Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebt er mich noch ?

Liebt er mich noch ?

15. Juli 2018 um 18:29 Letzte Antwort: 15. Juli 2018 um 19:44

Hallo, 
das ist mein erster Beitrag den ich schreibe. Ich wollte einfach mal andere Meinungen zu meinem Problem hören.
Also ich (16) und mein Freund (18) sind seit fast zwei Jahren zusammen. Mein Freund ist bisher immer skeptisch und eifersüchtig gewesen sobald bei einem geburtstag oder einer party jungs dabei waren. Weil er mich nur für sich wollte. Wir haben darüber gredet und uns ausgesprochen weil ih das für dasbeste gehalten habe. Ich habe ihm auch klar gemacht das ich nichts mit jungs alleine machen möchte aber das ich auch nicht immer absage sobald nur ein junge dabei ist. (Ich hoffe ihr wisst was ich meine) So das war dann alles geklärt und gut..habe ich zumindest gedacht. Vor kurzem dann hat er mich auf whatsapp darauf angeschrieben das ich jetzt was mit jungs machen darf und es ihm egal ist. Seine Begründung war "davon geht unsere Beziehung sonst kaputt wenn ich dir alles verbiete". Alles schön und gut aber so kannte ich ihn nicht und ich konnte mir den plötzlichen Sinneswandel auch nicht erklären. Also fragte ich ihn ob etwas dahinter steckte außer das was er schon sagte. Er schrieb mir dann einfach "dann kann ich auch was mit anderen mädels machen" ...ich war ganz erstaunt weil er vorher nie mit mir darüber geredet hat und es war auch nie ein problem. Ihr müsst wissen ich verbiete ihm nichts da ich ihm vertraue...nur wenn es darum geht das er sich mit einer fremden alleine treffen möchte verbiete ich es ihm. Ich habe dann aus Spaß gefragt ob es um eine bestimmte Person geht und er dann so "ja um... (nennen wir sie mal Jule) ich möchte sie besser kennen lernen". Ich hab es ihm dann gleich verboten da ich von meiner besten Freundin wusste das Jule sich an jeden Fan macht auch wenn diese Person eine Freundin hat. (Ich denke das ist verständlich es ihm dann erstrecht zu verbieten). Er versuchte mich dauernd zu überreden und langsam würde ich sauer und auch traurig weil ich ihn so gar nicht kannte und schon anfing an mir selbst zu zweifeln. Als es sich nach ein paar Tagen beruhigte ging ich mit meinem Freund meiner besten Freundin und ihrem Freund an den See. (Der Freund von meiner Freundin und mein Freund sind seit der Grundschule befreundet und durch die habe ich meine jetzige beste Freundin kennengelernt). Wir hatten Spaß zu viert und alles war schön bis ich dann durch das Gespräch von dem Freund von meiner Freundin rausbekommen habe das mein Freund sich heimlich mit dieser Jule treffen wollte und sie zusammen in den Whirlpool bei ihr gehen wollten und  ich nichts hätte erfahren dürfen. Ich war sehr enttäuscht weil mein Freund und ich keine Geheimnisse voreinander hatten...dachte ich jedenfalls....mein Freund wollte dann mit mir reden und mich küssen aber ich habe ihn weggeschupst. Die zwei Jungs sind dann ins Wasser während ich meiner Freundin alles erzählte... schlussendlich bin ich dann doch zu meinem Freund um ihn zu fragen was er sich dabei dachte. Er nur "ja sie hat halt ein Pool aber das war eh nur Spaß. Logisch glaubte ich ihm nicht da meine Freundin und ihr Freund es mir ja vorher bestätigt hatten das er es vorhatte und geplant war. Ich habe meine schlechten Gefühle dann ignoriert weil ich den Tag nicht versauen wollte. Nach ca. Einer Woche und einer langen Aussprache hatten wir dann alles geklärt und er ging nicht zu Jule. Er machte mir an dem Tag sogar ein sehr süßes Liebesgeständnis...also ging ich davon aus das er mich noch liebt. Wozu meine Freundin es auch noch bestätigte das ein Mädchen ihn auf einer feier angemacht hatte. Und er strickt nicht darauf einging. So gestern habe ich dann beim feiern auf dem Feld meines Freundes von meiner besten Freundin erfahren das mein Freund am Abend zuvor nachdem er von mir abends nach Hause ging noch feiern gehen wollte mit der Begründung "da sind viele mädels" ich erfuhr von dem Freund von meiner besten Freundin das es anscheinend auch um bestimmte Mädels ging...aber der Freund von meiner Freundin es meinem Freund ausredete dahin zu gehen weil es sowieso rausbekommen wäre. Also gingen sie alleine mit jungs am See chillen. Mein Problem ist jetzt das ich meinem Freund nicht mehr richtig vertraue und er mir auch viele andere Dinge ,mit anderen mädels ,die ich später von dem Freund meiner besten Freundin erfuhr verheimlichte. Ich liebe ihn so sehr aber ich weiß nicht ob ich das alles jetzt einfach ignorieren soll oder was ich machen soll oder ob ich einfach nur übertreibe...was meint ihr denn zu dem ganzen Thema???
Denn das nimmt mich schon mit und ich muss immer daran denken wenn ich meinen Freund sehe ich Frage mich sogar schon ob er es denn mit mir wirklich noch ernst meint....😫
ich freue mich auf euere Antworten.
LG maren

Mehr lesen

15. Juli 2018 um 18:36

Ach und sorry für die Rechtschreibfehler 😦

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2018 um 18:55
In Antwort auf maren.ley11

Ach und sorry für die Rechtschreibfehler 😦

Hallo Maren,

Die Rechtschreibung ist kein Problem, aber ein paar Absätze wären schön gewesen. So wird man von dem ganzen Text ziemlich erschlagen.

Tut mir Leid, für mich liest es sich als wären Deine Sorgen sehr begründet.

Ich glaube nicht, dass er Dir eins auswischen möchte und sich darum mit Mädchen trifft. Er ist an ihnen mehr interessiert, als an Eurer Beziehung. Wahrscheinlich ist er neugierig oder ihm reicht die Beziehung nicht mehr, jetzt wo ihr nicht mehr frisch verliebt seid

Er traut sich aber auch nicht sich von Dir zu trennen. Es ist ja schön mit Dir, Du bist da wenn er Dich braucht, es ist bequem. Wenn man es positiv sehen möchte, will er Dich vielleicht nicht verletzen. Eine Beziehung beenden ist oft nicht so leicht.

Aber diese Geheimnisse und Lügen sind keine Basis auf die Du aufbauen kannst. Dein Vertrauen ist ja jetzt schon angekratzt. Meinst Du Du kannst ihm nochmal vertrauen?

Ihr seid beide noch *sehr* jung. Ich glaube kaum, dass er der Letze Mann in Deinem Leben sein wird.

Du wirst ihn nicht halten können. Du kannst ihn ja nicht zwingen Dich zu lieben.

Auch wenn es leicht klingt... ich weiß das ist es nicht... versuche Dich langsam emotional von ihm zu distanzieren.

Das hat zwei Vorteile: Falls er Dich verletzt bist Du besser vorbereitet und wenn er Dich liebt, wird er es bemerken und wieder mehr auf Dich zukommen. Momentan geht er klar in die andere Richtung.

Wenn er wieder auf Dich zu kommt, kannst Du Dich ihm wieder nähern.

Ich würde lieber was schöneres schreiben... tut mir wie gesagt leid... .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2018 um 19:44

Wo ist Dein Problem?

Alter macht bei Gefühls Fragen nun wirklich keinen Unterschied.

Sie hat eher den Vorteil noch nicht verbittert zu sein.

Und den Vor-/Nachteil einem Anderen noch einfach glauben zu können.

Sie wird schon ihre Schlüsse ziehen. Und sie wird sicher einen besseren Mann finden

Glück für sie, dass sie noch viel mehr Zeit hat als wir

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest