Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebt mich-kann aber nicht mehr

Liebt mich-kann aber nicht mehr

17. November 2014 um 20:10

http://forum.gofeminin.de/forum/f101/__f15135_f101-Liebt-mich-kann-aber-nicht-mehr.html#0r

Bitte liest meinen Beitrag!

Danke und ich freue micj auf Antworten!

Mehr lesen

17. November 2014 um 20:18

Kurze Beschreibung
Seit Samstag ist Schluss. Am Samstag abend sagt er mir noch, dass er mich liebt.
Ich habe ihm verichert, dass ich an mir fest arbeiten werde. Habe an dem Abend einfach zuviel getrunken, und hatte micj nicht mehrbunter Kontrolle.

Ich habe ihn total eingengt. Wir sahen uns nur am Wochenende weil er studiert und dachte dann man müsse 24h zusammen sein.
Am Samstag haben wir dann endgültig die Diskussiom beendet und ich habe ihn versprochen mich in de Hinsicht auch zu ändern.
Hatte auch daheim viele Probleme wegen meiner Dominaz und Possessivität.

Ich habe mir auch prof. Hilfe gesucht, da ich es auch in 1. Linie für micj run möchte.

Gerne würde ich ihm sagen, dass ich an mir arbeiten werde und irgendwie sagen, dass ich ihn gerne zurück hätte oder so.
Ob wir nocjmal reden können.
Ich weiss auch nicht.

Ich möchte ihn allerdings auch nicht bedrängen.
Glaubt ihr ich hätte noch eine Chance?

Lg Kristina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2014 um 8:43

Schwer zu sagen
Ich kann verstehen, dass Du ihn nicht so leicht aufgeben willst.

Ich wüsste auch nicht, ob ich ihn nochmals kontaktieren würde.

Vielleicht mal fragen, wie es ihm geht. Aber eher nicht unter dem Gesichtspunkt, ihn zurück zu gewinnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2014 um 21:58

Kontakt
Also ich habe ihn gestern noch kurz kontaktiert und er meint, dass wir gerne nochmal reden können. Allerdings weiss er gerade nicht wo sein kopf steht. Hab dann geantwortet er solle sich die zeit nehmen und mich anrufen solbald er sich bereit dazu fühlt.

Was haltet dir davon?
Er sagt ja, dass er bereit ist nochmal zu reden...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2014 um 8:42
In Antwort auf arlen_12370967

Kontakt
Also ich habe ihn gestern noch kurz kontaktiert und er meint, dass wir gerne nochmal reden können. Allerdings weiss er gerade nicht wo sein kopf steht. Hab dann geantwortet er solle sich die zeit nehmen und mich anrufen solbald er sich bereit dazu fühlt.

Was haltet dir davon?
Er sagt ja, dass er bereit ist nochmal zu reden...?

Hört sich doch gut an
Ich an Deiner Stelle würde nicht zu viel erwarten. Erwartungen erzeugen recht schnell Druck.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2014 um 23:04
In Antwort auf juozas_12671884

Hört sich doch gut an
Ich an Deiner Stelle würde nicht zu viel erwarten. Erwartungen erzeugen recht schnell Druck.

Heute telefonat
Heute hat er mir eine sms geschrieben in der er mir sagt wie toll er mich findet aber dass wir einfach 2 ubterschiedliche Vorstellungen haben und es nicht passt.
Wie haben dann 2std lang telefoniert, wr meint er liebt mich und er hat mich immer noch getn aber er ist einfach micht in der Lage sich wieder auf eine Beziehung mit mir einzulassen. Er gibt auch nicht mir für alles die Schuld, er glaubt einfach dass wir nicht zueinander passen.
Wir haben es so oft probiert, weil wir uns so lieb haben.

Wir habenei Treffen für nächsten Samsta ausgemacht weil ich finde, dass ich alles geklärt haben möchte und ich die Sachen auch ins Gesicht gesagt bekommen möchte weil er mir am Tel ganz oft sachen sagt die er selbst nicht ganz glaubt...einfach aus Selbstschutz...
Er meint wir können gerne uns treffen aber glaubt an seinem Standpunkt festzuhalten.

Ich versteh nicht wie man jemanden sagen kann dass er ihn liebt aber einfach nicht mehr kann.
Ist es nicht falsch jemanden gehfn zulassen, wenn man ihn noch so gern hat...?

Ich möchte es einfach nochmsl versuchen und ich möchte dass er sich nochmal über slles Gedanken macht und mich nicht ganz gehen lassen will.
Ich möchte ihn zurück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2014 um 13:23
In Antwort auf arlen_12370967

Heute telefonat
Heute hat er mir eine sms geschrieben in der er mir sagt wie toll er mich findet aber dass wir einfach 2 ubterschiedliche Vorstellungen haben und es nicht passt.
Wie haben dann 2std lang telefoniert, wr meint er liebt mich und er hat mich immer noch getn aber er ist einfach micht in der Lage sich wieder auf eine Beziehung mit mir einzulassen. Er gibt auch nicht mir für alles die Schuld, er glaubt einfach dass wir nicht zueinander passen.
Wir haben es so oft probiert, weil wir uns so lieb haben.

Wir habenei Treffen für nächsten Samsta ausgemacht weil ich finde, dass ich alles geklärt haben möchte und ich die Sachen auch ins Gesicht gesagt bekommen möchte weil er mir am Tel ganz oft sachen sagt die er selbst nicht ganz glaubt...einfach aus Selbstschutz...
Er meint wir können gerne uns treffen aber glaubt an seinem Standpunkt festzuhalten.

Ich versteh nicht wie man jemanden sagen kann dass er ihn liebt aber einfach nicht mehr kann.
Ist es nicht falsch jemanden gehfn zulassen, wenn man ihn noch so gern hat...?

Ich möchte es einfach nochmsl versuchen und ich möchte dass er sich nochmal über slles Gedanken macht und mich nicht ganz gehen lassen will.
Ich möchte ihn zurück.

Gute Idee?
Wie findet ihr die Idee, dass wir uns nochmal treffen um einfach alles zu klären und uns zu "verabschieden"?
Bzw was haltet ihr davon, dass ich das möchte obwohl ich ihn ja eigentlich zurück möchte...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2014 um 18:00

Beziehung neue Chance
Also findest du, dass die Beziehung keine 2. Chance hat?
Ich setze mich täglich mit den Ursachen der Trennung auseinander...ehrlich.

Aber ich habe die Befürchtung, dass sich an seinem Standpunkt nichts ändern wird...
Deshalb habe ich auch total Angst vor dem Gespräch...
Klar habe ich die kleine Hoffnung noch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2014 um 0:16
In Antwort auf arlen_12370967

Beziehung neue Chance
Also findest du, dass die Beziehung keine 2. Chance hat?
Ich setze mich täglich mit den Ursachen der Trennung auseinander...ehrlich.

Aber ich habe die Befürchtung, dass sich an seinem Standpunkt nichts ändern wird...
Deshalb habe ich auch total Angst vor dem Gespräch...
Klar habe ich die kleine Hoffnung noch...

Seinen Standpunkt kannst Du nicht ändern
Du kannst versuchen, zu verstehen, wieso er so denkt.

Aktiv beeinflussen kannst Du nur Deinen Standpunkt.

Und wie cefeu schon sagte, lässt man jemanden gehen, eben weil man ihn noch gerne hat und will, dass es ihm gut geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen