Forum / Liebe & Beziehung

Liebe ich den Freund meiner Schwester????

Letzte Nachricht: 7. Dezember 2009 um 17:51
E
emma_12521411
30.11.09 um 21:56

Hey es ist einfach nur grausam. Ich glaub ich liebe den Freund meiner Schwester. Ich kenne ihn seit 2 Jahren immer haben wir uns gut verstanden, kribbelte auch irgendwie immer , mal mehr mal weniger. Jetzt geht es schon wieder ne ganze Weile so. HAb schon versucht mich zu entlieben, aber er kommt mir auch einfach immer irgendwie näher. Er schaut mich immer so an, er berührt mich immer öfter, Bsp. ich gebe ihm ne CD wieder, den Finger im CD Loch, aber er nimmt sie so, dass er meine Hand berührt, gib ihm ne Taschenlampe ne lang, er nimmt sie so, dass er meine Finger ganz sacht dabei streichelt. Ich halt es nicht mehr aus. Waren aufm Markt mit Familie. Er lief immer wieder bei mir. Mein Partner merkt das auch, er ist tierisch sauer, er kann es absolut nicht haben, dass wir uns so gut verstehen.Er sagte gestern, es sieht aus, als ob wir 2 aufm Weg wären, zusammenzukommen, wenn wir halt nicht vergeben wären, also er hat das Gefühl, dass von uns beiden was geht. Ich versuche ihn immer zu beruhigen, ich liebe ihn und es ist alle, super mit ihm, auch der Sex, besser als je zuvor, aber ich fühl mich total zu dem anderen hingezogen. Ich weis es ist unmoralisch, aber ich kann meine Gefühle nicht abstellen. Ich würde ja auch nie so etwas in diese Richtung wirklich machen, aber mein inneres Gefühlschaos ertrage ich auch nicht mehr.Ich bin immer tierisch aufgeregt, wenn ich weis, dass er gleich da ist. Ich weis einfach nicht weiter und wenn ich an die ganzen Festlichkeiten denke die noch kommen, oh mein Gott.Danke dass ihr euch Zeit genommen habt und bitte verurteilt mich nicht gleich.

Mehr lesen

E
emma_12521411
01.12.09 um 15:47

Ihr dürft ruhig antworten
Bin echt verzweifelt, bitte um antworten.

Gefällt mir

R
romina_12433370
01.12.09 um 15:52
In Antwort auf emma_12521411

Ihr dürft ruhig antworten
Bin echt verzweifelt, bitte um antworten.

...
ich denke das beste wäre, wenn du dich erst mal zurück hälst und ganz auf distanz gehts. vllt solltest du mal in eine zeit lang abschalten und dir über die situation allein klar werden, ansonsten hilft vermutlich auch ein gespräch mit dem freund deiner schwester, wenn da wirklich etwas zwischen euch sein sollte müsst ihr natürlich auch die konsequenzen ziehen, aber ich würde nicht vorschnell handeln, da sonst zu viel kaputt gehen kann... also abwarten und die situation erst mal analysieren

Gefällt mir

B
brady_12886583
01.12.09 um 16:48
In Antwort auf emma_12521411

Ihr dürft ruhig antworten
Bin echt verzweifelt, bitte um antworten.

OH GOTT
Achte nicht auf deinen Freund, auf den Freund deiner Schwester oder auf dich,

ACHTE VERDAMMT NOCHMAL DARAUF WAS DU DEINER SCHWESTER ANTUST!!!!

Das geht ja mal gar nicht!

Dann geh ihm aus dem Weg, versuch alles damit es nicht dazu kommt.

Wie gehts denn dann weiter bei dem Partnertausch unter Geschwistern???

Gefällt mir

E
emma_12521411
01.12.09 um 20:15
In Antwort auf brady_12886583

OH GOTT
Achte nicht auf deinen Freund, auf den Freund deiner Schwester oder auf dich,

ACHTE VERDAMMT NOCHMAL DARAUF WAS DU DEINER SCHWESTER ANTUST!!!!

Das geht ja mal gar nicht!

Dann geh ihm aus dem Weg, versuch alles damit es nicht dazu kommt.

Wie gehts denn dann weiter bei dem Partnertausch unter Geschwistern???

Ich weis aber...
ich habs mir ja nicht ausgesucht, es ist halt so pasiert. Ich würde sowas meiner Schwester ja auch nie antun, dafür hab ich sie viel zu lieb. Aber was wenn da wirklich was ist, und man es nicht länger unterdrücken kann?? Was mach ich dann, und er ist ja auch immer in meiner Nähe, manchmal viel zu nah, dann seine "zufälligen"Berührungen, die mich unheimlich erstarren lassen, weil es mich in dem Moment völlig durchzuckt. Seine Blicke und dann ist da noch, wenn wir allein sind, ist er gesprächig, albern lustig, halt ganz normal, aber sobald mein Partner da ist, schleicht er mehr oder weniger um mich herum und sagt nix mehr und kaum ist mein Mann Freund weg, ist er wieder wie sonst. Also ich kenn sowas noch aus früheren Zeiten, wenn man verliebt war, genauso so fühlt sich das alles an. Ich weis ich bin ein Arsch, aber ich leide auch darunter.

Gefällt mir

M
mina_12758409
02.12.09 um 1:42
In Antwort auf brady_12886583

OH GOTT
Achte nicht auf deinen Freund, auf den Freund deiner Schwester oder auf dich,

ACHTE VERDAMMT NOCHMAL DARAUF WAS DU DEINER SCHWESTER ANTUST!!!!

Das geht ja mal gar nicht!

Dann geh ihm aus dem Weg, versuch alles damit es nicht dazu kommt.

Wie gehts denn dann weiter bei dem Partnertausch unter Geschwistern???

Was soll sie denn tun?
sie tut ihrer schwester etwas an, was tut sie denn? sie tut ja gar nichts.

ausserdem habe bin ich immer der meinung, dass wenn die bestehenden partnerschaften wirklich dominieren, dann gibt es keine solche situationen. dann kann man es mit leichtigkeit unterdrücken.

wenn ich mit einem bestimmten mann zusammen wäre, in den ich extrem verliebt bin, und dann würde dieser andere auftauchen, in den ich auch verliebt sein könnte und er in mich, dann könnte ich das ohne mühe unterdrücken. weil die verliebtheit zum andern dominieren würde. weil sie stärker wäre.

das das gar nicht geht, finde ich bei beiden seltsam.

Gefällt mir

E
emma_12521411
02.12.09 um 8:59

Danke
für eure vielen Antworten. im moment mach ich ja auch nix, werd ich auch nie, wie gesagt dafür hab ich meine Fam. viel zu lieb. Ich frag mich auch manchmal, wie ich solche Gedanken und Gefühle überhaupt zulassen konnte .Ich weis auch nicht warum er so ist. Aber es gibt ja vllt. wirklich Momente im Leben, wo man es sich wirklich nicht aussuchen kann wo die Gefühle hinwandern. Vllt. sind wir aber auch wirklich mehr auf einer Wellenlänge als wir es mit unseren Partnern sind. Kann doch sein. Was wenn wir eigentlich zusammen sein wollen oder sollten und úns nur zum falschen Zeitpunkt und dazu mit einer absolut falschen Konstellation kennengelernt haben. Sollen wir jetzt so dasitzen und tun als ob nie was an Gefühlen da war?? Oder bilde ich mir alles nur ein und genieße einfach nur, das mir ein jüngerer schöne Augen macht?? Das bei mir alles so routinemäßig im Alltag abläuft und dass ich die Momente des fröhlichen Leichtsinns genieße und toll finde und dass man vllt nur nochmal das Gefühl der Jugend zurückwill? Oder ist da wirklich was, ich mein andersrum denke ich den ganzen Tag an ihn egal wann und in was für einer Situation. Ach man ich wünscht es wär alles wie vorher

Gefällt mir

M
mina_12758409
02.12.09 um 15:21

Sie will ihn ja gar nicht ausspannen
sie will ja im grunde wissen, was sie tun kann, damit es nicht dazu kommt.

wäre ich ihre schwester, würde ich es so sehen: wenn es zwischen ihr und meinem freund die grosse und erst noch funktionierende liebe wäre, dann würde ich es den beiden verzeihen. denn dann wäre es im grunde auch nicht in ordnung sie um diese liebe zu bringen.

wenn es aber nur eine verliebtheit ist, wie man sie auch andernorts wieder finden kann, dann fände ich es auch sehr daneben, wenn meine schwester mir das antun würde.

und doch müsste ich mir eiingestehen, dass ja mein freund wohl auch nicht so unglaublich glücklich war mit mir. und es daher vielleicht besser wäre für ihn, mit jemand anderem zu sein.

sie darf auf jeden fall nicht gedankenlos handeln und es einfach geschehen lassen. und es darf keine böswilligkeit dahinter stecken, aber das ist ja nicht der fall. sie will ja dieses situation nicht.

Gefällt mir

M
mina_12758409
02.12.09 um 15:23
In Antwort auf mina_12758409

Sie will ihn ja gar nicht ausspannen
sie will ja im grunde wissen, was sie tun kann, damit es nicht dazu kommt.

wäre ich ihre schwester, würde ich es so sehen: wenn es zwischen ihr und meinem freund die grosse und erst noch funktionierende liebe wäre, dann würde ich es den beiden verzeihen. denn dann wäre es im grunde auch nicht in ordnung sie um diese liebe zu bringen.

wenn es aber nur eine verliebtheit ist, wie man sie auch andernorts wieder finden kann, dann fände ich es auch sehr daneben, wenn meine schwester mir das antun würde.

und doch müsste ich mir eiingestehen, dass ja mein freund wohl auch nicht so unglaublich glücklich war mit mir. und es daher vielleicht besser wäre für ihn, mit jemand anderem zu sein.

sie darf auf jeden fall nicht gedankenlos handeln und es einfach geschehen lassen. und es darf keine böswilligkeit dahinter stecken, aber das ist ja nicht der fall. sie will ja dieses situation nicht.

Falls es liebe wäre, könnte sie
den freund ihrer schwester nicht als lächerlich betrachten. jemand, den man liebt, ist genauso wichtig wie die leute in der familie.

aber dann müsste es wirklcih liebe sein.

Gefällt mir

M
mina_12758409
02.12.09 um 15:26

Kann gut sein, muss aber nicht.
es gibt auch andere fälle. wo die leute ernsthafte gefühle haben, aber aus mitleid und schuldgefühlen auf so seltsame art verstrickt sind, dass sie eben den andern nicht ansprechen.

wenn icih sie wäre, würde ich ihn mal kalt ignorieren. dann wird sie an seiner spontanen reaktion sehen. wie es um ihn steht. wenn er dann nur beleidigt reagiert, war es das, was du sagst. wenn er verletzt ist oder gebrochen, dann war es ernster.

dass du sagst, er liebe sie nicht, hat in jedem fall nichts damit zu tun, dass sie ihn nicht liebt.

Gefällt mir

R
romey_11865414
02.12.09 um 19:40

Keine Verurteilung
Ich denke, daß Du Deinen Freund nicht liebst sondern es Dir einredest. Weißt Du wenn man jemanden liebt hat man kein kribbeln im Bauch wenn man einen anderen Mann sieht. Das soll auch nicht bösartig rüberkommen. Es ist ganz normal, daß amn sich irgendwann entliebt bzw. jemanden kennenlernt wo es einfach knallt. Wichtig wäre für Dich, wirklich mal nachzudenken, wieviel Dir Dein Freund wirklich bedeutet.

Und zu dem Freund Deiner Schwester würde ich sagen, wenn er wirklich Interesse hätte an Dir, wäre schon oft die Gelegenheit gewesen Dir dies mitzuteilen. Man kann sich auch manches einbilden und banale Gesten überbewerten.

Also, denk drüber nach und alles Gute!

Gefällt mir

M
mina_12758409
03.12.09 um 0:18

Nein, korrekt ist es natürlich nicht.
aber man sucht sich die leute, für die man gefühle hat halt nicht immer nach der korrektheit aus. jedenfalls sie offenbar nicht.

ich meinte einfach, dass es manchmal sein kann, dass jemand durchaus ernste gefühle hat, es aber aufgrund der belastenden situation nicht schafft, nägel mit köpfen zu machen. das muss aber nicht heisssen, dass es bei ihm so ist.

Gefällt mir

A
aretha_12056543
03.12.09 um 11:57


Verdammt noch mal.....SIE ist deine SCHWESTER!!!!!!!!

Dein Fleisch und Blut und er ist irgend ein wiederlicher Typ!

Familie sollte zusammen halten, egal was passiert,
Familie hat man immer und die wird auch immer für dich da sein und deshalb sollte man so etwas lieber lassen aber anscheinend bist du zu jung um so etwas zu kapieren.

Deine arme Schwester, wenn die wüsste, versetz dich mal in ihre Lage!!

Gefällt mir

M
mina_12758409
03.12.09 um 13:21
In Antwort auf aretha_12056543


Verdammt noch mal.....SIE ist deine SCHWESTER!!!!!!!!

Dein Fleisch und Blut und er ist irgend ein wiederlicher Typ!

Familie sollte zusammen halten, egal was passiert,
Familie hat man immer und die wird auch immer für dich da sein und deshalb sollte man so etwas lieber lassen aber anscheinend bist du zu jung um so etwas zu kapieren.

Deine arme Schwester, wenn die wüsste, versetz dich mal in ihre Lage!!

Wo kann man diese spritzen kaufen, die
machen, dass gefühle abgetötet werden? ich habe solche bis jetzt keine gefunden.

also was soll sie tun? auswandern? sich jedesmal auf minus hundert runterkühlen, wenn er da ist.? nicht mehr an familientreffen teilnehmen? was genau schlagt ihr vor?

nur sagen: die arme schwester, setz diich mal in ihre lage! nützt genau gar nichts. ich denke, das hat sie schon längst getan.

die frage ist: wie soll sie am effizientesten gegen ihre gefühle vorgehen? wie würgt man das am effizientesten ab, ohne dass es jemandem auffällt?

Gefällt mir

M
mina_12758409
03.12.09 um 13:24
In Antwort auf romey_11865414

Keine Verurteilung
Ich denke, daß Du Deinen Freund nicht liebst sondern es Dir einredest. Weißt Du wenn man jemanden liebt hat man kein kribbeln im Bauch wenn man einen anderen Mann sieht. Das soll auch nicht bösartig rüberkommen. Es ist ganz normal, daß amn sich irgendwann entliebt bzw. jemanden kennenlernt wo es einfach knallt. Wichtig wäre für Dich, wirklich mal nachzudenken, wieviel Dir Dein Freund wirklich bedeutet.

Und zu dem Freund Deiner Schwester würde ich sagen, wenn er wirklich Interesse hätte an Dir, wäre schon oft die Gelegenheit gewesen Dir dies mitzuteilen. Man kann sich auch manches einbilden und banale Gesten überbewerten.

Also, denk drüber nach und alles Gute!

Vielleicht ist es ja für en freund das selbe wie
für sie? sie will ihrer schwester nicht weh tun und er will das auch nicht, weil er weiss, dass es nichts schlimmeseres gibt, als wenn eine schwester der andern den freund ausspannt.

ausserdem wenn man sagt, dass sie ihren freund nicht liebt, da andernfalls das kribbeln bei andern leuten nicht ein solches gewicht bekäme, dann könnte man ja das auch beim freund der schwester sagen. würde er seine freundin wirklcih lieben, würde er sich wohl auch nicht so verhalten.

Gefällt mir

M
mina_12758409
03.12.09 um 14:21


ich kriege immer diese hartnäckigkeit, wenn es darum geht, dass leute ihre bedürfnisse unterdrücken müssen. wenn man sieht, dass leute sich etwas vormachen und intellektuelle bücher darüber schreiben, warum es genau so richtig ist, wie es eben nicht richtig ist.

ich sehe einfach, dass das die menschen nicht glücklich macht. was soll den das für eine situation sein? wenn es ganz übel kommt, ist ihre schwester ihr leben lang mit einem mann verheiratet, der eigentlich lieber ihre schwester gehabt hätte und sie mit einem mann, obwohl sie lieber den mann der schwester gehabt hätte. die einen werden gefühlsmässig, die andern unterdrücken ihre gefühle. jede weihnachtsfeier ist eine qual.... ähm, muss das sein?

damit sag ich nicht, dass die threadstellerin und der freund der schwester zusammengehören. ich denke einfach, dass die beziehungskonstellation wie sie jetzt ist, für alle beteiligten nicht sehr gut ist.

der mensch ist ein egoistisches tier...aber das kann man nicht ändern. das ist meine meinung.

Gefällt mir

A
aretha_12056543
03.12.09 um 15:07
In Antwort auf mina_12758409

Wo kann man diese spritzen kaufen, die
machen, dass gefühle abgetötet werden? ich habe solche bis jetzt keine gefunden.

also was soll sie tun? auswandern? sich jedesmal auf minus hundert runterkühlen, wenn er da ist.? nicht mehr an familientreffen teilnehmen? was genau schlagt ihr vor?

nur sagen: die arme schwester, setz diich mal in ihre lage! nützt genau gar nichts. ich denke, das hat sie schon längst getan.

die frage ist: wie soll sie am effizientesten gegen ihre gefühle vorgehen? wie würgt man das am effizientesten ab, ohne dass es jemandem auffällt?

Ich verstehe....
..ja wenn du sagtst, das du deine Gefühle nicht "abstellen" kannst.
Aber denk doch mal realistisch!

Dieser Mann/ Junge ist mit deiner Schwester zusammen und macht sich mehr oder weniger an dich ran. Das ist richtig dreist.
Was glaubst du, wie er sich dir gegenüber benehmen wird wenn ihr mal ein Paar seit? Ganz bestimmt nicht loyal!!!!!

Du solltest ihn vielleicht nicht nur anhimmeln sondern auch mal seinen Charakter sehen....

Gefällt mir

M
mina_12758409
03.12.09 um 15:10

Aber wenn man den geanzen tag in egal welcher situation
an den andern denkt, ist das dann eine harmlose fremdflirterei? für mich nicht. oder meinst du, es ist vielleicht mehr, aber sie soll es quasi in diese einzig mögliche form bringen, die der harmlosen fremdflirterei, owohl es das gar nicht ist? das wäre eine möglichkeit. wenn es aber wirklich starke gefühle sind, kann ich dir sagen, dass das verdammt schwierig ist, ich habe es versucht.

Gefällt mir

M
mina_12758409
03.12.09 um 15:16
In Antwort auf aretha_12056543

Ich verstehe....
..ja wenn du sagtst, das du deine Gefühle nicht "abstellen" kannst.
Aber denk doch mal realistisch!

Dieser Mann/ Junge ist mit deiner Schwester zusammen und macht sich mehr oder weniger an dich ran. Das ist richtig dreist.
Was glaubst du, wie er sich dir gegenüber benehmen wird wenn ihr mal ein Paar seit? Ganz bestimmt nicht loyal!!!!!

Du solltest ihn vielleicht nicht nur anhimmeln sondern auch mal seinen Charakter sehen....

Das ist eben so eine sache.
daher habe ich unten gesagt: wenn das, was er ihr gegenüber empfindet, nur ein verliebtheitchen ist, schwächer als die gefühle, die sie ihm gegenüber hat, dann wird es das selbe sein, wenn sie erstmal 1 jahr mit ihm zusammen ist, dann wird wieder eine andere kommen.

wenn er aber stark in sie verliebt ist, so wie man das nicht oft ist, dann muss es nicht sein, dass er dasselbe wieder tun würde, wenn er mit ihr wäre, wiel er in sie eben richtig verliebt wäre.

was den charakter betrifft: ich denke, dass wir alle eine arschseite haben, die einen so, die andern so. und die frage ist nicht, ob er sich in dieser situatin arschig benimmt, sondern ob er jemanden liebt und ob die frau mit seiner art der arschigkeit klarkommt.

zudem finde ich, dass die sittuation schon so wie sie ist nicht korrekt ist der schwester und dem freund der threadstellerin gegenüber. realistisch gesehen finde ich es auch seltsam, dass er das macht, wenn er seine freundin liebt.

Gefällt mir

F
freya_12042783
03.12.09 um 17:40

Wenn du deine schwester
wirklich so lieb hast, wie du sagst, dann redest du mit ihr darüber.

da musst ja nicht gleich sagen, dass du auch interesse an ihrem freund hast. (an dieser stelle erspare ich mir ein kommentar dazu)

sag ihr einfach, dass du das gefühl hast, dass er dich immer wieder anflirtet usw.
sie wird dann mit ihm reden, wenn da von seiner seite her wirklich mehr ist, dann wird er das nicht verheimlichen können und die beiden trennen sich. was du dann machst, wenn er single ist, musst du dann für dich entscheiden.

sei so ehrlich zu deiner schwester! wenn es mal zu mehr zwischen euch kommen sollte (obwohl ich eher das gefühl habe, dass du dir da was einbildest) und sie das erfährt, dann kann es ganz schnell passieren, das du ganz alleine dastehst. wer weiß ob der typ dann auch noch zu dir hält? und dann bereust du es, dass du es zugelassen hast und wegen so nem arsch deine familie verloren hast.

und diese gedanken, dass ihr vielleicht zusammen gehört, sind doch wirklich mehr als naiv. da kann ich mit meinen 21 jahren nur den kopf schütteln.

denk an deine schwester, red mit ihr und nimm der ganzen situation die spannung.

ich hoffe, du entscheidest dich für den richtigen weg.

Gefällt mir

V
vada_12249066
03.12.09 um 17:47

...
Wie alr seid ihr denn alle?

Gefällt mir

K
karena_12743395
03.12.09 um 20:20

Könnt ihr alle nicht lesen???
Sie schreibt doch gar nicht, dass sie der Schwester den Freund ausspannen will. Ausserdem hat sie selbst einen Freund. Sie beschreibt nur ihre Gefühle! Nicht mehr und nicht weniger!!! Und ihr verurteilt sie deswegen. Gefühle habe darf noch jeder haben wie er will. Sie möchte einen Lösungsweg, wie sie auf Dauer damit umgehen kann und nicht mehr in ihn verliebt zu sein. Sie will es doch gar nicht, aber ihr verurteilt sie und hebt euren moralischen Zeigefinger, für etwas, was sie sowieso nicht vorhat. Find ich scheiße Euer Verhalten!

Gefällt mir

G
gitta_12647681
03.12.09 um 21:15

Darf
ich fragen, wie alt du bist, deine schwester und ihr freund?

Gefällt mir

E
emma_12521411
03.12.09 um 21:38


Also mit deinen Beiträgen kann ich nun wirklich nicht viel anfangen, und erhlich gesagt lege ich auf deine Antworten auch keinen Wert. Entweder man schreibt seine Meinung dazu oder gibt nen Ratschlag, aber das hier??? Was soll das?? Nein Danke!

Gefällt mir

E
emma_12521411
03.12.09 um 21:39
In Antwort auf gitta_12647681

Darf
ich fragen, wie alt du bist, deine schwester und ihr freund?

Also....
Ich bin 33, schwester 23 und Freund 24

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
emma_12521411
03.12.09 um 21:46
In Antwort auf karena_12743395

Könnt ihr alle nicht lesen???
Sie schreibt doch gar nicht, dass sie der Schwester den Freund ausspannen will. Ausserdem hat sie selbst einen Freund. Sie beschreibt nur ihre Gefühle! Nicht mehr und nicht weniger!!! Und ihr verurteilt sie deswegen. Gefühle habe darf noch jeder haben wie er will. Sie möchte einen Lösungsweg, wie sie auf Dauer damit umgehen kann und nicht mehr in ihn verliebt zu sein. Sie will es doch gar nicht, aber ihr verurteilt sie und hebt euren moralischen Zeigefinger, für etwas, was sie sowieso nicht vorhat. Find ich scheiße Euer Verhalten!

Danke
ich will ja wirklich nichts kaputt machen, ich könnte damit auch überhaupt nicht klarkommen, vorallen bin ich mir darüber schon im Klaren, dass ich dann ziemlich allein wäre, wenn ich das durchziehen würde. Gut andersrum, angenommen von ihm aus ist es auch mehr und zwar dass es für ne richtige Beziehung reichen würde, dann hätte ich noch ihn, aber was dann, hier bleiben wo alle wohnen oder weit weg?? Ich könnt doch nie mehr zu meiner Familie Nee das ist es mir alles nicht wert. Aber dennoch schaff ich es nicht von ihm loszukommen!! Jetzt hat er sogar schon seine Termine verschoben um am Samstag bei ner Familiensache doch dabei sein zu können, eigentlich konnte er nicht, und jetzt??? Mein Freund sagt auch schon komisch wie schnell er doch auf einmal Termine ändern kann. Ach ich weis auch nicht, hab ihn vorhin wieder gesehen und was soll ich sagen... am liebsten wär ich zu ihm hin und hät ihn einfach nur festgehalten und würd am liebsten nur entfliehen.Mein Kopf sagt NEIN aber mein Herz und meine Gefühle leider das komplette Gegenteil.

Gefällt mir

E
emma_12521411
03.12.09 um 22:00

Und dann...
mal angenommen er hat gar nicht solche Gefühle zu mir wie ich zu ihm und ich hab mir das alles nur eingeredet, weil ich all seine Gesten usw. so gedeutet hab, damit es mir besser geht, warum auch immer???? Weil eigentlich bin ich echt glücklich in meiner festen Beziehung und ich find meinen Freund auch extrem geil zur Zeit und dennoch erstarr ich wenn ich IHN seh. Am besten ich werd erstmal gar keinen Kontakt mehr zu meiner FAm. haben, dann kann ich ihn auch nicht sehen und mir nichts weiter einreden. Aber das wird schwierig, da es ja jetzt erstmal so richtig losgeht, Advents- Weihnachtszeit und Silvester feiern wir auch wieder zuzammen, oh man wenn ich da an letztes JAhr denke, wie blau wir waren und wie wir rumgeflirtet haben da ist es selbst meinem Bruder aufgefallen. am besten ich werd krank.

Gefällt mir

K
karena_12743395
03.12.09 um 22:05

Nein
schlafende Hunde sollte man nicht wecken
Wieso soll sie das ihrer Schwester sagen? Da macht sie vielleicht mehr kaputt als nötig. Sie sollte wohl eher mit dem Freund der Schwester reden, was sein Verhalten ihr gegenüber so bezwecken soll.
Aber ansonsten ist schweigen wohl das angebrachteste. Sie sagt selbst, sie will es nicht. Sie hat ja schließlich auch einen Verstand. Und manchmal hat das Herz auch einfach die Klappe zu halten

Gefällt mir

J
juno_876007
03.12.09 um 22:06


langsam glaub ich,dich gibt's zweimal unter dem Nick...einer,der sich normal artrikulieren kann und der andere Brahms drückt sich verbal primitiv und unterbelichtet aus,das es einem schwerfällt,den Satzbau zu erkennen...geschweige denn den Inhalt ernst zu nehmen.
Deine moralische Messlatte ist so hoch,das es besser wäre, wenn du sie nicht an andere Menschen anlegst Brahms...
Menschliche Schwächen sind dir scheinbar völlig fremd...und Lügner sind für dich Abschaum...hoffentlich hast du keine Kinder...die würden mir echt leid tun, wenn du sie beim Lügen ertappst...
Inzwischen hab ich fast Mitleid mit deiner schwarz-weiß-Denke...weil ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kannst,wie man mit deinen Vorstellungen,wie die Menschen zu sein haben, auch noch Spass am Leben hat.
Nur für den Fall,dass du's immernochnicht bemerkt hast...nicht jeder ist wie DU...und ich bin verdammt froh, dass es so ist.
Achja...trotzdem bin ich dir sehr dankbar für deine Kommentare...ich habe viel gelernt...durch dich habe ich doch tatsächlich noch mehr Verständnis für die menschliche Natur entwickelt
Ich liebe Menschen mit Macken...sie machen das Leben bunt...und das ist gut so

Gefällt mir

J
juno_876007
03.12.09 um 22:07
In Antwort auf juno_876007


langsam glaub ich,dich gibt's zweimal unter dem Nick...einer,der sich normal artrikulieren kann und der andere Brahms drückt sich verbal primitiv und unterbelichtet aus,das es einem schwerfällt,den Satzbau zu erkennen...geschweige denn den Inhalt ernst zu nehmen.
Deine moralische Messlatte ist so hoch,das es besser wäre, wenn du sie nicht an andere Menschen anlegst Brahms...
Menschliche Schwächen sind dir scheinbar völlig fremd...und Lügner sind für dich Abschaum...hoffentlich hast du keine Kinder...die würden mir echt leid tun, wenn du sie beim Lügen ertappst...
Inzwischen hab ich fast Mitleid mit deiner schwarz-weiß-Denke...weil ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kannst,wie man mit deinen Vorstellungen,wie die Menschen zu sein haben, auch noch Spass am Leben hat.
Nur für den Fall,dass du's immernochnicht bemerkt hast...nicht jeder ist wie DU...und ich bin verdammt froh, dass es so ist.
Achja...trotzdem bin ich dir sehr dankbar für deine Kommentare...ich habe viel gelernt...durch dich habe ich doch tatsächlich noch mehr Verständnis für die menschliche Natur entwickelt
Ich liebe Menschen mit Macken...sie machen das Leben bunt...und das ist gut so


artikulieren...mein ich natürlich...egal...schreibfehl er sind auch ok

Gefällt mir

E
emma_12521411
03.12.09 um 22:10


Ja ich glaub auch das ich es bin, aber zum reden hab ich noch leider keinen mut und schon gar nicht m. meiner schwester. und mit ihm auch nicht, dann sagt ers noch anschließend meiner schwester ne lass mal, dann lieber alleine leiden

Gefällt mir

E
emma_12521411
03.12.09 um 22:13
In Antwort auf karena_12743395

Nein
schlafende Hunde sollte man nicht wecken
Wieso soll sie das ihrer Schwester sagen? Da macht sie vielleicht mehr kaputt als nötig. Sie sollte wohl eher mit dem Freund der Schwester reden, was sein Verhalten ihr gegenüber so bezwecken soll.
Aber ansonsten ist schweigen wohl das angebrachteste. Sie sagt selbst, sie will es nicht. Sie hat ja schließlich auch einen Verstand. Und manchmal hat das Herz auch einfach die Klappe zu halten


Ja das seh ich auch so, weil wenn ich irgendjemandem so was davon erzähle, dann geht s hier echt ab.
Ausser mein Freund, der weis glaub ich schon bescheid, der hat dafür zur Zeit echt nen Riecher, er fragt mich so oft, ob ich was von dem will und er meint auch ständig, der Typ soll mal bloß die Finger von mir lassen und er soll sich nicht ständig in meiner Nähe aufhalten. Er merkt was.

Gefällt mir

K
karena_12743395
03.12.09 um 22:19
In Antwort auf emma_12521411


Ja das seh ich auch so, weil wenn ich irgendjemandem so was davon erzähle, dann geht s hier echt ab.
Ausser mein Freund, der weis glaub ich schon bescheid, der hat dafür zur Zeit echt nen Riecher, er fragt mich so oft, ob ich was von dem will und er meint auch ständig, der Typ soll mal bloß die Finger von mir lassen und er soll sich nicht ständig in meiner Nähe aufhalten. Er merkt was.

Ja
er merkt wohl, dass von der Seite des Freundes deiner Schwester etwas kommt, aber nicht von deiner oder?
Sag daher einfach nichts, weil sonst ist dein Freund weg, deine Schwester entsetzt und enttäuscht und und und...
Sollen die anderen alle denken, dass er sich komisch dir gegenüber verhält, und du sagst einfach nichts. Irgendwann wird es sich dann wahrscheinlich von selbst erledigen.

Gefällt mir

E
emma_12521411
04.12.09 um 14:02
In Antwort auf karena_12743395

Ja
er merkt wohl, dass von der Seite des Freundes deiner Schwester etwas kommt, aber nicht von deiner oder?
Sag daher einfach nichts, weil sonst ist dein Freund weg, deine Schwester entsetzt und enttäuscht und und und...
Sollen die anderen alle denken, dass er sich komisch dir gegenüber verhält, und du sagst einfach nichts. Irgendwann wird es sich dann wahrscheinlich von selbst erledigen.


Ja das tut er, aber fragt mich auch ständig, ob ich ihn toll finde oder na warste wieder bei ihm na habt ihr spaß gehabt usw. usw. Ach ist alles zum kot.... Ich steh auf und schon gehen meine Gedanken nur in seine Richtung.Ich weis ich wollte es mir abgewöhnen, aber er spuckt ständig in meinen Gedanken herum ob ich will oder nicht. Ich mach es ja noch nicht mal bewusst er ist einfach da.

Gefällt mir

K
karena_12743395
04.12.09 um 14:35

Du dramatisierst
dieses Thema gewaltig! Sie tut gar nichts! Und wieso sollte sie auch etwas sagen? Sie weiß doch noch nicht mal, ob sie seine Signale richtig deutet. Soll sie da zu ihm gehen und ihn auf was anquatschen, wo er sie dann nur auslacht? Nee, wäre ich die Treathstellerin würde ich mir diese Blöße auch nicht geben. Dann ist sie nämlich die Doofe und der Typ erzählt es der Schwester und dann ist richtig Ärger in der Bude! Wenn man auf Stress steht, dann kann man das gerne machen, aber manchmal ist es auch einfach besser die Schnauze zu halten!

Gefällt mir

E
emma_12521411
04.12.09 um 22:16

Komisch..
hab ihn heut wieder gesehen und hab echt versucht in mit aller Macht zu ignorieren.War schwer hab es aber durchgehalten, fand er wohl nicht so schön er war irgendwie stinkig. Und hab ich mit gekriegt, dass er Fotos von mir auf seinem Handy hat. Warum???Als ich dann meinte, er solle Sie löschen, und ihn frug warum er überhaupt welche von mir drauf hat, ist er ganz ruhig geworden und hat voll rote 'Ohren bekommen (kriegt er immer, wenn er verlegen ist oder ertappt wurde)Was soll ich davon halten???

Gefällt mir

F
freitag10
04.12.09 um 23:31

Das Spiel mit dem Feuer
Hallo Medusa, es wirkt, wie das berühmte Spiel mit dem Feuer. Das geht von euch beiden gleichermaßen aus. Jeder Mensch "sendet" und empfängt etwas. Da hat sich irgendwie etwas verselbständigt. Nimm Dir den Freund Deiner Schwester jetzt mal zur Seite und vielleicht gehts mit etwas Humor. Sag ihm, es ist genug jetzt. Ihr müsst alle ja auch nicht ständig zusammenhängen. Wird Zeit, dass ihr euch mal wieder auf die ursprünglichen "Paarungen" besinnt
Oder findest Du es im Geheimen reizvoll, einen jüngeren Mann für Dich zu interessieren. Denn Du musst unbewusst irgendetwas "gesendet" haben, was ihn verwirrt. Komm schon, Du bist die Ältere, werd Dir bewusst, was Du aussendest und mach Deiner kleinen Schwester nicht die Beziehung kaputt!!!!!
LG Chrissie

Gefällt mir

E
emma_12521411
05.12.09 um 19:48
In Antwort auf freitag10

Das Spiel mit dem Feuer
Hallo Medusa, es wirkt, wie das berühmte Spiel mit dem Feuer. Das geht von euch beiden gleichermaßen aus. Jeder Mensch "sendet" und empfängt etwas. Da hat sich irgendwie etwas verselbständigt. Nimm Dir den Freund Deiner Schwester jetzt mal zur Seite und vielleicht gehts mit etwas Humor. Sag ihm, es ist genug jetzt. Ihr müsst alle ja auch nicht ständig zusammenhängen. Wird Zeit, dass ihr euch mal wieder auf die ursprünglichen "Paarungen" besinnt
Oder findest Du es im Geheimen reizvoll, einen jüngeren Mann für Dich zu interessieren. Denn Du musst unbewusst irgendetwas "gesendet" haben, was ihn verwirrt. Komm schon, Du bist die Ältere, werd Dir bewusst, was Du aussendest und mach Deiner kleinen Schwester nicht die Beziehung kaputt!!!!!
LG Chrissie

Tja vllt. ist es...
wirklich der Reiz etwas verbotenes zu tun. Also wenn man mal so guckt, man hat zwar einen Freundeskreis, aber es sind alles halt mamas und papas, halt nix aufregenes. Ich will ja auch gar nicht so weit gehen, aber es ist spannend aufregend, es kribbelt. Man ist im Alltagstrott, mein Partner begehrt mich zwar wie am 1. Tag, wir haben auch guten Sex(in letzter Zeit sogar extrem viel und richtig guten), und dennoch ist dieses kribbeln das verrückt werden wenn ER da ist oder gleich kommt nicht so da. Vielleicht will ich mich nur nochmal so verliebt wie früher fühlen, und dass ist ja da bei ihm und es macht Spaß, sich aufzuhübschen und mit den Reizen einer Frau zu spielen.Ich glaub ich weis auch was ihn reizt, ich bin ziemlich dunkelhaarig(mag er extrem gern) und hinzu kommt, dass er sexuell glaub ich nicht so das bekommt was er eigentlich will. Er ist in der Nähe meiner Schwester immer so schüchtern und wagt sich kaum über Sex zu reden u. meine Schw. ist halt nicht so sex. aktiv. Sie käuft auch eher immer etwas bedekter rum ein wenig spießig, nicht sexy.Hat eh was markantes,aber hübsch.Vielleicht ist es das was ihn anzieht, dass ich eh freizügig bin, bei mir ist er immer locker auch mal "versaut" nicht verklemmt, aber sobald sie in der Nähe ist, ist er wieder der verschüchterte kleine Junge.

Gefällt mir

E
emma_12521411
05.12.09 um 19:53


Ja klar, ich liebe ihn von ganzem Herzen, er sit der wichtigste Mensch in meinem Leben. Glaubt mir warscheinlich jetzt keiner ist aber so. Ich find ihn unheimlich sexy, er ist halt son richtiger Kerl, der weis was er will. Und den Sex mit ihm liebe ich, er weis genau was ich will und ich weis was er will. Wir nehmen und geben uns genau das was wir wollen und brauchen. Auf jeden FAll sind wir nicht langweilig in dem Gebiet. Auch nach fast 10 JAhren nicht.

Gefällt mir

E
emma_12521411
05.12.09 um 20:05


Aussehen: beide ziehen mich an, beide dunkelhaarig, groß sexy
Humor: mit meinem freund kann ich alles machen, weinen lachen streiten, aber mit IHM kann ich anders lachen, befreiter Spaß haben, anderen, vielleicht ist mein freund in letzter Zeit nicht mehr so lustig, etwas ernster geworden, etwas brummiger. Ich weis, dass ich das Wichtigste für meinen Freund bin, er achtet mich auch und ist nie verachtend, aber bei IHM hat man das Gefühl, dass er den Frauen jeden Wunsch von Augen ablesen kann und auch tut. Wir brauchen manchmal gar nichts sagen und er weis was ich mein oder will.Und er mag es vllt. das ich etwas fürsorglicher manchmal bin und etwas weiter mitdenke und ihn nicht nur kommandiere.

Gefällt mir

M
mina_12758409
05.12.09 um 21:10

Du findest also, sie
sollte zu ihrer schwester gehen und sie warnen im sinne von:

hey, dein freund macht mich die ganze zeit an. und ich bin in ihn verliebt bis über beide ohren.

das wäre auf jeden fall schon mal eine riesenverletzung, schon so.

aber du denkst, das wäre dann doch imerhin weniger verletzend, als wenn plötzlich etwas passiert, ohne dass man geredet und vorgewanrt hat. die chance, dass sie es abkühlen kann, und niemand verletzt wird, weil es gar niemand erfährt, die hälst du für unmöglich?

Gefällt mir

M
mina_12758409
05.12.09 um 21:12
In Antwort auf freitag10

Das Spiel mit dem Feuer
Hallo Medusa, es wirkt, wie das berühmte Spiel mit dem Feuer. Das geht von euch beiden gleichermaßen aus. Jeder Mensch "sendet" und empfängt etwas. Da hat sich irgendwie etwas verselbständigt. Nimm Dir den Freund Deiner Schwester jetzt mal zur Seite und vielleicht gehts mit etwas Humor. Sag ihm, es ist genug jetzt. Ihr müsst alle ja auch nicht ständig zusammenhängen. Wird Zeit, dass ihr euch mal wieder auf die ursprünglichen "Paarungen" besinnt
Oder findest Du es im Geheimen reizvoll, einen jüngeren Mann für Dich zu interessieren. Denn Du musst unbewusst irgendetwas "gesendet" haben, was ihn verwirrt. Komm schon, Du bist die Ältere, werd Dir bewusst, was Du aussendest und mach Deiner kleinen Schwester nicht die Beziehung kaputt!!!!!
LG Chrissie

Die einen sagen:
komm schon, reiss dich zusammen, mach ihr nicht die beziehung kaputt, das wäre mies. sie finden, sie solle es versteckt behalten und abwürgen.

die andern finden: komm schon, du musst deine schwester warnen und ihr reinen wein einschenken. du verbirgst diene gefühle vor ihr und die sauart ihres freundes.

was ist nun besser?

Gefällt mir

M
mina_12758409
06.12.09 um 0:34

Eben
ich denk eben nicht, dass es so einfach wird. ich denk eben, dass die verletzung sehr gross sein wird.
das ist eine schmach, wenn einem die eigene schwester den freund ausspannt.

die frage ist aber: was soll sie tun? denn sie HAT ja diese gefühle und sie machen ihr angst. weil sie die schwester eben nicht verletzen möchte.

du schlägst andernorts vor, sie solle ihre schwester warnen. und alles sagen. das wäre ehrlich, aber auch dann wäre die verletzung enorm. auch dann könnte es zu einer spaltung und zu alldem kommen, was du sagst.

aber das war dein vorschlag. die einzige alternative ist, dass sie versucht, es abzuwürgen und den kontakt abbrucht erstmal. das wäre nicht ehrlcih, aber es gäbe keine verletzung.

zu diesem vorschlag sagst du aber, dass es eh nicht funktionierten wird. weil es eh irgendwann ausbrechen wird, und dann ist es noch schlimmer.

ich für meinen teil finde es einfach daneben, wenn leute wie die schwester ein leben lang angelogen werden. von der schwester und vom freund. und ich finde auch, dass man in der liebe nicht immer egoistisch sien kann. wenn ich eine schwester hätte, und mein freund und sie das wäre die ganz grosse liebe, dann würde ich verzcihten. und zwar ohne familienspaltung.

da das aber wohl bei den meisten leuten nicht so ist, ist mein spontaner vorschlag doch das erste.

was an alledem ein nogo ist, weiss ich nicht genau.

Gefällt mir

L
lorri_12858353
06.12.09 um 20:37

Reden???
quatsch!!! damit kannst du was ins rollen bringen was du am ende bereuen würdest. mag ja sein, dass du seine gegenwart genießt, aber wenn du nicht mehrere personen unglücklich machen willst, dann zeig ihm einfach durch dein verhalten, dass es jetzt GENUG ist! wahrscheinlich merkt er dass du so fühlst und spielt ein wenig mit dir.... wenn er nicht den typ deiner schwester bevorzugen würde, dann wäre er doch nicht mit ihr zusammen, oder??

lass es - es bringt nichts - außer ärger!

Gefällt mir

R
rhona_12499929
06.12.09 um 22:10

Reeee:
ich kann mich eigentlich nur den meisten vorrednern anschließen...du hast eigentlich keine andere wahl außer ihn zu vergessen, was -natürlich- einfacher gesagt ist als getan...sei abweisend zu ihm und zeig deinem jetzigen freund, dass er der einzige ist für dich...ansonsten hat der da auch nicht lange bock drauf und dann stehst du am ende da einsam und verlassen...ok der freund deiner schwester hat bestimmt -soweit man es beurteilen kann- auch bestimmt interesse an dir...doch ihr müsst einfach irgendwie versuchen euch nicht näher zu kommen...du hast gesagt du liebst deinen freund...ich meine, dein freund merkt doch, dass da was ist...das saugt er sich ja nicht aus den fingern...wenn du nicht alles zerstören willst, dann wende dich also von ihm ab...denn wenn du das nicht tust und dich auf ihn einlässt, wirst du es-glaub mir-früher oder später bereuen...Und außerdem: deine schwester würde dir das bestimmt nicht verzeihen...ist ein typ es wert, dass du die beziehung zu deiner schwester damit aufs spiel setzt?

Gefällt mir

M
mina_12758409
07.12.09 um 1:38

Gut, manchmal hofft man auf eine beziehung, die etwas mit liebe zu tun hat.
bei der man den mann nicht einfach als einen dummen typen sieht sondern als eine wertvolle person. das gibt es schon denk ich. und ein mann, den ich wirklich liebe, der ist nicht a priori einfach weniger wichtig als die familie.

wahrscheinlich ist es ja nicht gleich liebe zweichen den beiden. in dem sinne hoffe ich ,dass sie es irgendwie abkühlen kann.

wobei eben dann wieder finde ich es doof, wenn leute angelogen werden. ich kann mich auch nicht etnscheiden...

Gefällt mir

W
werner_12170726
07.12.09 um 17:47

Was für ein Bullshit hier geschrieben wurde.
*Man spannt seiner Schwester nicht den Freund aus? Aber es ist doch Liiiiiiiiiiieeebee...!!!!!!!!! !!!*

DANN ist das natürlich was GANZ anderes!!! Denn DU bist natürlich die GROSSE AUSNAHME und fühlst einfach dass das die ganz, ganz große LIEBE ist und WEISST einfach dass es danach das ganze Leben lang halten wird wenn deine Schwester nur auf ihren Freund "verzichtet". Und das kann man von einer guten Schwester ja wohl erwarten, wie hier in den Antworten ganz richtig geschrieben wird.

Was ich mich beim Lesen echt gefragt habe - anscheinen ja nicht als einziger -: Deine komplette Selbstbelügung und dämliche Egozentriertheit wird schon an der Tatsache deutlich dass du deinen "gebrauchten" Freund, das "alte Modell" so lange warmhältst wie du noch deine Chancen auslotest der Schwester den Freund auszuspannen.

Wenn es wirklich die große Liebe wäre - und das bezweifle ich massiv, die Chance ist 99% dass dich nach einem Monat stört dass er zu hause so viele Socken rumliegen hast und dann in der Disco Olaf kennen lernst (vielleicht ist der dann ja auch mit deiner Schwester zusammen, lol) - würdest du wohl kaum deinen Freund so verarschen und als "Backuplösung" im Hintergrund warmhalten.

liebe Grüße - denk einfach mal drüber nach. Vielleicht wäre es besser, wenn Dramabitches wie du sich gleich einen ... -Zettel auf die Stirn pappen würden, dann würden Typen wie ich viel Zeit sparen...

Gefällt mir

W
werner_12170726
07.12.09 um 17:51
In Antwort auf werner_12170726

Was für ein Bullshit hier geschrieben wurde.
*Man spannt seiner Schwester nicht den Freund aus? Aber es ist doch Liiiiiiiiiiieeebee...!!!!!!!!! !!!*

DANN ist das natürlich was GANZ anderes!!! Denn DU bist natürlich die GROSSE AUSNAHME und fühlst einfach dass das die ganz, ganz große LIEBE ist und WEISST einfach dass es danach das ganze Leben lang halten wird wenn deine Schwester nur auf ihren Freund "verzichtet". Und das kann man von einer guten Schwester ja wohl erwarten, wie hier in den Antworten ganz richtig geschrieben wird.

Was ich mich beim Lesen echt gefragt habe - anscheinen ja nicht als einziger -: Deine komplette Selbstbelügung und dämliche Egozentriertheit wird schon an der Tatsache deutlich dass du deinen "gebrauchten" Freund, das "alte Modell" so lange warmhältst wie du noch deine Chancen auslotest der Schwester den Freund auszuspannen.

Wenn es wirklich die große Liebe wäre - und das bezweifle ich massiv, die Chance ist 99% dass dich nach einem Monat stört dass er zu hause so viele Socken rumliegen hast und dann in der Disco Olaf kennen lernst (vielleicht ist der dann ja auch mit deiner Schwester zusammen, lol) - würdest du wohl kaum deinen Freund so verarschen und als "Backuplösung" im Hintergrund warmhalten.

liebe Grüße - denk einfach mal drüber nach. Vielleicht wäre es besser, wenn Dramabitches wie du sich gleich einen ... -Zettel auf die Stirn pappen würden, dann würden Typen wie ich viel Zeit sparen...

Besonders geil finde ich ja die mitfühlenden Ratschläge hier,
"jetzt zeig deinem Freund dass er der einzige für dich ist".

Äh, ihr habt schon verstanden dass das dann nur eine hinter-fot*zige Lüge ist? Denn der einzige Grund dass sie ihn nicht kaltblütig ausgetauscht hat, ist dass sie Angst hatte ob der neue Typ wirklich ne Beziehung will oder nur Sex und sich dann das ganze Drama mit der Schwester nicht lohnt...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers