Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebe zu älteren Männern (Hilfe!)

Liebe zu älteren Männern (Hilfe!)

6. Juni 2009 um 13:36 Letzte Antwort: 20. Juni 2009 um 21:07

www.vaterkomplex.npage.de

Mehr lesen

6. Juni 2009 um 13:47

Sorry...
...aber ich finde das absoluter Quatsch Ich bin 22 und "mein Mann" ist 53 und wir haben alles andere als ne Vater-Tochter-Beziehung. Nur weil man nen Mann liebt der älter ist als man selbst,soll man gleich nen Vaterkomplex haben Liebe hat doch nichts mit dem Alter zu tun.Ich liebe "meinen Mann" aus ganz anderen Gründen... nen Vater hab ich ja schon Nur weil ich nen Mann liebe der älter ist als ich,muss ich mir doch net gleich helfen lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juni 2009 um 17:36
In Antwort auf malati_12317738

Sorry...
...aber ich finde das absoluter Quatsch Ich bin 22 und "mein Mann" ist 53 und wir haben alles andere als ne Vater-Tochter-Beziehung. Nur weil man nen Mann liebt der älter ist als man selbst,soll man gleich nen Vaterkomplex haben Liebe hat doch nichts mit dem Alter zu tun.Ich liebe "meinen Mann" aus ganz anderen Gründen... nen Vater hab ich ja schon Nur weil ich nen Mann liebe der älter ist als ich,muss ich mir doch net gleich helfen lassen

Mhm,
es trrifft ja auch nicht auf alle zu, sondern nur auf manche.
Ich möchte auch niemanden in eine bestimmte Schublade stecken sondern nur den Mädchen, die wirklich solch einen im Volksmund genannt: "Komplex" haben, mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Und du MUSST dir ja auch nciht helfen lassen (du bist ja auch in einer glücklichen Beziehung) sondern du KANNST.

Denkst du nicht, dass viele junge Frauen darunter leiden, z.B. ihren Lehrer zu lieben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juni 2009 um 0:11

Hallo gehts noch???
Man hat doch keinen VATERKOMPLEX,wenn man sich nen älteren Mann verliebt!!!Von was träumst Du Bitte???Wie meine Vorgehnerin sagt...man liebt einen älteren Mann aus anderen Gründen!!!Und net wegen so einen scheiß Gelaber,was Du schreibst!!!Streng mal Deine Gedanken an oda viel bessa Dein Kopf...um zu wissen was Du da von Dir gibst...Kopf schüttel!!!???Ich bin 21 und mein Mann ist noch 45!!!Es geht um Liebe und Gefühle zwischen einer Jüngeren Frau und einen älteren Mann...und hält zusammen,wenn man sich liebt!!!So ein Quatsch was Du da laberst!!!

LG Nadi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juni 2009 um 7:40

Irgendwie find ichs immernoch Quatsch
Also ich persönlich denke,dass viele Jugendliche für ihren Lehrer,Fahrschullehrer usw. schwärmen und ihn toll finden, aber das hat dann noch lange nichts mit wahrer Liebe zu tun Wahre Liebe ist meiner Meinung nach was ganz anderes als für jemand zu schwärmen und falls sich doch jemand mal wirklich verliebt haben sollte,wie willst du ihnen dann helfen? Willste ihnen dann ihre Gefühle abnehmen oder wie Da muss der oder die Betreffende leider selbst durch,auch wenn es noch so schwer sein mag In jungen Jahren spielen die Gefühle eben manchmal verrückt und ich glaube,dass jeder hier schon mal unglücklich verliebt war oder für jemand geschwärmt hat Das gehört eben zum Erwachsenwerden dazu Da muss man eben durch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juni 2009 um 9:35
In Antwort auf rahab_12053094

Mhm,
es trrifft ja auch nicht auf alle zu, sondern nur auf manche.
Ich möchte auch niemanden in eine bestimmte Schublade stecken sondern nur den Mädchen, die wirklich solch einen im Volksmund genannt: "Komplex" haben, mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Und du MUSST dir ja auch nciht helfen lassen (du bist ja auch in einer glücklichen Beziehung) sondern du KANNST.

Denkst du nicht, dass viele junge Frauen darunter leiden, z.B. ihren Lehrer zu lieben?

Vaterkomplex...
Natürlich gibt es einen Vaterkomplex....Ich selbst bin 23 und habe mich in einen 45 jährigen Mann verliebt. Ok mein Vater ist 61. Ist schon mehr als 16 Jahre unterschied. Aber klar ich habe mich schon aus anderen gründen verliebt. Die inneren Werte. Und die Persönlichkeit und die männliche Autorität. Nur es gibt wirklich junge Mädchen also angenommen eine 16 jährige verliebt sich in einen 45 jährigen Mann. Dann wäre ich der Meinung das ist ein Vaterkomplex. Weil normal reifenden Mädchen mit 16 wirklich für alles und jeden Schwärmen aber meistens für Jungs. Und nicht für Männer. Also eine heranwachsende Frau ist nicht mit 16 Erwachsen. Meinen Reifeprozess damit meinte ich den Reifeprozess von der Pubertät weg zu kommen hatte ich erst mit 19! Und das ist denke ich ist normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2009 um 14:15

Mhm
mit der seite wollte ich eigentlich nur jungen Mädchen/Frauen helfen, die eben unglücklich in ihren Lehrer oder so verliebt sind.

Wisst ihr, ich habe eben selber so etwas erlebt und war zeitweise fast selbstmordgefährdet und merkte, dass es bei mir mit meinem miserablen Verhältniss zu meinem Vater zusammen hängt.

Deswegen wollte ich nun anderen, denen es genauso geht helfen.
ich wollte aber NIEMANDEN verletzen und bin nun total unsicher, ob ich die Seite noch weiterführen soll, wenn sie auf solche Kritik stößt.

Wie gesagt, das Ziel war ja nicht zu verletzen, sondern eigentlich zu helfen.

Entschuldigt.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2009 um 21:07

Entschuldigt
Liebe chansonettje,

ich habe eine ganze halbe Stunde deine Argumente immer wieder durchgelesen und bin zu dem Schluss gekommen, dass du recht hast.

Ich habe wirklich einen ziemlichen Mist zusammengecshrieben, wenn man es Recht betrachtet.
Warscheinlich war ich einfach so in "Helfer-Laune", dass ich mich total darauf versteift ahbe, dass die Menschen Hilfe brauchen.
Dabei wollte ich die Männer doch nicht auf ihr Alter sterilisieren!!!

Ich möchte mich hiermit also bei allen entschuldigen, die ich verletzt habe, es tut mir wirklich leid.
Die Seite habe ich inzwischen gelöscht, ich hoffe, damit alles wieder gut gemacht zu haben.

Wie gesagt, es tut mir wirklich, wirklich leid, auch, dass ich hier im Forum erst so pampig reagiert habe.
Entschuldigt.

Liebe liebe Grüße
Eure S.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen