Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebe weg nach Verletzungen...

Liebe weg nach Verletzungen...

15. Dezember 2015 um 14:48

Hallo ihr Lieben..
Ich brauche unbedingt mal euren Rat..

ich bin seit 1 Jahr mit meinem Freund zusammen und habe echt großen Mist gebaut. Ich habe mich damals für ihn von meinem Ex getrennt (dieser ist nicht gut mit mir umgegangen), aber trotzdem tat mein Ex mir so leid, dass ich weiter Kontakt zu ihm gehalten habe und für ihn da war... und dann hab ich den größten Fehler gemacht: Ich habe meinem Ex geschrieben, dass ich ihn noch liebe aus Angst dass er sich was antut nachdem er mir damit gedroht hat.
Da ich ehrlich zu meinem neuen Partner sein wollte habe ich ihm all das erzählt, damit nichts zwischen uns stehen kann... Er hat immer wieder gesagt, dass er das nicht mehr lange kann aber ich wusste nicht was ich tun sollte; ich kam mit meinem schlechten Gewissen gegenüber meinem Ex einfach nicht zurecht (ich habe sogar aus diesem Grund eine Verhaltenstherapie begonnen)..

Bis dann vor 2 Wochen der große Knall kam: mein Partner sagte mir, dass sich aufgrund dieser ganzen Verletzungen seine Gefühle für mich grundlegend geändert hätten und er nicht weiss, inwieweit seine Gefühle noch ausreichend seien für eine Beziehung.. Er glaubt nicht, dass er mich noch liebt, da er sich nicht mehr so zu mir hingezogen fühlen würde.
Er will es aber noch weiter versuchen, in der Hoffnung, dass seine Gefühle noch mal zurück kommen..
Das hat mir die Augen geöffnet: ich habe den Kontakt zu meinem Ex eingestellt und alles versucht (Essen gekocht, Herz aus Teelichtern usw.) damit er mir verzeihen kann...er sagt die Zeit sei auch sehr schön; ändere aber nichts an seinen Gefühlen zu mir..

Können die Gefühle überhaupt noch einmal zurück kommen? Was kann ich tun? Soll ich auf Abstand gehen oder um ihn kämpfen?
Ich weiss nicht weiter, ich will ihn einfach nicht verlieren

Ich bin für jede Meinung/Rat dankbar..

Liebe traurige Grüße
Tequila

Mehr lesen

15. Dezember 2015 um 15:22

Hallo
Was hast du denn bitte erwartet, du torpedierst eure Beziehung dauerhaft, tötest seine Liebe zu dir, und jetzt wo du vor den Scherbenhaufen stehst den du verursacht hast fällt dir auf einmal auf, oh ich will ja lieber meinen Freund und nicht meinen Ex ... zu spät.

Das grenzt an selbstzerstörerischen verhalten, warst du auch schon so zu deinem Ex ? ... würde denn ja erklären wieso der nicht nett zu dir war.

Tja Abstand wird jetzt wohl eher nichts bringen, dass würde deinen Freund nur noch mehr von dir entfernen.
Du musst jetzt einfach zeigen das du auch anders kannst, die Beziehung wirklich willst.
Was nicht einfach wird, da du ja bisher mehr wie ausgiebig gezeigt hast wie viel dir an deinem Freund und eurer Beziehung liegt, nämlich nicht viel ... dir dein Ex lange wichtiger war.

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 15:23

Du meinst dass ich noch Kontakt zu meinem Ex hatte usw?

Naja, er hat ja immer wieder gesagt, dass er das nicht ewig mitmachen will und kann.... aber er hatte halt die Hoffnung, dass sich irgendwas ändert...
Ich weiß selber, dass mein Verhalten einfach unterste Schiene war und nicht zu rechtfertigen...
Aber ich kann es nicht mehr ändern; nur noch hoffen, dass ich irgendwas tun kann damit alles wieder gut wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 15:27
In Antwort auf gernot_12310143

Hallo
Was hast du denn bitte erwartet, du torpedierst eure Beziehung dauerhaft, tötest seine Liebe zu dir, und jetzt wo du vor den Scherbenhaufen stehst den du verursacht hast fällt dir auf einmal auf, oh ich will ja lieber meinen Freund und nicht meinen Ex ... zu spät.

Das grenzt an selbstzerstörerischen verhalten, warst du auch schon so zu deinem Ex ? ... würde denn ja erklären wieso der nicht nett zu dir war.

Tja Abstand wird jetzt wohl eher nichts bringen, dass würde deinen Freund nur noch mehr von dir entfernen.
Du musst jetzt einfach zeigen das du auch anders kannst, die Beziehung wirklich willst.
Was nicht einfach wird, da du ja bisher mehr wie ausgiebig gezeigt hast wie viel dir an deinem Freund und eurer Beziehung liegt, nämlich nicht viel ... dir dein Ex lange wichtiger war.

Ich erwarte gar nichts...
... ich kann ihn voll und ganz verstehen!
Ich sehe ein, dass ich einen riesen Fehler gemacht habe und will hier auch von niemandem hören: war doch nicht so schlimm oder was auch immer..

Da hab ich noch nie drüber nachgedacht mit dem selbstzerstörerischen Verhalten...

Ich kann dir sagen, dass ich bei meinem Ex nicht so war... Und ich denke dass es dafür dass er mich geschlagen hat usw. auch keine Entschuldigung gibt..

Ich würde alles dafür tun, dass es wieder gut wird.. aber ich weiß nicht, ob Gefühle generell überhaupt noch einmal wieder kommen können wenn sie weg sind...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 15:37
In Antwort auf brmd_12316458

Ich erwarte gar nichts...
... ich kann ihn voll und ganz verstehen!
Ich sehe ein, dass ich einen riesen Fehler gemacht habe und will hier auch von niemandem hören: war doch nicht so schlimm oder was auch immer..

Da hab ich noch nie drüber nachgedacht mit dem selbstzerstörerischen Verhalten...

Ich kann dir sagen, dass ich bei meinem Ex nicht so war... Und ich denke dass es dafür dass er mich geschlagen hat usw. auch keine Entschuldigung gibt..

Ich würde alles dafür tun, dass es wieder gut wird.. aber ich weiß nicht, ob Gefühle generell überhaupt noch einmal wieder kommen können wenn sie weg sind...

Hallo
Aha dein Ex hat dich also geschlagen, also war das ja so ein richtig übles @rschloch, und dennoch warst du mit ihm länger zusammen, und hast sogar für den deine neun Beziehung bewusst zerstört.

Da wären wir wieder bei selbstzerstörerisch, als wenn dir deine jetzige Beziehung zu gut lief, dein neuer Freund dir zu nett war, dass geht ja mal gar nicht, also nimmst du immer schön wieder Kontakt zum Ex auf obwohl du weißt wie dein Freund das findet, verletzt deinen Freund immer wieder, und schreibst dem sogar das du ihn liebst.

Du schreibst ja du bist schon in Therapie, gut denn sonnst würde ich dir definitiv zu einer raten.

Können sie ja, aber er wird sich davor schützen, oder glaubst du ihm macht das Spas von dir verletzt zu werden ?
Sollte also erst mal geklärt werden ob er die Gefühle zu dir überhaupt wieder zulassen will und kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 15:41
In Antwort auf gernot_12310143

Hallo
Aha dein Ex hat dich also geschlagen, also war das ja so ein richtig übles @rschloch, und dennoch warst du mit ihm länger zusammen, und hast sogar für den deine neun Beziehung bewusst zerstört.

Da wären wir wieder bei selbstzerstörerisch, als wenn dir deine jetzige Beziehung zu gut lief, dein neuer Freund dir zu nett war, dass geht ja mal gar nicht, also nimmst du immer schön wieder Kontakt zum Ex auf obwohl du weißt wie dein Freund das findet, verletzt deinen Freund immer wieder, und schreibst dem sogar das du ihn liebst.

Du schreibst ja du bist schon in Therapie, gut denn sonnst würde ich dir definitiv zu einer raten.

Können sie ja, aber er wird sich davor schützen, oder glaubst du ihm macht das Spas von dir verletzt zu werden ?
Sollte also erst mal geklärt werden ob er die Gefühle zu dir überhaupt wieder zulassen will und kann.

Erstmal danke...
...für deine ehrlichen (wenn auch harten) Worte!!!

Er sagt, dass er sich nichts mehr wünscht, als dass alles so sei wie vorher und dass seine Gefühle wieder so werden aber er nicht weiß ob das geht.
Deswegen ist er ja auch noch hier und sagt er will es weiterhin versuchen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 15:43
In Antwort auf brmd_12316458

Erstmal danke...
...für deine ehrlichen (wenn auch harten) Worte!!!

Er sagt, dass er sich nichts mehr wünscht, als dass alles so sei wie vorher und dass seine Gefühle wieder so werden aber er nicht weiß ob das geht.
Deswegen ist er ja auch noch hier und sagt er will es weiterhin versuchen...

Was ich meinem Freund...
...auch hoch anrechne... jeder andere Mann wäre wahrscheinlich schon lange weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 15:51
In Antwort auf brmd_12316458

Erstmal danke...
...für deine ehrlichen (wenn auch harten) Worte!!!

Er sagt, dass er sich nichts mehr wünscht, als dass alles so sei wie vorher und dass seine Gefühle wieder so werden aber er nicht weiß ob das geht.
Deswegen ist er ja auch noch hier und sagt er will es weiterhin versuchen...

Hallo
Das ein teil von ihm das will kann gut sein, dennoch will er ja auch nicht weiter verletzt werden von dir.
Tja es bleibt wohl erst mal nichts anderes wie abwarten welche stimme da in ihm gewinnt, die mit ich will das und sie, oder ich habe zu viel angst wieder verletzt zu werden.

Ein Anfang ist es wirklich jeden Kontakt und zwar auf Dauer zu deinem Ex einzustellen, und denn mal schauen.
Auch auf so einen scheiß wie ich bringe mich um gar nicht eingehen, dass ist reine emotionale Erpressung.
Kämpfe aber auch nicht zu lange, denn sonnst kann es dir wieder schaden.

Naja dein Psychologe kann dich da ja besser beraten, auch weil der das auf Dauer verfolgen kann und wie es sich entwickelt.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 15:56
In Antwort auf gernot_12310143

Hallo
Das ein teil von ihm das will kann gut sein, dennoch will er ja auch nicht weiter verletzt werden von dir.
Tja es bleibt wohl erst mal nichts anderes wie abwarten welche stimme da in ihm gewinnt, die mit ich will das und sie, oder ich habe zu viel angst wieder verletzt zu werden.

Ein Anfang ist es wirklich jeden Kontakt und zwar auf Dauer zu deinem Ex einzustellen, und denn mal schauen.
Auch auf so einen scheiß wie ich bringe mich um gar nicht eingehen, dass ist reine emotionale Erpressung.
Kämpfe aber auch nicht zu lange, denn sonnst kann es dir wieder schaden.

Naja dein Psychologe kann dich da ja besser beraten, auch weil der das auf Dauer verfolgen kann und wie es sich entwickelt.


Mein Psychologe...
...weiß da leider auch keinen Rat...

aber du meinst generell können Gefühle wieder zurück kommen? ...wenn es aufgrund von Verletzungen weniger geworden ist und nicht weil man einfach keine Lust mehr aufeinander hat?

Für mich ist es echt schwer (für ihn bestimmt noch schwerer!), da man halt immer noch zusammen wohnt... man normal miteinander umgeht.. abends zusammen Zeit verbringt.. noch Sex hat usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 15:59

Danke...
...ich hoffe es wirklich sehr.. und ich habe auch nicht vor so einen blöden Fehler noch mal zu machen

Er sagt halt, dass er das nicht verstehen kann, da er sich niemals mit einer Ex treffen oder schreiben würde, alleine schon um seine Partnerin nicht zu verletzen...
Und ich denke, da er selber so hohe Ansprüche an sich selber hat ist es natürlich umso schwerer solche Fehler von anderen zu verzeihen... was ich ja auch verstehe!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 16:04
In Antwort auf brmd_12316458

Mein Psychologe...
...weiß da leider auch keinen Rat...

aber du meinst generell können Gefühle wieder zurück kommen? ...wenn es aufgrund von Verletzungen weniger geworden ist und nicht weil man einfach keine Lust mehr aufeinander hat?

Für mich ist es echt schwer (für ihn bestimmt noch schwerer!), da man halt immer noch zusammen wohnt... man normal miteinander umgeht.. abends zusammen Zeit verbringt.. noch Sex hat usw.

Hallo
Naja das er da nur bedingt raten kann macht sinn, dazu müsste er ja auch deinen Freund kennen, wäre es vielleicht möglich das dein Freund mal mit dir mitgeht ?
Wird denn fast wie eine Paartherapie

Klar geht das, es gibt Paare die haben selbst nach einen Affäre wieder zusammen gefunden, sich wieder neu verliebt.
Wichtig ist dabei halt nur, dass es beide auch wirklich wollen, und beide dabei "mitarbeiten", und selbst denn kann es natürlich scheitern, aber möglich ist es.
Das dauert natürlich auch etwas, und ihr müsst aus dem Altagstrot hin und wieder raus, mal romantisch ausgehen, was zusammen unternehmen, eben wie am Anfang der Beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 16:13
In Antwort auf gernot_12310143

Hallo
Naja das er da nur bedingt raten kann macht sinn, dazu müsste er ja auch deinen Freund kennen, wäre es vielleicht möglich das dein Freund mal mit dir mitgeht ?
Wird denn fast wie eine Paartherapie

Klar geht das, es gibt Paare die haben selbst nach einen Affäre wieder zusammen gefunden, sich wieder neu verliebt.
Wichtig ist dabei halt nur, dass es beide auch wirklich wollen, und beide dabei "mitarbeiten", und selbst denn kann es natürlich scheitern, aber möglich ist es.
Das dauert natürlich auch etwas, und ihr müsst aus dem Altagstrot hin und wieder raus, mal romantisch ausgehen, was zusammen unternehmen, eben wie am Anfang der Beziehung.

Okay...
...dann werde ich das mal versuchen


Danke für deine Zeit und deine Antworten!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 16:18
In Antwort auf brmd_12316458

Okay...
...dann werde ich das mal versuchen


Danke für deine Zeit und deine Antworten!!!

He
Mach das, ein versuch schadet nie und wenn man etwas will sollte man auch was dafür tun

Gerne doch, ich drücke dir die Daumen.

Und bitte mach die Therapie weiter, schon alleine um deine letzte Beziehung zu verarbeiten, dass verprügelt werden war ja alles andere wie gut für deine Psyche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 16:31

Was....
....meinst du damit? Stehe da etwas aufm Schlauch... bin einfach nur verzweifelt und ich glaube ich sehe alles andere gar nicht mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen