Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebt er mich?

Liebt er mich?

17. Juli 2009 um 17:25

hallo ihr, ich mag mal wissen was ihr davon haltet. ich hab seit 3 monaten nen freund. er is total lieb und macht auch alles für mich. aber er sagt nicht ich liebe dich.
is das jetzt ein zeichen von reife und das er es erst später sagt und dann ehrlich is oder eher das es kein sinn hat??? klingt grad voll blöd, als wär ich 14, sorry, aber hatte noch nie so eine beziehung bzw hab ich noch nie jemanden so geliebt..

Mehr lesen

17. Juli 2009 um 17:49

Ganz klar...
Ich bin seit 9 Monaten mit meinem Freund zusammen. Er hat bis jetzt noch kein einziges Mal gesagt, dass er mich liebt. Und das ist auch nicht nötig und ich erwarte es auch nicht. Ich habe es bis jetzt auch noch nicht gesagt. Liebe zeigt man durch Taten. Worte sind überflüssig. Ich weiß, dass er mich liebt. Und er weiß, dass ich ihn liebe. Ganz ohne Worte. So einfach ist das. Der Rest ergibt sich von selbst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2009 um 19:28

Nicht alle können sagen "Ich liebe dich"
Actions are louder than words. Meine Devise. Ich hatte schon Freunde, die konnten mir ständig sagen, dass sie mich lieben und haben dann trotzdem Schluss gemacht.
Manche bekommen diese drei Worte einfach nicht über die Lippen. Daher würde ich mir mal keine Gedanken machen. Ich persönlich finde 3 Moante auch noch etwas früh für so was. Ich finde es viel schöner, wenn diese Worte nicht so inflationär verwendet werden. Sie sollten etwas besonderes sein und der anderen Person zeigen, dass man sich sicher ist. Vielleicht liebt er dich so stark, wie man sich nach 3 Monate lieben kann. Das beinhaltet aber nicht unbedingt ein "Ich liebe dich". Vielleicht ist er einfach noch nicht soweit. Wenn er dich ansonsten auf Händen trägt, aufmerksam ist, Zeit mit dir verbingen will, dich seinen Freunden vorstellt und sich möglichst oft bei dir meldet, dann würde ich sagen, dass alles in Ordnung ist. Und die drei Worte kommen später nach.

LG
Padma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2009 um 20:54

....
Mach dir keine Gedanken!
3 Monate sind nicht lange und es ändert auch nichts an der Liebe, ob man die drei Worte sagt oder nicht.
Mein Freund und ich waren uns nach 2 Monaten schon viel zu nahe.... Ihm - Typ einsamer Wolf - hat das schließlich solche Angst eingejagt, dass er alles hinwerfen wollte.
Deshalb läuft jetzt erst mal alles gaaanz langsam - und bloß kein "Ich liebe dich"...
Das macht aber gar nichts, denn er zeigt es mir jeden Tag - und selbst, wenn mal nicht, ich weiß es ja.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen