Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebeskummer beseitigen, aber wie?

Liebeskummer beseitigen, aber wie?

21. August 2011 um 23:49

Hallo,
mein Freund hat vor 5 Wochen schluß gemacht und ich bin immer noch ziemlich mitgenommen davon, Liebe ihn noch und will auch nochmal versuchen, dass unsere Beziehung eine Chance hat. Wir hatten direkt nach der Trennung 1 Woche Kontaktsperre und jetzt seit Donnerstag wieder, er meinte er meldet sich dann, wenn er mehr Zeit hat (da er momentan viel um die Ohren hat). Sein Trennungsgrund ist, er spürt zwischen uns kein "feuer" mehr und sagt auch er liebt mich nicht mehr (ob es stimmt, weiß ich nicht, aber kurz vor der trennung hab ich ihm noch gesagt dass ich ihn Liebe und er hat sich dadrüber sehr gefreut und es auch erwidert).

Jetzt bin ich momentan wieder in einer Tiefphase. Kann kaum was essen, mir ist ständig schlecht (nicht schwanger!), habe viel zu hohen Puls, Alpträume (auch von ihm), kann schlecht schlafen und weine sehr viel. Zusätzlich denk ich sehr viel drüber nach und ich hab einfach Angst, dass ich mich zerstöre.

Hat jemand einen Tipp, wie man durch all das kommen kann? Mit Freunden treffen ist ganz gut, aber währenddessen denk ich trotzdem nur über all das nach, bin bei Gesprächen nur halb anwesend und könnte den ganzen Tag über ihn diskutieren. Auch Auto fahren ist so ne Sache, bin sehr unkonzentriert und nervös und auch am zittern. Auch wenn ich im Internet sehe, dass er online ist, merk ich wie mein Herz schneller schlägt und es tut schon fast weh im Brustkorb.

Kann mir da jemand weiter helfen?

Mehr lesen

22. August 2011 um 0:53

Mir geht es gleich
es kann da leider nichts schnell helfen, außer gefährliche dinge wie zb medikamente, davon soll man hände weg lassen..

es hilft, gute filme zu schauen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2011 um 11:13
In Antwort auf willie_12100907

Mir geht es gleich
es kann da leider nichts schnell helfen, außer gefährliche dinge wie zb medikamente, davon soll man hände weg lassen..

es hilft, gute filme zu schauen..

Ja,
mit den Filmen schauen bin cih so langsam leider auch schon durch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2011 um 23:46

Wenn du über ihn reden willst...
...dann rede!!! Das hilft sooo sehr. Bin erst seit einer Woche von meinem Freund getrennt und hab jeden Tag stundenlang darüber geredet und das hat mir am meisten geholfen. Was du auch umbedingt machen solltest ist den Kontakt komplett abbrechen. Ich weiss das ist sehr schwer und im Moment hast du das Gefühl dir gehts besser wenn er sich meldet. Aber glaub mir, dieses "besser fühlen" hält nur einige Augenblicke an, dafür gehts dir auf lange Sicht schlechter dadurch. Je länger der Kontakt anhält, desto länger wirst du brauchen um von ihm loszukommen. Geh aus und versuch so wenig wie möglich alleine zu sein!!! Hoffe du erholst dich bald...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook