Forum / Liebe & Beziehung / Liebe/Sex

Liebe/Sex

24. Oktober 2016 um 6:16 Letzte Antwort: 28. Oktober 2016 um 1:40

Hey alle zusammen. Mein Freund und ich sind seid 7 Monaten zusammen und sehr glücklich. Trotz der Entfernung läuft es wirklich gut mal flieg ich rüber nach Deutschland und mal kommt er zu mir nach Schweden. Liebe und vertrauen ist zu 100% da. Nur haben wir ein Problem. Wenn wir miteinander schlafen wollen, und kurz vor dem Höhepunkt sind oder sogar mittendrin, macht sein bestes Stück nicht mehr mit. Nun ist es wirklich oft vorgekommen und mir schweben 1000 Gedanken durch den Kopf.. liegt es an mir? Oder doch an ihm? Muss er vielleicht zum Arzt und sich untersuchen lassen? Oder ist das was völlig normales? Es ist echt blöd in so einer Situation zu stecken man fühlt sich nicht gut genug und es bedrückt einfach.. was kann ich tun? Ich bin sehr geduldig und versuche es dann für ihn zu erleichtern weil es ihn auch sehr stört.. eine Trennung kommt für mich nicht in frage. Ich bitte um hilfreiche Antworten und danke schon mal im Voraus.. 

Mehr lesen

27. Oktober 2016 um 20:05

Hej.. ja stell dir vor ihr seid grad dabei euch zu küssen und tauscht Zärtlichkeiten miteinander aus. Bis dahin läuft alles gut und die Lust ist da. Wenn es dann so weit ist das er in mir eindringen möchte, macht sein bestes Stück nicht mehr mit und die Stimmung ist dann auch im Eimer. Das ist jetzt meistens so vorgekommen.. 

Gefällt mir

27. Oktober 2016 um 20:34
In Antwort auf

Hej.. ja stell dir vor ihr seid grad dabei euch zu küssen und tauscht Zärtlichkeiten miteinander aus. Bis dahin läuft alles gut und die Lust ist da. Wenn es dann so weit ist das er in mir eindringen möchte, macht sein bestes Stück nicht mehr mit und die Stimmung ist dann auch im Eimer. Das ist jetzt meistens so vorgekommen.. 

ihr habt eine fernbeziehung. heißt, es steht quasi im kalender, wann genau er 'seinen mann zu stehen' hat. sehr denkbar, dass er sich dadurch selbst druck bzw versagensängste aufbaut. selbst wenn ihr beide kein wort darüber verliert, in seinem kopf startet der film wohl trotzdem, sobald feststeht wann genau ihr euch seht - und wenn du dann da bist... habt ihr den salat!

da ist guter rat jetzt echt mal teuer und ehrlich gesagt, ich weiß da eigtl. nur völlig sicher, dass du dir den schuh auf keinen fall anziehen darfst. viel frauen fangen nämlich irgendwann an, sich selbst die schuld für SEINE potenzprobleme zu geben. es ist aber sein problem und er muss sich von seinem kopfkino, das ihn offensichtlich hemmt, freimachen. du selbst kannst da wenig tun...

1 LikesGefällt mir

28. Oktober 2016 um 1:38
In Antwort auf

ihr habt eine fernbeziehung. heißt, es steht quasi im kalender, wann genau er 'seinen mann zu stehen' hat. sehr denkbar, dass er sich dadurch selbst druck bzw versagensängste aufbaut. selbst wenn ihr beide kein wort darüber verliert, in seinem kopf startet der film wohl trotzdem, sobald feststeht wann genau ihr euch seht - und wenn du dann da bist... habt ihr den salat!

da ist guter rat jetzt echt mal teuer und ehrlich gesagt, ich weiß da eigtl. nur völlig sicher, dass du dir den schuh auf keinen fall anziehen darfst. viel frauen fangen nämlich irgendwann an, sich selbst die schuld für SEINE potenzprobleme zu geben. es ist aber sein problem und er muss sich von seinem kopfkino, das ihn offensichtlich hemmt, freimachen. du selbst kannst da wenig tun...

Ja das klingt sehr logisch.. am Telefon wenn wir dann abends beide im Bett liegen,. Ist meistens er derjenige der plötzlich große Lust auf mich hat und alles versucht mich dazu zu bringen mit ihm Telefonsex zu haben 😁 Wo ich eig mehr drauf steh, dass wir es hautnah erleben.. echt schwierig diese Situation um es den anderen recht zu machen 

Gefällt mir

28. Oktober 2016 um 1:40

Ich glaube nicht das pornos so Seins ist.. wir sind offen mit allem und er weiß dass ich es nicht für schlimm halte. Er würde es mir sagen.. wenn er Lust hat wendet er sich da an mich und wir tauschen uns dann gegenseitig mit den Gedanken aus 😄

Gefällt mir