Home / Forum / Liebe & Beziehung / LIEBESCHAOS - KOPFKINO... ERKENNE MICH SELBST NICHT MEHR HEEEEEEEELP!

LIEBESCHAOS - KOPFKINO... ERKENNE MICH SELBST NICHT MEHR HEEEEEEEELP!

3. August 2009 um 13:33 Letzte Antwort: 3. August 2009 um 16:12


hallo zusammen,

ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt. ich bin 21 jahre alt, habe seit über 5 jahren nen freund! anfänglich lief alles supi, bis vor ca. 1.5 jahren hatten wir eine glückliche beziehung. dann ging ich für ein halbes jahr nach san diego, um englisch zu lernen... beim abschied von meinem freund flossen damals tränen, unglaublich! in san diego vermisste ich ihn dann von woche zu woche weniger, hatte richtig bammel wieder nach hause zu kommen. ich hab ihn da drüben auch nie betrogen oder so was. als ich dann wieder zu hause ankam, stand er natürlich voller vorfreude am flughafen, doch ich verspürte rein gar nix. die umarmung und küsse lösten bei mir überhaupt kein kribbeln aus, es war ein MUSS. kurz darauf trennte ich mich von ihm. er kämpfte und kämpfte, tat mir so unheimlich leid und wir kamen wieder zusammen, die beziehung war wie frischbelebt. doch plötzlich trat mein ex-freund in mein leben - er gab mir eindeutige zeichen, dass er mich zurück will. dies lies mich überhaupt nicht kalt, aber da er mich vor 6 jahren total abserviert hat, mir das herz auf brutalste art und weise brach, habe ich mir geschworen im keinen schritt entgegen zu kommen. aber in meinem kopf sieht das ganz anders aus - ich denke ununterbrochen an ihn und habe dabei ein lächeln auf dem gesicht, bevor ich einschlafe (selbst wenn mein freund neben mir liegt) denk ich an ihn.... das ist doch nicht normal???! oder?

mein freund is so lieb, meine freunde mögen ihn, meine familie liebt ihn und ich habe wirklich das gefühl das alles so perfekt sein könnte... doch mein ex verdreht mir nun schön über monate denn kopf... wie soll das in zukunft weitergehn? hat jemand erfahrung mit so was?

vielen dank für eure antworten!
rina

Mehr lesen

3. August 2009 um 14:03


vielen dank für deine meinung, wenn ich denn kopf einschalte denke ich auch so... er würde mich nur wieder verletzen, davon bin ich überzeugt!!! aber der reiz steigt einfach ins unermessliche...

mein freund kenn ich schon so gut, irgendwie ist einfach nichts mehr spannend - ich weiss genau, dass ich mich für gar nix mehr bemühen muss und er bei mir bleiben würde, die beziehung besteht aus gewohnheit, als ob sie langsam am auslaufen ist... als er mich früher beispielsweise besuchen kam, achtete ich drauf mich schön zu kleiden - heut is mir egal, trainerhosen sind ja auch gut genug... doch so n leben ohne ihn kann ich mir auch nicht vorstellen!

ich möchte doch wieder kämpfen, wieder neues erleben und versuchen ein mann zu bändigen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. August 2009 um 16:12

Jaa..
@liebeszauber03 du hast recht, mit nachbars wiese ....außerdem ist es immer intressanter das zu denken was man eigentlich nicht darf/sollte...das hat einfach einen Reiz. Du darfst nicht an deinen Ex denken weil du ja deinen Freund hast und das macht es irgendwie auch wieder interessant. Und nach 5 jahren kennst du deine Freund auch sehr gut und es ist einfach nicht mehr so reizend wie etwas neues.
aber stell dir vor du bist mit deinem Ex wieder zusammen und hast deinen aktuellen Freund enttäuscht. dann stellst du fest nachdem der anfängliche reiz weg ist das dein ex doch nicht so lieb ist . und auf einmal möchtest du deine aktullen freund wieder zurück...nur dann ist es wahrsceinlich zu spät.

behalte deinen freund das ist das beste was du machn kannst so lang er lieb ist ist das doch alles kein problem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook