Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebe oder doch Nur Freundschaft?

Liebe oder doch Nur Freundschaft?

28. Juni 2018 um 14:10 Letzte Antwort: 28. Juni 2018 um 22:58

Hey ich bin W/16 und ich brauche eure Hilfe.
Ich gehe zusammen mit meinen besten Freund M/15 (wird noch 16) auf die selbe Schule und das Problem für mich ist das ich mich verliebt habe in ihn.
Vor 2 Wochen sind wir uns immer näher gekommen bei eine Kursfahrt an die Ostsee. Er zeige mir da schon das er mich vielleicht mehr mag als nur freundschaftlich er trug mich die Treppen hoch umarmte mich immer sehr lange setzte sich zu mir statt zu seiner anderen besten Freundin wie üblich und redete fast nur mit mir.
An einen Abend unzwar der letzte an dieser Fahrt gingen Er, unsere Freundin und ich heimlich an den Strand. Unsere Freundin wurde es zu kalt und sie ging sehr früh.
Das hieß das er und ich alleine waren. Wir fingen an zu reden und Whisky zu trinken bis wir zum Thema Beziehungen kamen und er mich fragte ob ich etwas für ihn empfinden würde was ich mit einem ja beantwortete. Er sagte er fühlt auch für mich was und dann küsste er mich. Das ganze führte zum einen...sex und es war wunderbar. Am nächsten Morgen schien alles normal zu sein er meinte mir er bereue es nicht mit mir geschlafen zu haben und alles...aber auf einmal meinte er zu mir ich sei nur eine Freundin für ihn...aber trotzdem küsst er mich so gut wie jedes mal wenn ich ihn sehe er nimmt meine Hand und legt seine Hand manchmal an meine Wange...er meinte er will grade keine Beziehung ich weiß halt einfach nicht mehr weiter langsam was kann das sein benutzt er mich nur oder hat er doch Gefühle für mich und will sie einfach nur verdrängen?
könnt ihr mir da vielleicht weiter helfen?
Danke im voraus an alle

Mehr lesen

28. Juni 2018 um 14:40

er ist noch nicht 16 und soll sich schon fest an nur ein Mädchen binden?

Kannst Du Dir eventuell auch vorstellen, dass er zunächst mal darauf wartet, endlich 18 zu werden, um sich von der Bindung an das Elternhaus lösen zu dürfen und das freie Leben erst mal leben zu können - ganz gleich mit welchen Risiken ?

Trefft Euch weiter wie bisher, aber kettet Euch jetzt nicht schon aneinander, da ja jeder von Euch noch erst seine eigenen Erfahrungen sammeln will, bevor er sich irgendwann mit der Familienplanung befasst.

Man, man ... gibt es denn für ein Mädchen nichts anderes als die sogenannte ''Liebe'' und das noch für ein ganzes langes Leben?

Woher nehmen nur alle diese Naivität ?  Und ICH weiß, wovon ich rede !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2018 um 22:31
In Antwort auf gabriela1440

er ist noch nicht 16 und soll sich schon fest an nur ein Mädchen binden?

Kannst Du Dir eventuell auch vorstellen, dass er zunächst mal darauf wartet, endlich 18 zu werden, um sich von der Bindung an das Elternhaus lösen zu dürfen und das freie Leben erst mal leben zu können - ganz gleich mit welchen Risiken ?

Trefft Euch weiter wie bisher, aber kettet Euch jetzt nicht schon aneinander, da ja jeder von Euch noch erst seine eigenen Erfahrungen sammeln will, bevor er sich irgendwann mit der Familienplanung befasst.

Man, man ... gibt es denn für ein Mädchen nichts anderes als die sogenannte ''Liebe'' und das noch für ein ganzes langes Leben?

Woher nehmen nur alle diese Naivität ?  Und ICH weiß, wovon ich rede !

"er ist noch nicht 16 und soll sich schon fest an nur ein Mädchen binden?"

Von Heirat war nicht die Rede.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2018 um 22:54
In Antwort auf gabriela1440

er ist noch nicht 16 und soll sich schon fest an nur ein Mädchen binden?

Kannst Du Dir eventuell auch vorstellen, dass er zunächst mal darauf wartet, endlich 18 zu werden, um sich von der Bindung an das Elternhaus lösen zu dürfen und das freie Leben erst mal leben zu können - ganz gleich mit welchen Risiken ?

Trefft Euch weiter wie bisher, aber kettet Euch jetzt nicht schon aneinander, da ja jeder von Euch noch erst seine eigenen Erfahrungen sammeln will, bevor er sich irgendwann mit der Familienplanung befasst.

Man, man ... gibt es denn für ein Mädchen nichts anderes als die sogenannte ''Liebe'' und das noch für ein ganzes langes Leben?

Woher nehmen nur alle diese Naivität ?  Und ICH weiß, wovon ich rede !

"Man, man ... gibt es denn für ein Mädchen nichts anderes als die sogenannte ''Liebe'' und das noch für ein ganzes langes Leben?"

Nein, aber in diesem Alter entdecken Mädchen die Liebe - ich weiß ja nicht, wie das bei dir da war, aber ich erinnere mich noch sehr gut daran. Und es war in diesem Alter eben DAS THEMA.

Und es gibt Mädchen, die sich nicht nur lauwarm verlieben, sondern eben heiß.
Und dann will man eben DIE FREUNDIN sein und eine Beziehung haben. Und dabei geht es überhaupt nicht darum, dass man automatisch davon ausgeht, dass es den Rest des Lebens hält. Wenn ich immer höre, dass es so dargestellt wird, als ob man sich gleich zu einer Heirat verpflichten würde. Es geht um eine Beziehung!!! - nicht Heirat. Aber heute haben ja viele schon Angst vor einer Beziehung - wahrscheinlich weil man alles so leicht ja auch so bekommen kann. Dafür gibt es ja genug Vorbilder.

Aber man will eben nicht nur eine "Kumpelfreundin mit Sex" sein, sondern eben SEINE FREUNDIN sein, zu der er ganz und gar steht. Wer verliebt ist, will zusammengehören.
So einfach ist das. 

Da will man nicht so etwas hören:
Ich bereue nicht, mit dir geschlafen zu haben, ber du bist nur eine Freundin

In diesem Alter lieben eben viele Mädchen bereits, während manche Jungs in erster Linie Interesse an Sex haben.





 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2018 um 22:58
In Antwort auf gabriela1440

er ist noch nicht 16 und soll sich schon fest an nur ein Mädchen binden?

Kannst Du Dir eventuell auch vorstellen, dass er zunächst mal darauf wartet, endlich 18 zu werden, um sich von der Bindung an das Elternhaus lösen zu dürfen und das freie Leben erst mal leben zu können - ganz gleich mit welchen Risiken ?

Trefft Euch weiter wie bisher, aber kettet Euch jetzt nicht schon aneinander, da ja jeder von Euch noch erst seine eigenen Erfahrungen sammeln will, bevor er sich irgendwann mit der Familienplanung befasst.

Man, man ... gibt es denn für ein Mädchen nichts anderes als die sogenannte ''Liebe'' und das noch für ein ganzes langes Leben?

Woher nehmen nur alle diese Naivität ?  Und ICH weiß, wovon ich rede !

"Trefft Euch weiter wie bisher, aber kettet Euch jetzt nicht schon aneinander, da ja jeder von Euch noch erst seine eigenen Erfahrungen sammeln will, bevor er sich irgendwann mit der Familienplanung befasst."

Beziehung und Verliebtsein hat aber jetzt erstmal nichts mit Familienplanung zu tun - ok, vielleicht für dich.

Aber VERLIEBT sein ist ein GEFÜHL - keine Planung!


 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook