Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebt er mich doch noch ???

Liebt er mich doch noch ???

4. Januar 2013 um 10:24 Letzte Antwort: 4. Januar 2013 um 10:31

Also, meine Situation sieht wie folgt aus: Mein Ex & ich waren etwas über 4 Jahre zusammen (lebten bis Mai 2012 zusammen, anschliessen getrennte Wohnungen aber dennoch ein Paar....lange Geschichte), er hat mich gliebt wie kein anderer, alles für mich getan, mir gezeigt & gesagt das ich das Grösste für ihn bin !!! Auch ich habe ihn geliebt, habe ihm, was mir heute wahnsinnig leid tut, sehr oft weh getan.... es ging ihm dann natürlich sehr schlecht.Ende Okt. 2012 hatten wir eine kleine "Krise"...war mir meiner Gefühle nicht mehr ganz sicher, wir haben uns aber sehr schnell wieder angenähert....für mich schien es bergauf zu gehen. Kurz vor Weihnachten fiel mir auf das er "komisch" war...irgendwie.Wir feierten trotzdem noch zusammen mit seiner Tochter & meinem Sohn. Beschenkten uns auch !! Haben diese Tage alle bei ihm verbracht und wir hatten natürlich auch tollen Sex. Kurz vor Silvester habe ich ihn mehrfach auf sein komisches Verhalten angesprochen....er meinte das bei uns soviel vorgefallen wäre, das er jetzt nicht mehr wüsste ob wir das nochmal hinbekommen...Habe ihn direkt gefragt, ob da eine andere ist, was er anfangs verneinte !! Auf Silvester, gegen Mittag gab er dann zu, das ich richtig läge, er hätte jemanden kennengelernt und es wären Gegühle entstanden....er könne aber nicht sagen, was er machen soll & er bräuchte Zeit wir feierten dennoch zusammen und hatten nachts 2 mal absolut tollen Sex...wie er ja auch bestätigte.Danach redeten wir noch über uns, ich sagte ihm das ich ihn nicht verlieren will !!! Er fing bitterlich an zu weinen, fragte mich warum ich nicht schon früher mal so viel Gefühl gezeigt hätte !? Neujahr bat er mich, wieder in meine Wohnung zu gehen, damit er Abstand bekommen könnte.....ich hatte irgendwie ein total komisches Gefühl....bin am nächsten Morgen sehr früh zu ihm gefahren und dort stand das Auto der "Anderen"....ich bin völlig ausgeflippt und die Situation zw uns beiden eskalierte in einem riesen Streit, er sagte dann nur "Jetzt weisst Du es ja, das mit uns ist vorbei....wollte es dir schonender beibringen und habe deshalb noch nichts gesagt....!" Mit ihr war bis dahin allerdings nicht gelaufen, wie sie selbst sagte....sie war nur schockiert, das er mit mir noch Sex hatte, da er ihr was ganz anderes erzählte !!
Nun, einen Tag später, also gestern bat ich ihn mir ein paar Sachen zu bringen....er kam auch. Ging nicht gleich....ich fing an zu weinen. Er nahm mich in den Arm, tröstete mich & sagte wieder, das er sich wünschen würde das ich ihm viel früher mal so meine Gefühle gezeigt hätte. Das es ihm nicht egal sei, mich so zu sehen, das der Sex an Silvester für ihn unvergesslich besonders wäre....fing dann an mich am Rücken auf der Haut zu streicheln !! Ich ihn am Bauch....merkte auch, das ihn das nicht wirklich kalt lässt.....er guckte sehr traurig, sah aus als würde er fast weinen.Meinte dann aber, das wir das nicht tun sollten, weil es mir dann noch schlechter gehen würde....wir haben noch eine ganze Weile gestanden & gestreichelt und seine Hände wanderten auch sehr viel weiter.....er sagte dann auch, wir toll ich mich anfühle !!! Ich bat ihn zu bleiben....er aber meinte "Aufgehoben ist ja nicht aufgeschoben, aber jetzt besser nicht" .....Ich muss dazu sagen für ihn ist Sex nicht nur Befriedigung, er hat immer gesagt, das es für ihn die Möglichkeit ist mir so nah wie kein anderer zu sein & das das Gefühl bei mir so stark ist, wie bei keiner Frau vorher und wie es auch nie bei einer anderen sein könnte...das er auch nicht mit einer anderen schlafen könnte, wenn er liebt !!! Kann es sein, daß er mich gar nicht wirklich aus seinem Herzen gelöscht hat ?? Er würde doch nicht mit mir schlafen wollen, mich so anfassen, wenn er seine Neue lieben würde bzw frisch verliebt wäre, oder ?? Denn wie gesagt, er ist sehr emotional und für ihn ist Sex nicht einfach Sex !!! Kann ich noch Hoffnung haben ?? Ist er vllt nur verwirrt & hat Angst sich wieder voll auf mich ein zu lassen ?? Das waren nämlich in der letzten Woche oft seine Worte....das er Angst hat, das es nochmal so sehr weh tut....ich liebe ihn wahnsinnig ....was soll ich tun ???

Mehr lesen

4. Januar 2013 um 10:31

Es muss natürlich
heissen "Aufgeschoben ist nicht aufgehoben" ..... nicht anders herum !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper