Home / Forum / Liebe & Beziehung / Lohnt es sich noch um meinen Ex zu kämpfen?

Lohnt es sich noch um meinen Ex zu kämpfen?

6. Oktober 2013 um 18:46

Hallo. Ich hab ein großes problem, denn ich weiß nicht ob ich um meinen exfreund kämpfen soll.
Die Vorgeschichte: er ist meine erste große liebe und wir haben uns damals mit 14 in berlin kennengelernt und waren auch fast 2 jahre zusammen. Das hielt nur solange bis ich umziehen musste in einen anderen bezirk. Ab da hatten wir keinen kontakt mehr zueinander. Aber ich hab ihn nie aus meinem kopf bekommen und er hat mir sehr gefehlt. 10 jahre später suche ich ihn und schreib ihn an. Wir haben uns von anfang an super verstanden und es hatte auch nur 2 oder 3 monate gedauert bis ich zu ihm gefahren bin (er wohnt in niedersachsen). Alles war schick und wir kamen dann auch nach einer kurzen zeit (wieder) zusammen. In der zeit habe ich bei dem vater meiner tochter gelebt was für ihn schon schwierig war obwohl ich ihm immer meine liebe beteuert habe und auch 1x im monat zu ihm runtergefahren bin was natürlich auch ins geld ging aber mich hat es nicht groß gestört weil ich ihn eben liebe. Es hat immer und immer zwischen uns gekriselt allein wegen meiner eifersucht und weil er meinte das er selbst mit Frauen flirten würde wenn er mit mir in einer Beziehung wäre. Das allein hat schon gesessen....dann kurz vor silvester hat er dann schluss gemacht weil er mit der situation nicht mehr klar gekommen ist das ich mit dem vater meines kindes zusammen gewohnt habe. Wir hatten aber trotzallem weiterhin kontakt und haben uns auch weiterhin gesehen. War eigentlich wie in einer beziehung. Ich habe dann den Entschluss gefasst von berlin nach niedersachsen zu ihm zu ziehen. Damkt dachte ich es würde die situation mit ihm und mir verbessern....er meinte auch immer wieder zu mir ich muss mich ändern und offener werden, nicht mehr klammern und er hat das gefühl das ich ihn kontrolliere...er hat aber die ganze zeit immer noch mit mir geschlafen obwohl wir ja auseinander sind aber er hat immer sehr viel zeit versucht mit mir zu verbringen. Vor einer woche hat er sich bei mir noch entschuldigt das es ihm leid tue das er nicht soviel zeit mit mir verbringen kann aber sein bestmögliches versuche...
Er hatte mir gesagt das er sich mit einer klassenkameradin treffen würde klären wegen lernen am samstag (fahrschule)
am mittwoch hat er mir geschrieben das er sich nachher melden würde wegen schule. Ich hatte angenommen er meldet sich dann wenn die schule vorbei ist aber war nichts. Er war regelmässig on hat mir aber nicht geschrieben bis er dann abends zu hause war. Ich hab ihn dann sofort konfrontiert warum er mir nicht geschrieben hat. Er meinte nur er ist mir keine rechenschaft schuldig und er kann tun und lassen was er will. Habe ihn dann am telefon angebrüllt das es gut ist und habe aufgelegt. Am nächsten tag hat er mir geschrieben das ich meine schlüssel bei seinem vater abholen kann und das ich ihn in ruhe lassen soll. Bin dann also am freitag zu seinem vater gefahren und hab die schlüssel abgeholt. Er war natürlich nicht da...bin dann wieder nach hause gefahren und habe mir dann überlegt ein klärendes gespräch mit ihm zu führen. Gesagt getan...bin dann im bus eingestiegen da sass er und hat mich nicht beachtet sondern meinte noch zu mir das ich gleich die nächste station aussteigen soll. Ich habe aber nicht locker gelassen sondern hab bei ihm vor der wohnung gewartet nachdem er seinem vater einen besuch abgestattet hat. Wollte versuchen mit ihm zu reden aber er hat wieder abgeblockt. Bin dann ziemlich traurig und enttäuscht zur bushaltestelle gelaufen umd hab ihn nochmal kurz angerufen um ihn zu fragen ob er sich jetzt freut. Er war unterwegs zu mir weil er seine schlüssel die ich noch von ihm hatte abzuholen. Er hat mit mir geredet aber nicht so wie ich es mir vorgestellt habe. Das es nicht einfach sein würde war mir klar aber womit er kam war echt hart
Er hat mir gesagt das er es bereut die letzten 10 jahre auf mich gewartet zu haben, das er es bereut die letzten 2 jahre mit mir vergeudet zu haben und das ich bei ihm für ein bisschen zuneigung meine .... breit mache...bzw. das ich eine hu.. und eine schl....wäre
daraufhin wollte ich ihm welche scheuern aber er war schneller als wie ich und anscheinend hat er nicht damit gerechnet das ich so austicken kann. (Ok ich auch nicht) !!!!! Ich habe ihn gefragt warum er dann mit mir geschlafen hat und er meinte nur: warum wohl... das mit seiner klassenkameradin und dem lernen war auch nur gelogen...er hat sich mit ihr getroffen um sich mit ihr zu unterhalten was er ja mit mir nicht machen kann. Und ob ich wirklich so naiv sei. Vorhin hab ich ihm nochmal geschrieben ob er mich nun komplett löschen will aus seinem Leben oder ob es noch hoffnung gibt... er schrieb mir das ihm alles egal ist was mit mir zu tun hat. Ich soll machen was ich nicht lassen kann. Das er mir nie mehr eine chance geben würde er aber überrascht wäre wenn ich ihn überrede.... *bin verwirrt*

ich liebe ihn wirklich sehr und so einfach aufgeben will ich ihn auch nicht. Ich hoffe das ihr mir da ein bisschen helfen könnt. Drehe hier noch durch....
mfg cat12687

Mehr lesen

6. Oktober 2013 um 19:19

Hilfe....
Bitte antwortet drauf. Ich weiß nicht was ich machen soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2013 um 20:14

Vielleicht.....
Ist es ja auch nur seine verletzte art die da aus ihm rausgekommen ist....ich bin hin uns her gerissen zwischen los lassen und versuchen um ihn zu kämpfen...es war ja vorher die rede davon das er sich ja gewünscht hat das ich zu ihm runterziehe aber jetzt sagt er seitdem ich einen fuss auf den boden in niedersachsen gesetzt habe ist die kette die eine beziehung hält gerissen. Er hat eh die ganze zeit immer widersprüchliche sätze gesagt. Mal hat er über die zukunft geredet mit mir und ihm wie er sich das vorstellen würde und im nächsten moment kommt er dann mit dem spruch: wir sind nicht zusammen.....er war auch die ganze zeit so liebevoll...ich versteh ihn einfach nicht : (

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram