Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebe ohne Zukunft - Sinn?

Liebe ohne Zukunft - Sinn?

26. Mai 2008 um 14:10

Hallo erstmal
ich bin jetzt seit einem guten halben Jahr mit meinem Freund zusammen, vorher hatte ich eine 4 jährige Beziehung die ich wegen ihm beendete, er hatte nur kurze Affären und One-Night-Stands, länger als 3 Monate ging bei ihm nichts. Er wollte nie eine Beziehung weil er auf die Richtige gewartet hat, wie er immer sagte....und die bin ich wohl...es läuft alles ziemlich gut im Moment, aber eine Sache belastet mich...die Aussicht darauf das es ein Ende geben wird. Klar, das ist bei den meisten Beziehungen so, aber bei uns stehts eigentlich schon fest. Wir haben ganz verschiedene Vorstellungen von unserer Zukunft, er will nicht heiraten und keine Kinder, das ist mir aber ziemlich wichtig, außerdem wird er auch nächstes Jahr für ein Auslandssemester nach Australien gehen. Irgendwie ist das so ein komisches Gefühl und ich kann damit einfach nicht umgehen....was bringt einem die Beziehung wenn sie zu nichts führt????....mit meinem Exfreund hatte ich große Pläne, wir waren so gut wie verlobt....
Ich weiß einfach nicht wie ich mit diesem Gefühl umgehen soll...es tut so weh, ich wünschte so sehr wir hätten eine gemeinsame Zukunft...wenn er sich ändern würde....aber was wenn nicht....?
Klar, ich muss die Zeit jetzt genießen, aber der Gedanke kommt immer wieder hoch....ich meine, ich will ihn jetzt nicht schon heiraten oder Kinder mit ihm, aber ich will auch nicht, dass die Tür jetzt schon verschlossen ist...

Mehr lesen

26. Mai 2008 um 14:19

Hi
ich kenne dein problem mir geht es auch so, ich will kinder, heiraten und am besten sofort. Aber mein freund der sagt immer nur später später oder vielleicht auch gar nicht.
Was macht eine Beziehung für einen Sinn wenn man weiß man will was anderes für die Zukunft? Passt es denn dann noch oder sollte man besser alles beenden?

Ich glaube das die Gedanken daran eine Beziehung blockieren und glaube du solltest lieber jetzt einen Schlußstrich ziehen bevor es später noch mehr weh tut.
Ihr habt doch eh keine Zukunft wenn ihr euch nicht vielleicht in der Mitte trefft und du solltest echt darauf achten was DIR wichtig ist im leben was DU erreichen möchtest damit DU glücklich bist.
Klingt zwar hart und recht egoistisch aber stimmt meist.

Es wird nur schlimmer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 14:29
In Antwort auf shivamaus

Hi
ich kenne dein problem mir geht es auch so, ich will kinder, heiraten und am besten sofort. Aber mein freund der sagt immer nur später später oder vielleicht auch gar nicht.
Was macht eine Beziehung für einen Sinn wenn man weiß man will was anderes für die Zukunft? Passt es denn dann noch oder sollte man besser alles beenden?

Ich glaube das die Gedanken daran eine Beziehung blockieren und glaube du solltest lieber jetzt einen Schlußstrich ziehen bevor es später noch mehr weh tut.
Ihr habt doch eh keine Zukunft wenn ihr euch nicht vielleicht in der Mitte trefft und du solltest echt darauf achten was DIR wichtig ist im leben was DU erreichen möchtest damit DU glücklich bist.
Klingt zwar hart und recht egoistisch aber stimmt meist.

Es wird nur schlimmer.

Oh
oje...das ist echt hart....ich weiß nicht ob ich diesen Schritt gehen kann. Ich liebe ihn doch, manchmal sagt er auch richtig süße sachen, da denke ich es könnte vielleicht doch was werden...ich mein, ich will auch irgendwie nicht die Hoffnung aufgeben, er hat sich ja auch gegenüber früher geändert, er sagte damals auch immer Beziehungen sind nichts für ihn, aber jetzt ist er voll glücklich...ich wünschte einfach wir hätten eine Chance...aber dann hat er gestern schon wieder sowas blödes gesagt, dass er sich nicht vorstellen kann irgendwann mal sich zu ändern und sesshaft zu werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 16:04
In Antwort auf erin_12639753

Oh
oje...das ist echt hart....ich weiß nicht ob ich diesen Schritt gehen kann. Ich liebe ihn doch, manchmal sagt er auch richtig süße sachen, da denke ich es könnte vielleicht doch was werden...ich mein, ich will auch irgendwie nicht die Hoffnung aufgeben, er hat sich ja auch gegenüber früher geändert, er sagte damals auch immer Beziehungen sind nichts für ihn, aber jetzt ist er voll glücklich...ich wünschte einfach wir hätten eine Chance...aber dann hat er gestern schon wieder sowas blödes gesagt, dass er sich nicht vorstellen kann irgendwann mal sich zu ändern und sesshaft zu werden...

Mir scheint...
...nicht Dein Freund schließt die Türen, sie werden auch nicht durch die Umstände geschlossen, sondern DU bist diejenige, die alles als endgültig betrachtet und das Ende jetzt schon sieht, obwohl es ja noch gar nicht soweit ist.

Wenn man kein Zusammengehörigkeitsgefühl aufkommen lässt, sondern sich bereits als getrenntes Paar sieht, noch bevor überhaupt irgendwas passiert ist, dann wird es auch so enden.

Würde an Deiner Stelle der Beziehung eine ordentliche Chance geben! Dass Dein Freund ins Ausland geht, muss nicht zwangsläufig das Aus bedeuten, es kann auch viele neue Möglichkeiten für die Beziehung bringen. Du kannst ihn auf jeden Fall dort besuchen, bestenfalls nutzt Du die Chance und kannst vielleicht auch dort eine Zeit lang leben und arbeiten/ studieren.

Hauptsache, ihr plant gemeinsam und nicht jeder für sich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 16:09

Vielleicht...
...ist es ja bei euch so das du es wirklich nur zu schlimm siehst. Vielleicht wenn ihr eine wunderschöne beziehung führt vielleicht will dein freund dann auch mal ein kind mit dir, kann es sich jetzt nur nich vorstellen.
Ihr müßt darüber sprechen, wenn ihr die beziehung wirklich wollt dann müßt ihr vielleicht beide abstriche machen und kompromisse eingehen.
Ansonsten wirst du immer diese gedanken haben und die lassen sich auch nicht abschalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 18:56
In Antwort auf tyche26

Mir scheint...
...nicht Dein Freund schließt die Türen, sie werden auch nicht durch die Umstände geschlossen, sondern DU bist diejenige, die alles als endgültig betrachtet und das Ende jetzt schon sieht, obwohl es ja noch gar nicht soweit ist.

Wenn man kein Zusammengehörigkeitsgefühl aufkommen lässt, sondern sich bereits als getrenntes Paar sieht, noch bevor überhaupt irgendwas passiert ist, dann wird es auch so enden.

Würde an Deiner Stelle der Beziehung eine ordentliche Chance geben! Dass Dein Freund ins Ausland geht, muss nicht zwangsläufig das Aus bedeuten, es kann auch viele neue Möglichkeiten für die Beziehung bringen. Du kannst ihn auf jeden Fall dort besuchen, bestenfalls nutzt Du die Chance und kannst vielleicht auch dort eine Zeit lang leben und arbeiten/ studieren.

Hauptsache, ihr plant gemeinsam und nicht jeder für sich.

Danke
....ich glaube damit hast du echt recht...so hab ich das noch nie gesehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen