Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebe ohne Chance auf Zukunft....Kennt ihr das?

Liebe ohne Chance auf Zukunft....Kennt ihr das?

17. Mai 2015 um 16:41 Letzte Antwort: 18. Mai 2015 um 14:42

Hallo ihr Lieben,
Ich wollte mal generell nachfragen wie ihr Situationen empfunden habt in denen ihr verliebt wart aber es keine Chance auf eine gemeinsame Zukunft gab und wie ihr das dann geregelt habt...Aber vielleicht weiß auch jemand Rat zu meiner Situation...Ich bin wirklich verzweifelt..

Vor einem Jahr habe ich ihn kennengelernt - wir fanden uns beide auf den ersten Blick direkt interessant. Seitdem haben wir etwas miteinander,schreiben/reden wirklich jeden Tag miteinander & hängen teils im selben Freundeskreis rum & gehen zusammen auf Konzerte etc....Wir hören beide verdammt gerne Punk (er spielt selber in einer Band),haben oft ne sehr gleiche Einstellung zu Sachen (sind zum Beispiel auch beide Vegetarier usw) und haben uns mit der Zeit sehr verliebt. Problem ist : Er ist 46 und ich 18 (ich bin bereits von Zuhause ausgezogen). Dazu kommt er eigentlich aus England und ist vor ein paar Jahren hierhin nach Deutschland gezogen und lebt hier zusammen mit seiner deutschen Frau (die ich auch schon einige Male getroffen habe)...Da er nur sehr wenig deutsch bzw nicht genug um hier in seinem Alter vor allem eine Arbeit zu finden (logischerweise rede ich mit ihm auch nur auf Englisch,was kein Problem für mich ist) geht nur seine Frau arbeiten & er schmeißt den Haushalt. Kinder haben sie zum Glück nicht.
Er hat damals nachdem wir uns das erste Mal geküsst haben zu mir gesagt dass er ihr noch nie fremdgegangen ist & auch noch nie etwas mit einem so jungen Mädchen hatte & es selber nicht ganz verstehen kann. Dazu muss man sagen die meisten Menschen und auch Ich selbst halten mich für ziemlich reif für mein Alter. Jedenfalls hat er mir jetzt vor ein paar Monaten gesagt dass er mich wirklich liebt,und ich habe ihm geantwortet dass ich ihn auch liebe...Und das tue ich leider auch wirklich vom ganzen Herzen. Ich wäre am liebsten an der Stelle seiner Frau. Ich habe mir so oft versucht einzureden dass ich nur sein Spielzeug vielleicht bin & dass er es nicht ernst meint & versucht den Kontakt abzubrechen damit ich ihn einfach vergesse....Aber es ging bisher einfach nicht..und er ist auch einfach zu ehrlich bei allen Dingen. Ich bin mir sicher dass er mich auch liebt,auch wenn ich mir manchmal wünschte es wäre nicht so. Wir hatten in diesem Jahr bisher auch keinen Sex miteinander,auch wenn das Thema schon paar mal im Gespräch war- er hat aber auch keinen Sex mit seiner Frau weil sie so aneinander vorbei leben....Ich habe auch schon einfach Nächte neben ihm schlafend verbracht und es sehr genossen. Oft,wenn wir unterwegs sind,halten wir auch wenn wir uns unbeobachted fühlen Händchen. Ich bin so glücklich wenn er bei mir ist,und er auch.......Nur wird meine Sehnsucht nach einer Beziehung mit ihm langsam immer größer und ich weiß nicht was ich tun soll. Er hat mir selber ehrlich gesagt dass er keinen Weg für uns sieht da er nun mal finanziell vollkommen abhängig ist von seiner Frau,und sie ihm ein neues Leben hier in Deutschland damals gegeben hat. Und ich gebe ihm Recht,ich weiß auch nicht wie das gehen soll. Unsere Familien würden das sicher auch nicht tolerieren.
Ich leide so sehr dadrunter zu wissen dass wir wahrscheinlich nie eine Zukunft haben werden....Was soll ich nur machen?

Mehr lesen

17. Mai 2015 um 17:25

Ja
ja ich scheine in einer solchen Situation zu sein und kann ihn im moment einfach nicht vergessen .. auch wenn ich will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Mai 2015 um 19:24

Das schoss mir auch
als erstes durch den Kopf.

Zum Thema: Es gibt genau 2 Möglichkeiten: Entweder verarscht er dich oder er nützt seine Frau gnadenlos aus. Fazit: Egal welche der 2 Möglichkeiten vorliegen, ist er ein Typ, um den man besser einen Bogen macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2015 um 14:05

^^^^^^^^^
super Profilbild, aber Dein Nick ist ja schon irgendwie daneben?!?

Ja klar kenne ich das, dass ich mich in jemanden verliebt habe - und manchmal der sich auch in mich - und wir hätten nie eine Beziehung miteinander führen können. Wie ich das geregelt habe? Den Kontakt unterbrochen, bis meine (und ggf. seine) Gefühle wieder gerade aus gelaufen sind, schlimmstenfalls für immer. Wie sonst? Ich stehe nicht darauf, meine Probleme auch noch zu füttern und zu forcieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2015 um 14:42

Ja ich weiss
wenn ich irgendwann mal Geld zu viel habe, werden es wohl Innenarchitektur - Stücke von Giger. Diese Harkonnen - Serie... *träum* Und die Bilder von ihm... *seufz* Ja, die Alien-Filme habe ich auch nur aus diesem Grunde inzwischen zig Mal gesehen... Giger ist der Künstler, dessen Werke ich am meisten mag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook