Home / Forum / Liebe & Beziehung / Lieben Frauen anders?

Lieben Frauen anders?

7. Dezember 2010 um 19:22

Oftmals scheint es mir als würden Frauen anders lieben als Männer viel intensiver und exklusiver. Neigen wir dazu unsere "Liebhaber" zu glorifizieren? Wir wollen immer das Gute im Menschen sehen auch wenn alle Anzeichen darauf hindeuten, dass dieser die eigene Person nicht genauso schätzt?

Wenn man Geschichten von anderen Frauen hört, denkt man sich oftmals "Mir würde das nicht passieren" oder "Ich würde das nicht mit mir machen lassen". Befindet man sich dann allerdings in der gleichen Situation so ist man blind für sein eigenes "abhängiges" vielleicht auch aufdringliches Verhalten.

Wir Frauen wollen richtig geliebt werden, so wie wir zu lieben im Stande sind.
Ist unser Liebeskummer stärker?

Wer kennt nicht Situationen in denen man den ganzen Tag im Bett liegt und heult, nicht Essen und Schlafen kann und nicht glaubt, dass es je wieder eine Normalsituation geben wird?

Lieben wir Frauen wirklich anders und tun uns deswegen so schwer?

Mehr lesen

8. Dezember 2010 um 14:58


Also ich finde, wenn Männer richtig lieben und sich darauf eingelassen haben, dann leiden Sie bei einer Trennung oder einem Betrug genauso stark wie die Frauen. Ich glaube nur, dass sie bei Zusammentreffen sich einfach besser fassen können.
Ich denke auch, dass Männer genauso intensiv lieben wie Frauen, wenn sie sich ernsthaft darauf eingelassen haben. Vielleicht zeigen sie es nicht auf die gleiche Art und Weise.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2010 um 16:36

Nagel auf den Kopf
"Neigen wir dazu unsere "Liebhaber" zu glorifizieren?"

Ich fürchte, das mache ich bzw. habe das gemacht. Die Erkenntnis, das mein Mann kein "Edelmann" ist, ist auch erstmal schwer zu verarbeiten.

Und welche Auswirkung hat so eine Erkenntnis für die Beziehung?

LG Ivy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen