Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebe meines Lebens zurückgewinnen

Liebe meines Lebens zurückgewinnen

2. Februar 2014 um 11:44

Hallo,
Ich bin Alex 21 Jahre alt und seitdem ich sie (S.) liebe hab ich das gefühl noch nie wirklich geliebt zu haben. Ausserdem sind wir seid knapp 1 Jahr nicht mehr zusammen
Zur Story:
Wir haben uns vor knapp 6 Jahren kennengelernt als ich bei einer guten Freundin zu besuch war und S. war auch da wir haben uns beim ersten Augenkontakt in einander Verliebt und kamen auch recht fix zusammen wir waren 3 Jahre Glücklich zusammen und andere haben immer gefragt wie wir es schaffen so glücklich zu sein. Bis sie mehr oder weniger ungewollt Schwanger wurde und das Kind kam da wir gegen Abtreibung sind ab dem Zeitpunkt gab es immer mal wieder wegen Kleinigkeiten streit wir haben nicht zusammen gewohnt aber ich war so oft wie es mir möglich war bei ihr ob es spät Abends nach der arbeit war oder morgens vor der Arbeit ich habe so viel wie möglich versucht ihr an arbeit abzunehmen da sie völlig in den Abi Vorbereitungen steckte. Aus den kleinen Streitereien wurden dann mit der zeit auch größere wahrscheinlich durch den streß ausgelöst den sie hatte. Ich habe immer versucht ruhig zu bleiben und zu gucken was wir tun können um uns zu vertragen und die Streitigkeiten welche eig immer die selbe war aus der Welt zu schaffen es ging soweit das ich den kontakt zu Freunden für sie abgebrochen habe (ich weiß klingt krank) aber ich liebe sie immer noch genau so starkt wie am ersten tag seitdem wir nicht mehr zusammen sind habe ich Frauen ohne ende kennengelernt aber auch wenn es für einen Kerl in meinem alter unglaubwürdig klingt ich habe nie mit einer irgendwas gemacht ausser geredet da ich zu viel an S. denken muss ich habe alles mir nur erdenkliche versucht und in der Hoffnung das sich meine Gefühle nicht täuschen habe ich das Gefühl das sie mich auch noch liebt aber sie es Kopftechnisch nicht will. Habe von ihrer besten Freundin erfahren das sie ständig über mich redet und das auch nichts schlechtes und sie sagt das sie mich vermisst sie aber angst hat das wir uns wieder streiten!

Das wahren jetzt grundsätzlich ein paar Infos über uns nun zu meiner Frage kann mir wer vielleicht Tipps geben wie ich sie zurück gewinnen kann?
Falls noch fragen sind immer her damit!

MfG
Alex

Mehr lesen

2. Februar 2014 um 12:45

@fraumueller & traumfee
@fraumueller2
Doch mein Kind sehe ich regelmäßig allerdings nur alle 14 Tage was mir schwer fällt aber vom Jugendamt so entschieden worden ist.
Sie sehe ich nur durch Zufall wo ich sie aber auch nicht nerven möchte beim Einkaufen oder so da sie noch bei ihren Eltern wohnt und die mir unser Kind meistens überreichen.

@traumfee
Das denke ich auch aber ich weiß nicht was sie immer dazu bewegt hat aus eine Mücke einen Elefanten zu machen und sie wollte mir auch nie sagen was sie noch bedrückt hat obwohl wir von Anfang an immer über alles gesprochen habe und sie mit der Geburt mit einem mal aufgehört hat mit mir zu reden egal wie oft ich sie angesprochen habe sie hat immer gesagt das nichts ist was ich ihr nicht geglaubt habe da man nach einigen Jahren Beziehung ja schon merkt was in dem anderen vor sich geht.


Der für mich größte verwirrende Punkt war eigentlich das sie ca 24h bevor es aus war noch angefangen hat mir zu erzählen das sie mit mir zusammen ziehen möchte und Fotos von Wohnungen geschickt hat die wir beide Klasse fanden.

Gefällt mir

2. Februar 2014 um 13:50

Das Versuche ich...
auch nur ist es schwer jemandem etwas zu vermitteln der nicht mit dir reden möchte bzw dich nicht sehen möchte. Ich habe schon versucht ihr mit einem Brief zu erklären das ich sie Liebe und was sie für mich bedeutet und das ich alles dafür tun würde um sie wiederzusehen allerdings vergeblich es kam keine Reaktion oder gar eine Antwort darauf. Über die Sozialen Netzwerke wie Facebook oder so möchte ich es nicht machen da es mir dafür zu Privat ist und ich zwar sehen würde das sie es gelesen hat es mir aber nicht Aufschluss darüber gibt was die darüber denkt oder sich dabei fühlt. Ich habe sie auch schon um ein treffen auf ne Tasse Kaffee oder so eingeladen allerdings hat sie die nicht wahrgenommen es gab ihn dem vergangenem Jahr 2 Treffen wo ich es nicht ansprechen wollte da es der Geburtstag von Louis unserem Kind war und Weihnachten wo ich finde das nicht passent gewesen wäre. Wenn du/ihr eine Idee habt wie ich es hinbekommen könnte das ich wenigstens eine Reaktion auf nen Brief oder nen treffen schaffen könnte ich bin für alles offen und würde alles mir nur erdenkliche versuchen um sie wiederzusehen!

LG Alex

Gefällt mir

2. Februar 2014 um 14:26

Wenn ich das jetzt richtig verstehe...
soll ich einfach versuchen sie dazu zu bekommen mit mir und unserem Kind was zu unternehmen am besten irgendwie regelmäßig?
Das schwierige dabei ist ich weiß nicht wie ich sie dazu bekommen soll das habe ich ja auch schon versucht ich wollte mit ihnen Spatzieren gehen oder in den Zoo aber sie wollte nie mit.
Die andere Sache ist ja das es mir wirklich schwer fällt meinem Sohn gegenüber da er mich immer und immer wieder fragt "Papi wann hat Mama dich endlich wieder lieb" um es mit seinen genauen Worten zu sagen und wie ich von ihrem Bruder der nen guter freund von mir ist erfahren habe fragt er das sie wohl auch. Da ist es dann immer schwer die richtigen Worte zu finden. Ausserdem fragt er ständig: "Wann schläfst du mal wieder bei Mama" oder er ruft mich abends an und sagt das er mich ganz doll vermisst und mich bis zum Mond und wieder zurück lieb hat. Was wirklich knuffig ist aber die fragen sind schon doof wenn man sie selber nicht wirklich beantworten kann.

Gefällt mir

2. Februar 2014 um 17:09

Danke coleen für deine...
Ehrlichen Worte das party machen oder so haben wir nie wirklich gemacht weil wir es auch nicht wollten wir sidn da mit unserem freundeskreis ein wenig anders wir treffen uns gucken DVDs oder gehen ins Kino und trinken nebenbei was. Sie ist in einer Ausbildung ich bin bereits Ausgebildete Sicherheitsfachkraft haben zeitlich gesehen immer die selben schicht zeiten gehabt was uns so eig. auch viel raum für uns 2/3 eingeräumt hatte aber wir sie auch nicht wirklich genutzt haben als wir noch zusammen waren haben wir uns täglich ein paar stunden gesehen und wollten auch öfter mal was unternehmen was aber häufig mit dem DVD gucken endete weil wir vom Tag zu kaputt waren. Das wird wahrscheinlich der Mangel an Erfahrung und des alters sein. Über unsere Zukunft haben wir früher sehr oft gesprochen um auch zu sehen ob wir die selben ziele im Leben haben und zu planen was natürlich mit einem Kind schon etwas schwerer ist. Ich Wohne jetzt seid knapp 6 Monaten alleine in einer großen Wohnung die ich mir alleine gerade so leiste kann aber groß genug für uns 3 währe und in so einer Lage liegt wie wir es uns immer gewünscht haben. Perspektivisch gesehen ist das was wir beide immer wollten wir waren uns halt auch in vielem gleich was Einrichtung und so eingeht allerdings hat sie die Wohnung noch nie gesehen trotz meiner Einladungen.

Ich werde mal versuchen mit ihr abzuklären ob wir was zu 3 machen können so das wir uns vielleicht langsam wieder annähern. Was Geduld angeht da habe ich viel ich würde auch noch Jahre warten um sie zurück zu gewinnen auch wenn es für mich heißt Jahre lang alleine zu sein aber der Gedanke daran mit ihr zusammen zu ziehen und zusammen zu sein ist das was mir die Hoffnung und die Geduld gibt.

Danke an alle die bisher Ideen hatten und sie mitgeteilt haben ich bin wie gesagt weiterhin für alle Tipps und Erfahrungsberichte offen.

MfG
Alex

Gefällt mir

2. Februar 2014 um 22:30

Ich habe sie gefragt...
ob sie denn lust hat mal was zu 3 zu unternehmen ihre Antwort war: "Was habe ich denn davon" worauf ich mit dir villeicht nicht so viel aber unser Kind würde sich riesig freuen geantwortet habe. da hat sie dann nur noch gesagt ich habe keine lust was mit dir zu machen geantwortet!

Also bin ich wieder am Anfang!

Gefällt mir

3. Februar 2014 um 22:20

Das ist einfacher gesagt
als getan. Ich habe in der zeit seitdem wir nicht mehr zusammen sind versucht meine gefühle zu unterdrücken und ne menge neue Frauen kennengelernt wovon sich auch welche für mich interessieren aber ich habe beziehungstechnisch 0 Interesse an ihnen für mich gibt es nur die EINE und das ist meine EX die Mutter meines Sohnes jedesmal wenn ich sie sehe pcoht mein Herz auch nach Jahren noch wie nen Schlagzeug und ich habe das Kribbeln wie am ersten Tag im Bauch egal wie ich mich anstrenge sie nicht mehr zu lieben mein Kopf verliert gegen das was mein Herz will!

Gefällt mir

4. Februar 2014 um 11:52

Ja stimmt wahrscheinlich....
ich steigere mich da wahrscheinlich zu sehr rein aber das auch nicht absichtlich ich versuche mich ja davon abzubringen und auch sie zu vergessen aber es tut sich nichts egal wie sehr ich es versuche sobald ich sie oder unser Kind sehe ist halt alles wieder da und das ist das schwierigste denn darauf kann ich nicht verzichten ich sehe ihn schon so selten und das finde ich schon schlimm ihn garnicht mehr sehen zu können wäre für mich und für ihn nicht gut. Naja das ich mir wohl wegen jedem kleinem Pups Hoffnung mache kann schon sein aber so ist es nun mal wenn man einseitig liebt da gibt es Leute die sind 30 Jahre älter und reifer als ich und denen geht es genau so. Aber das mir da keiner wirklich helfen kann stimmt auch nicht viele werden schon Erfahrungen damit gemacht haben und somit kann ich vill durch deren Erfahrungen erfahren wie es bei ihnen gelaufen ist!

Gefällt mir

4. Februar 2014 um 14:49

Lieber alexanderp27,
frage SIE, was sie möchte und TUE es dann. Danach kann man weitersehen.

Wenn sie NICHT mag, wäre es klug von dir, das auch zur Kenntnis zu nehmen und ihr alles Glück für sie und auch mit einem anderen zu wünschen.

Je schneller dir klar wird, dass du sie nicht zu ihrem Glück zwingen kannst, desto schneller wirst du und später vielleicht auch sie und damit ihr beide glücklich werden.

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir

4. Februar 2014 um 17:54
In Antwort auf py158

Lieber alexanderp27,
frage SIE, was sie möchte und TUE es dann. Danach kann man weitersehen.

Wenn sie NICHT mag, wäre es klug von dir, das auch zur Kenntnis zu nehmen und ihr alles Glück für sie und auch mit einem anderen zu wünschen.

Je schneller dir klar wird, dass du sie nicht zu ihrem Glück zwingen kannst, desto schneller wirst du und später vielleicht auch sie und damit ihr beide glücklich werden.

Freundliche Grüße,
Christoph

Danke..
da gebe ich dir schon recht das problem ist nur das sie es wie mir heute aufgefallen ist auch nicht so genau weiß was sie möchte und was nicht. Da sie mich heute angerufen hat und gefragt hat ob wir nicht etwas mit unserem Kind zusammen unternehmen wollen was mich schon sehr geschockt hat da es gestern ja noch so war das sie nicht wollte.
Naja aufjedenfall sind wir dann bis ebend spatzieren gegangen und haben mit unserem Kind versucht Fahrrad zu fahren. Als ich dann gerade nach Hause gekommen bin hat sie sich bei mir für den Wunderschönen Nachmittag bedankt und gesagt das unser Kind sich sehr gefreut hat. Ich weiß nicht warum und sie wollte es mir auch nicht sagen aber sie hatte zwischendurch als sie gesehen hat das sich unser Kind so gefreut hat tränen in den Augen und als ich sie gefragt habe was los wäre und sie in den arm genommen habe meinte sie nur sie weiß es nicht sie fände es total schön aber ist sich nicht sicher. Da habe ich ihr dann gesagt das es Zeit hat und auch brauch sie solle sich doch wenn sie möchte mal ein wenig ausruhen und Nachdenken um sich sicher zu werden und wenn irgendetwas ist kann sie mich jederzeit anrufen oder vorbeikommen.
Auf jeden fall hatten wir einen schönen und vielleicht sogar Hoffnungsvollen Nachmittag zusammen.

Gefällt mir

4. Februar 2014 um 17:56

Das Problem wird sein...
das es das Problem von damals immer noch gibt da sie mir nicht sagen kann was sie damals dazu verleitet hat immer so schnell sauer zu sein und wegen jeder Kleinigkeit nen Aufstand zu machen und wenn ich sie da heute nach frage fragt sie sich auch warum es so war.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Was soll ich jetzt noch machen... bin fix und fertig..
Von: spyrg
neu
4. Februar 2014 um 16:16
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen