Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebe oder Freundschaft?

Liebe oder Freundschaft?

2. Juli um 23:01

Hallo ihr Lieben

Ich bin seit 7 Jahren in einer überwiegend harmonischen Beziehung, die leider in letzter Zeit etwas angefangen hat zu krieseln (sein Vater ist vor etwa einem Jahr gestorben und Jobmässig läuft es für uns beide sehr stressig, was zwangsläufig zu Reibereien führt; wir arbeiten außerdem im selben Betrieb und sehen uns somit fast 24/7).

Nun habe ich in einem anderen Arbeitskollegen in den letzten Monaten einen wahnsinnig guten Freund gefunden. Ich kann mit ihm über alles reden und das auch stundenlang, er sieht die Dinge nicht ganz so typisch männlich, was in unserer Branche selten ist (habe quasi kaum weibliche Kollegen). Unsere Gespräche haben sehr schnell einen sehr intimen und vertrauten Touch bekommen (nichts sexuelles), und ich vertraue ihm blind. Mein Freund weiß natürlich von dieser Freundschaft.

Nun habe ich im letzten Monat gemerkt, dass ich diesen Kumpel quasi vor meinen Freund stelle, ihn für wichtiger erachte und anfange mehr an ihn zu denken und mehr zu fühlen als ich sollte. Da ich bei meinem Exfreund einmal fremdgegangen bin und für mich klar war, dass ich das nie wieder machen werde, habe ich kurzerhand 1. den Kontakt zu meinem mittlerweile engsten Freund ab gebrochen und 2. Meinem Freund von diesen Gefühlen erzählt, damit wir an uns arbeiten und wachsen können (was wir auch tun ).

Meinem Kumpel habe ich auch erklärt, warum ich den Kontakt abbrechen, da er es verdient zu wissen, warum ich mich von jetzt auf gleich nicht mehr melde. Wir haben vereinbart, dass der Abbruch nur für so lange ist, wie die Gefühle andauern, da uns beiden die Freundschaft sehr wichtig ist. Er versteht es auch, empfindet nicht mehr als eine sehr intensive Freundschaft und hofft, dass meine Gefühle bald wieder klar sind. So viel zur Vorgeschichte 😅

Nun ist mein Hauptproblem aber, dass ich gar nicht weiß was ich empfinde. Ich weiß, dass er mir sehr wichtig ist, wichtiger als meine anderen Freunde. Ich habe starke Gefühle ihm gegenüber, jedoch weiß ich nicht, ob diese überhaupt romantischer Natur sind. Ich finde ihn körperlich nicht anziehend (er ist nicht hässlich, aber ich habe einfach kein Verlangen ihn zu küssen oder mit ihm zu schlafen - kuscheln jedoch würde ich jederzeit mit ihm🤷‍♀️). Ich könnte mir keine Beziehung mit ihm vorstellen und wenn er gesagt hätte, dass er auch was für mich empfindet, hätte ich mich trotzdem jedes Mal für meinen Freund entschieden.

Was ist das was ich fühle? Gibt es so eine starke Verbindung ohne Liebe? Oder gibt es Liebe ohne Begehren? Ich vermisse ihn schrecklich, allerdings hauptsächlich als sehr guten Freund. Ich empfinde immer noch sehr viel für ihn, aber geht das in eine Richtung die problematisch ist oder gibt es einfach so wahnsinnig starke freundschaftlichen Gefühle? Er ist grade auf der Suche nach einer Beziehung, und der Gedanke gefällt mir nicht. Aber nicht weil ich eifersüchtig bin, sondern hauptsächlich weil ich ihn dann vermissen werde, wenn er nicht mehr so viel Zeit hat. Ich würde mich so sehr für ihn freuen.... das verwirrt mich alles etwas🤔
War hier schon mal einer in so einer Situation? Jede Einschätzung hilft mir grade, da ich ziemlich am Ende bin mit meinem Latein 🙈👍

Vielen Dank fürs Lesen😅
LariSariFari

Mehr lesen

3. Juli um 8:46

"Er ist grade auf der Suche nach einer Beziehung, und der Gedanke gefällt mir nicht."
"Aber nicht weil ich eifersüchtig bin, sondern hauptsächlich weil ich ihn dann vermissen werde, wenn er nicht mehr so viel Zeit hat."

- Hier sind eindeutig Gefühle im Spiel. Du redest dir selber ein, nicht weil du eifersüchtig bist, sondern weil er dann nicht mehr so viel Zeit hat, das sind nur Ausreden von dir selber um dich zu beruhigen das da tatsächlich nichts ist.

Nach deiner Beschreibung zu dieser Situation, entwickelst du langsam Gefühle für ihn, redest dir aber selber ein das alles ja nur "freundschaftlich" ist.
Eine richtige Freundschaft zwischen Mann und Frau wird es niemals geben, es sei den einer von beiden ist schwul/lesbisch.

Ein Part wird immer mehr Gefühle entwickeln und in diesem Fall bist du es.

Wenn dir tatsächlich, wie beschrieben, dein Freund und die Beziehung was bedeuten, dann mach dir mal Gedanken, wie du deine Beziehung aufbaust und ihr zwei euch etwas näher kommt. Immerhin hat dein Freund vor einem Jahr seinen Vater verloren und das ist relativ noch frisch, ein Jahr ist eine kurze Zeit. Auch das mit euren Jobs.
Kümmer dich erst einmal um deine Beziehung und deinen Freund und lass mal diesen Kumpel bei Seite und kommunizier ihm das auch so.

Wie du aber richtig vorgehst, kannst nur du entscheiden. Entweder - Oder.

Viel Glück!
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 10:04
In Antwort auf larisarifari

Hallo ihr Lieben

Ich bin seit 7 Jahren in einer überwiegend harmonischen Beziehung, die leider in letzter Zeit etwas angefangen hat zu krieseln (sein Vater ist vor etwa einem Jahr gestorben und Jobmässig läuft es für uns beide sehr stressig, was zwangsläufig zu Reibereien führt; wir arbeiten außerdem im selben Betrieb und sehen uns somit fast 24/7).

Nun habe ich in einem anderen Arbeitskollegen in den letzten Monaten einen wahnsinnig guten Freund gefunden. Ich kann mit ihm über alles reden und das auch stundenlang, er sieht die Dinge nicht ganz so typisch männlich, was in unserer Branche selten ist (habe quasi kaum weibliche Kollegen). Unsere Gespräche haben sehr schnell einen sehr intimen und vertrauten Touch bekommen (nichts sexuelles), und ich vertraue ihm blind. Mein Freund weiß natürlich von dieser Freundschaft.

Nun habe ich im letzten Monat gemerkt,  dass ich diesen Kumpel quasi vor meinen Freund stelle, ihn für wichtiger erachte und anfange mehr an ihn zu denken und mehr zu fühlen als ich sollte. Da ich bei meinem Exfreund einmal fremdgegangen bin und für mich klar war, dass ich das nie wieder machen werde, habe ich kurzerhand 1. den Kontakt zu meinem mittlerweile engsten Freund ab gebrochen und 2. Meinem Freund von diesen Gefühlen erzählt, damit wir an uns arbeiten und wachsen können (was wir auch tun ).

Meinem Kumpel habe ich auch erklärt, warum ich den Kontakt abbrechen, da er es verdient zu wissen, warum ich mich von jetzt auf gleich nicht mehr melde. Wir haben vereinbart, dass der Abbruch nur für so lange ist, wie die Gefühle andauern, da uns beiden die Freundschaft sehr wichtig ist. Er versteht es auch, empfindet nicht mehr als eine sehr intensive Freundschaft und hofft, dass meine Gefühle bald wieder klar sind. So viel zur Vorgeschichte 😅

Nun ist mein Hauptproblem aber, dass ich gar nicht weiß was ich empfinde. Ich weiß,  dass er mir sehr wichtig ist, wichtiger als meine anderen Freunde. Ich habe starke Gefühle ihm gegenüber, jedoch weiß ich nicht, ob diese überhaupt romantischer Natur sind. Ich finde ihn körperlich nicht anziehend (er ist nicht hässlich, aber ich habe einfach kein Verlangen ihn zu küssen oder mit ihm zu schlafen - kuscheln jedoch würde ich jederzeit mit ihm🤷‍♀️). Ich könnte mir keine Beziehung mit ihm vorstellen und wenn er gesagt hätte, dass er auch was für mich empfindet, hätte ich mich trotzdem jedes Mal für meinen Freund entschieden.

Was ist das was ich fühle? Gibt es so eine starke Verbindung ohne Liebe? Oder gibt es Liebe ohne Begehren? Ich vermisse ihn schrecklich, allerdings hauptsächlich als sehr guten Freund. Ich empfinde immer noch sehr viel für ihn, aber geht das in eine Richtung die problematisch ist oder gibt es einfach so wahnsinnig starke freundschaftlichen Gefühle? Er ist grade auf der Suche nach einer Beziehung, und der Gedanke gefällt mir nicht. Aber nicht weil ich eifersüchtig bin, sondern hauptsächlich weil ich ihn dann vermissen werde, wenn er nicht mehr so viel Zeit hat. Ich würde mich so sehr für ihn freuen.... das verwirrt mich alles etwas🤔
War hier schon mal einer in so einer Situation? Jede Einschätzung hilft mir grade, da ich ziemlich am Ende bin mit meinem Latein 🙈👍

Vielen Dank fürs Lesen😅
LariSariFari

komisch.. so viele geanken über den kollegen...

wobei der knackpunkt  deine beziehung ist....  nicht glücklich. PUNKT

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen