Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebesbeziehung nach mehr als 4 Jahren beenden ??? brauche Hilfe

Liebesbeziehung nach mehr als 4 Jahren beenden ??? brauche Hilfe

19. September 2006 um 12:38

Hallo Leute,

ich befinde mich seit Wochen in einem gefühlschaos und weiss nicht mehr weiter... Finde selbst nicht mehr den Weg hinaus um wieder froh und glücklich zu sein.

Bin (28) seit Mai 2002 mit meiner Freundin Jessica (26) zusammen... von Sept. 02 bis Mai 05 wohnten wir zusammen... Da es in unserer Beziehung oft kriselte machte ich ende April 2005 schluss und bereute es einige Tage später... Wir kamen wieder zusammen und beredeten alle Probleme die wir hatten und welche unsere beziehung belasteten...

Bis diesen Juli ging das auch soweit ganz gut... aber irgendwie hatte ich das gefühl, das wir uns wieder auseinanderlebten... wenig zusammen redeten...wenige gemeinsame Interessen haben und uns oft anzicken und wegen nix streiten... eifersucht ist auch ein thema von Ihrer seite....

Nun habe ich dann als weiteres Problem jemanden kennengelernt .. Anke eine 19 jähriger süsse und liebe Person in die ich mich auf einem Fest verguckt habe und Sie kennenlernen wollte... Dies ist auch geschehen... Sie hat sich mittlerweile auch in mich verliebt.... Wir haben uns bisher paarmal heimlich getroffen aber keinen Sex gehabt !!!
Wenn Sie bei mir ist fühle ich mich wohl...glücklich... und froh und vergesse alles um mich rum....

Aber da ist noch Jessica, die mich über alles alles liebt... die mit mir immer zusammenbleiben will und die ich auch noch mag/liebe ???
Das ist mein problem... Ich weiss nicht ob ich jessica nur mag bzw. gerne habe oder Sie noch liebe.....
Momentan bin ich froh wenn Sie nicht da ist... und wenn wir telefonieren kommt kein wirkliches Gespräch auf....ich zicke rum.. dann sie... oder Sie ist traurig weil ich zicke....


Wir leben zwar getrennt... sind aber irgendwie miteinander verbunden und ich will Ihr auch in keinster Weise weh tun ....

Nun stehe ich aber vor dem Dilemma..... Anke will das so wie es ist nicht weiter mitmachen und ich weiss nicht wohin mein Herz mich führt.... Fühle mich total beschissen und hoffe das Ihr mir vielleicht ein wenig helfen könnt...


gruss
Matthias

Mehr lesen

20. September 2006 um 9:50

Schade
Schade das mir hier keiner helfen kann/mag....


Dachte ich würde hier gleichgesinnte finden die mir helfen etwas klarer zu sehen...


Gruss
Matthias

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2006 um 10:37

Was soll man dir raten ?
hallo matthias,

ich befinde mich in gleicher situation wie deine jessica. mein freund hat sich, allerdings nach zwei jahren, wegen einer anderen von mir getrennt. das ganze ist jetzt zwei wochen her und mittlerweile komme ich ganz gut klar damit. (so lange ich sie nicht zusammen sehen muss....)

was willst du hören ?

die entscheidung musst du nunmal ganz allein treffen. ich kann dir nur raten, gut darüber nachzudenken denn vielleicht gibt es später kein zurück mehr.

grüße,
anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 11:16

Gefühle sind zum einen Wunderbar aber auch manchmal schrecklich
Danke für eure Posts....


Heute geht es mir etwas besser....
Habe gestern mit meiner Freundin gesprochen...aber noch nichts von der neuen Person gesagt, da ich mir nicht sicher bin warum Anke( die neue ) mir im Moment gut tut und ob ich mehr von Ihr möchte...

Aber das gespräch gestern mit meiner freundin zeigte mir auch, das wir beide Punkte haben, wo wir wissen, das der jeweilige partner diese nicht erfüllen kann....

Zum Beispiel will meine jetzte Freundin am liebsten gestern als Morgen Kinder und Heiraten...ich noch nicht...
zum anderen sagt Sie, das Sie mir meine Wünsche was meine Wunsch nach "jessica in heissen Dessous incl. Stockings" nicht erfüllen kann weil Sie sich nicht darin wohlfühlt... Lust auf Sex ist bei Ihr auch so ein thema....
In Ihrer alten beziehung wurde ich mehr von Ihrem Freund als Muschi benutzt als das Sie Lust auf Sex hatte...Wenn er wollte hatte Sie zu funktionieren und fertig... Dies habe ich auch erst nach 3 jahren Beziehung herausgefunden, als Sie mir das erzählte....

All diese Punkte sind Punkte die auf beiden Seiten doch dazu führen, das man sich Gedanken machen sollte ob es der richtige Partner ist um seine Wünsche erfüllt zu bekommen....

Habe Ihr gestern auf jeden fall klar gemacht, das meine Gefühlswelt momentan nicht so einfach ist für mich und das ich dort Ordnung drin haben möchte....also etwas Zeit brauche...zeit für mich um mir klar zu werden...

Sie machte das traurig und Sie sagte mir, das Sie mich über alles alles alles liebe und mich auf keinen fall verlieren möchte, da Sie mich unendlich liebe !!


geht es jemandem von euch auch so ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 20:17
In Antwort auf anass_12669966

Schade
Schade das mir hier keiner helfen kann/mag....


Dachte ich würde hier gleichgesinnte finden die mir helfen etwas klarer zu sehen...


Gruss
Matthias

Hallo
du musst schon selbst wissen, welche Frau du mehr magst bzw liebst.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. November 2007 um 21:10

Geht es genauso.
Hallo, hab grade den Beitrag im Internet gelesen..da ich genau nach so einem Problem gesucht hatte.

Ich weiß genau wovon du da sprichst. Ich bin in zwei Wochen 3 Jahre mit meinem jetzigen Freund zusammen und ich bin in einem tierischem Gefühlschaos. Ich bin zwar erst 19.. aber er ist wirklich ein toller Kerl.. nur in letzter Zeit bin ich mir auch nicht mehr sicher, ob er wirklich meinen Wünschen entspricht, die ich an einem Partner habe. Bislang war das ja so..nur mittlerweie.. merke ich, dass ich nicht mehr weiß, ob ich ihn nur noch lieb habe oder wirklich liebe.
Da wir schon so viele Trennungen hatten...oder Streits und fastige Trennungen.. will ich ihm nicht noch mal weh tun.

Ich hab auch jemanden kennengelernt, wo ich dachte, das ist Liebe auf den ersten Blick gewesen.. und ich interessiere mich für noch mehr Typen..
Da ich mir aber selbst die ganze Zeit vorhalte, dass wir schon so viel zusammen durchgemacht haben und bereits 3 Jahre zusammen sind und auch geplant haben zu heuraten und und und.. kann ich das doch nicht einfach aufs Spiel setzen, oder?

Deswegen weiß ich ganz genau, wovon du sprichst..mir kann da ebenfalls keiner helfen.. und du bist gleichgesinnt in dieser Situation.
Irgendwie find ich es ja auch unfair, nichts zu sagen.. da er mich auch über alles und jeden liebt.. nur wenn wir miteinander schlafen oder uns küssen..hab ich das Gefühl, dass ich nicht mehr denke als, dass ich ihn lieb habe.. aber ich empfinde einfach nichts mehr.. und ich weiß einfach nicht weiter..

Vielleicht hast du ja ne Antwort gefunden und kannst gut damit leben und mir weiter helfen.
Denn ich bin völlig am Ende.
Vor allem.. er ist mir ja der liebste Mensch auf Erden, aber ich hab das Gefühl, dass ich noch anderweitig was finden kann und das nicht alles ist.. man kann ja nicht sein ganzes Leben davor weglaufen und sich immer wieder einreden, dass man doch liebt.. ich weiß einfach nicht was ich tun soll... vielleicht legt sich das ja auch wieder..?

Liebe Grüße

Sarakune

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest