen. Ich kann nicht richtig mit ihm planen, Urlaub, Skifahren, Tanzkurs, all das geht mit ihm nicht.

Ich weiss nicht weiter und bin kurz davor Schluss zu machen. Was meint ihr?

Liebe Gruesse und Danke fuer Eure Einsichten ...

Nella

Mehr lesen

4. Januar 2010 um 21:17

Das weisst nur Du!
Als ich deinen Text angefangen habe zu lesen, dachte wow wo gibt es solche Männer?
Aber ich verstehe dein problem, es ist nicht leicht seinen Mann mit so vielen zu teilen.
Letztendlich hast du diese frage selbst beantwortet: Du liebst diesen Mann!
Ausserdem jede Beziehung hat ihre kleinen und großen Schönheitsfehler!
Willst wirklich Schluss machen? Diese entscheidung kann niemand Dir abnehmen, die musst Du alleine treffen!

LG Deine Debby

Gefällt mir

4. Januar 2010 um 21:56

Stell dir..
die Frage,ob du denkst damit fertig zu werden.

Schießlich kannst du niemals verlangen,dass er seinen Job wegen dir aufgibt oder das was er halt mag.
Ich denke,dass eine Beziehung in der man zu viel wegstecken muss nicht gesund ist.
Da solltest du drüber nachdenken.
(:
Die Entscheidung kann dir bei bestem Willen keiner abnehmen,
und auch keinen rat OB oder OB NICHT.
Im Prinzip sollte die Frage lauten, ob du denkst,dass das was euch bleibt..für eine Beziehung ausreicht.

Lg (: & viel Glück

Gefällt mir

4. Januar 2010 um 22:02
In Antwort auf debby19781

Das weisst nur Du!
Als ich deinen Text angefangen habe zu lesen, dachte wow wo gibt es solche Männer?
Aber ich verstehe dein problem, es ist nicht leicht seinen Mann mit so vielen zu teilen.
Letztendlich hast du diese frage selbst beantwortet: Du liebst diesen Mann!
Ausserdem jede Beziehung hat ihre kleinen und großen Schönheitsfehler!
Willst wirklich Schluss machen? Diese entscheidung kann niemand Dir abnehmen, die musst Du alleine treffen!

LG Deine Debby

Die musik
ist eine kreative art dinge zu verarbeiten und zu leben. wenn du ihm das nimmst wirst du nicht glücklich und er wird dich immer ein wenig hassen.
es ist eine kunst menschen zu akzeptieren. das ist nicht einfach, aber du musst oder du gehst.
sprecht euch genauer ab! du hattest anscheinend ganz andere erwartungen, als er. ihr habt anscheinend gar nicht darüber geredet wie alles ablaufen soll. sag ihm ehrlich was du denkst und steh zu deinen gefühlen. aber du solltest auch verständnis haben.

Gefällt mir

10. Januar 2010 um 22:05
In Antwort auf curielles

Die musik
ist eine kreative art dinge zu verarbeiten und zu leben. wenn du ihm das nimmst wirst du nicht glücklich und er wird dich immer ein wenig hassen.
es ist eine kunst menschen zu akzeptieren. das ist nicht einfach, aber du musst oder du gehst.
sprecht euch genauer ab! du hattest anscheinend ganz andere erwartungen, als er. ihr habt anscheinend gar nicht darüber geredet wie alles ablaufen soll. sag ihm ehrlich was du denkst und steh zu deinen gefühlen. aber du solltest auch verständnis haben.


vielen Dank fuer Deine Antwort, Curielles!

Liebe Gruesse, Nelline

Gefällt mir

10. Januar 2010 um 22:07
In Antwort auf debby19781

Das weisst nur Du!
Als ich deinen Text angefangen habe zu lesen, dachte wow wo gibt es solche Männer?
Aber ich verstehe dein problem, es ist nicht leicht seinen Mann mit so vielen zu teilen.
Letztendlich hast du diese frage selbst beantwortet: Du liebst diesen Mann!
Ausserdem jede Beziehung hat ihre kleinen und großen Schönheitsfehler!
Willst wirklich Schluss machen? Diese entscheidung kann niemand Dir abnehmen, die musst Du alleine treffen!

LG Deine Debby

Danke!
Liebe Debby, vielen Dank fuer Deine Antwort! Das hat mir sehr geholfen.

Liebe Gruesse von Nelline

Gefällt mir

10. Januar 2010 um 22:41
In Antwort auf nelline1


vielen Dank fuer Deine Antwort, Curielles!

Liebe Gruesse, Nelline

Er sagt, das war nur ein weihnachten so...
stimmt das? wenn ja, dann sieht es so aus, als ob du seinen rhythmus gar nicht wirklich kennst. wie sehen denn sonst seine abende und auch die wochenenden aus?
urlaubsplanung kann auch mit einem mann schwierig sein, der workoholic ist. oder gibt es auch ein finanzielles problem, so dass dein freund jeden gig annehmen muss, und deshalb nicht wegfahren kann?
kannst du dir denn grundsaetzlich ein zusammenleben mit ihm vorstellen? kann er sich das vorstellen? wenn ja und wenn sonst alles bei euch stimmt, solltet ihr das vielleicht einfach mal ausprobieren. allerdings musst du letztlich entscheiden, ob du das willst.
lieben gruss !

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
War die Trennung die richtige Entscheidung???
Von: janni821
neu
10. Januar 2010 um 22:39

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen