Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebt er mich oder nicht?

Liebt er mich oder nicht?

1. Januar 2017 um 17:24 Letzte Antwort: 1. Januar 2017 um 17:43

Vor einem Jahr lernte ich einen Mann kennen, ich bin eigentlich eher zurückhaltend, habe wenig freunde und es dauert lange bis ich jemanden richtig in mein Leben lassen kann, aber mit ihm war alles total einfach.  Wir verstanden uns auf anhieb Blind, konnten stundenlang über alles reden etc. es war so immer so toll mit ihm Zeit zu verbringen. Da er ein paar Stunden weiter weg wohnt schrieben wir Hauptsächlich übers Handy.

Ich weiß was ihr jetzt denkt, aber nein, da waren keine Romantsiche Gefühle im Spiel. Es war einfach eine tolle Freunschaft, ich war zu dem Zeitpunkt unseres Kennenlernens noch in einer Beziehung und lebte mit meinem Partner in einer gemeinsamen Wohnung.

Die Monate vergingen, und schließlich gestand dieser Freund mir plötzlich, dass er Gefühle für mich hat...Ich war total überrascht, er sagte mir aber auch, dass er sich damit abgefunden hat, das ich in einer Beziehung bin und er will da auch auf keinenfall etwas zerstören. 

Wir hatten dann eine kurze Zeit keinen Kontakt mehr, nahmen diesen aber relativ schnell wieder auf. Wir redeten dann wie vorher über Gott und die Welt, zum Thema Gefühle für mich wollte er sich aber nie wieder äußern. 

Die Beziehung in der ich mich zu dem Zeitpunkt seit 5 Jahren befand stand kurz vor dem Ende. Ich habe es ja auch hier schon geschrieben, mein jetziger Ex-Partner fing an zu trinken und mich schlecht zu behandeln etc. 

Dieser besagte Freund war in diesen Monaten eine große stütze für mich, er stand mir mit rat und tat zur Seite. Er ermutigte mich immer an der Beziehung festzuhalten, aber es ging nicht, ich bin nun seit 1,5 Monaten getrennt und sehr froh das es vorbei ist. 

Und seitdem ich Single bin, ist er naja...komisch. Er betohnte nach der Trennung sofort, dass er nicht mit mir zusammen sein will. Er ist der Meinung wir würden als Paar nicht zusammen passen, ausserdem sei es quatsch von einer Beziehung in die nächste zu gehen ohne diese zu verarbeiten.

Ich lebe nun in einer neuen Wohnung, ganz in seiner Nähe. Ich besuche ihn manchmal und wenn wir uns sehen ist er immer total happy, er umarmt mich oft einfach so und drückt mich dann mehrere Sekunden ganz innig an sich. Er ist auch sehr bemüht um mich, also seine Körpersprache sagt mir das er mir sehr zugetan ist. Er sagt mir dann auch jedesmal das er mich gern öfters sehen würde, aber dazu kommt es nie.

Mit ihm zu schreiben ist die reinste Qual, oft meldet er sich Tagelang nicht. Er frägt von sich aus nie ob wir uns treffen können, schiebt immer die Arbeit vor, er sei zu gestresst um zu schreiben (Ja ist klar, die Ausrede kennen wir alle). Dann ist er oft einfach total Schweigsam, will mir aber nicht den Grund sagen, manchmal sagt er mir, es läge nicht an mir, manchmal sagt er gar nichts.

Ich weiß einfach nicht was ich davon halten soll. Dieser Mensch ist mir extrem wichtig und sehr ans Herz gewachsen, aber ich weiß einfach nicht wie ich reagieren soll. 
Besteht die Möglichkeit, dass dieser Mann doch die ganze Zeit gefühle für mich hat und damit nun überfodert ist? Wie soll ich mich verhalten? Ich habe Angst wenn ich ihm jetzt einfach nicht mehr Schreibe vergisst er mich.....

Ich will keine neue Beziehung aber ich will ihn auch nicht verlieren..

Mehr lesen

1. Januar 2017 um 17:43

Ich habe schon mehrmals versucht mit ihm zu reden, aber er blockt ab. Er sagt er sei sehr gestresst und seine Arbeit und seine Eltern die krank sind, dann hat sich das Thema für ihn erledigt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest