Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebeskummer...

Liebeskummer...

28. Januar 2007 um 19:15 Letzte Antwort: 28. Januar 2007 um 20:39

Hallo,

ich muß mir einiges von der seele schreiben, bevor ich sonst noch etwas unüberlegtes mache.
Hatte bis vor einem Monat noch eine für mich sehr glückliche Beziehung, wir waren seit 7 monaten zusammen und hatten leider eine Fernbeziehung aber wollten im jänner zusammenziehen, dann 3 Tage vor Silvester dann das aus, er kann so nicht mehr. Ich war einfach nur fertig und hab die welt nicht mehr verstanden, nie ein wort, das was nicht past, dann hatte ich leider 2 Wochen wirklich die Hölle, weil er mir nicht sagte was los ist. endlich haben wir dann telefoniert und er sagt, es sei weil er immer allein ist und damit nicht mehr klar kommt. auslöser war der tod eines freundes, wo ich nicht bei ihm war ud nicht für ihn da sein konnte, das war ende november, und er hat nie gesagt, dass ich ihm fehle. dann eine woche nach dem gespräch bekomme ich ein sms von ihm, dass er mich noch liebt und vermisst und dass er einen kurs bestanden hat und wieder leider alleine feiern muß. hab ihn dann angerufen und geredet, er sagt das er mich noch so liebt und ich sei die frau fürs leben, und dass der urlaub im sommer der schönste war usw. bin auf das nicht eingestiegen, weils mir eh schon schlecht genug ging, hab ihm nur gesagt, das es mir beschissen geht, das ich nix mehr essen kann und dass ich am liebsten nicht mehr leben möchte. er dann dass es ihm so leid tue aber dass er einfach nicht könne, weil er die entfernugn nicht ertrage. gut dann hatte ich mich wieder so einiger massen gefangen, hab inzwischen wen kennengelernt, mich eigentlich sehr gut verstanden auch schon wieder ein wenig hoffnung geschöpft, dass ich meinen ex vergessen kan und nicht mehr so deprimiert bin, dann der 2 schlag ins gesicht. der den ich kennengelernt hat zuerst alles dran gesetzt, das wir eine beziehung haben, und dann heute bum zack ja er hat im moment keine motivation und keine zeit für eine beziehung, so des hat gesessen, ich versteh die welt nicht mehr. dann ruft mein ex an und sagt er muß mit mir reden, er erzählt mir dass sich jemand umgebracht hat und dass e sihm so schlecht geht, ich hab halt versucht ihn zu trösten und für ihn da zu sein. Leider ist es seitdem bei mir wieder extrem schlimm geworden , vermiss ihn nur noch und versteh nicht wenn man sich gegenseitig liebt warum es nicht geht. er sagt mir auch dass ich ihm so abgehe und dass er so gern eine familie mit mir hätte, nur warum kann ers dann nicht probieren. Nur hat mich das jetzt doppelt getroffen, weil es einfach so eine schöne zeit mit ihm war und ich jeden tag aufwache und mir denke warum kann es nicht wieder so sein, oder warum kann ich nicht einfach für immer einschlafen. dann was der andre getan hat finde ich auch so grausam, wieso müssen denn Männer so sein, wieso können sie nicht ein wenig nachdenken und müssen alle immer verletzen.
ich weiss nicht ob das jemand liest, ich hoffe mir geht es dadurch ein wenig besser, danke

Mehr lesen

28. Januar 2007 um 20:39

Aw
danke ich werde wohl loslassen müssen, ich werde für ihn eine gute Freundin sein, wenn er mich braucht werde ich im helfen, aber ich werde ihn vergessen, es ginge vermutlich nicht.auch sagt er mir zwar dass er mich vermisst aber unternehmen will er nichts und vielleicht wart ich ab was im mai is wenn wir zusammen arbeiten, ach ich hoffe es geht vorbei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen