Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Liebe/hass... bin ich ein spielzeug???

Letzte Nachricht: 4. September 2011 um 0:37
M
marna_12863372
31.08.11 um 2:35

Hallo zusammen!
Hab seit 10 Mon einen Freund... Fang mal an... Könnt ä bissl länger werden.
Als ich diese Beziehung eingegangen bin... Dachte ich, letzte Chance dies soll es endl sein.
Er meinte dies auch!
Er erwähnte mal kurz seine Ex, welche psychopatisch eifersüchtig gewesen sein soll (sie war im Glauben er hätte was mit seiner "besten" Freundin) sie hätte nach deren Trennung gesagt: "Bitte komm zurück, du kannst sie (best Freundin) weiter fi... Hauptsache du kommst zurück!"
Hab mich gefragt warum er das erzählt? (will er vorbauen?)
Nun gut, habe die best Freundin an Sylvester kennengelernt. Sie kam zu mir u meinte, da war noch nie was u ist nix, sind nur gute Freunde die sich auch mal bussie texten...seine Ex war ja so eifersüchtig!
Ich (wieso erzählt die mir das?)
Als wir dann angestoßen hatten: Sie zu meinem Freund: ach xx mein Freund(mit kuss auf Mund)
Sie zu mir: xx meine Freundin, daß war jetxt ironisch gemeint! Mein Freund lachte sich ü diese Spritze dämlich!
Nächster Punkt: mein Geb. Er hat sie ohne mich zu fragen eingeladen (Er: dann wirds lustig wenn sie da ist), die beiden waren den ganzen Abend zusammen, später erfuhr ich, das sie auch auf seinem Schoß saß! Später ist sie mit einem billigen One-night-stand verschwunden.
Es kam wie es kommen musste! Streit! Hab ihm gesagt, daß sie ihre Grenzen deutl überschritten hat u wo seine Grenzen eigentl sind! Er: kann er nicht sagen, kommt auf die Situation an! In einem späteren Streit ( vor 2 mon), ist ihm dann klar gewesen dass er Grenzen hat, ganz normal eben.
Zudem hab ich nach ca 2 mon Lippenstift im Bett gefunden - angebl v seiner Mutter beim Betten machen... Die Frau benutzt keinen roten LS
Nach 7 mon. Hab ich die Visitenkarte d Ex an d Pinnwand gesehen, hab gefragt was das soll, vorbei ist vorbei, hab ja schließlich auch nicht mein Vorleben in d Wohnung verstreut!
Er, es sei nur noch geschäftl.
Hatte mir ihre nr gespeichert u siehe da (whats app) nun erklärten sich die späten Zeiten v ihm, die Ex war "überraschend" auch immer dann online!
Wird noch besser!
Als er mal seine whats app Nachrichten gelesen hat ( sehr hektisch) sah ich das er bei ner anderen im Namen ein Herz abgespeichert hatte! Ich fragte sauer wer das sei! Er explodierte, da ist nix das schwört er bei seiner Mutter! Ok... Später... Stellte sich beim "sorry" schnüffeln heraus, das Herz war bei d besten Freundin! Auch die hab ich gespeichert u siehe da, auch immer zur gleichen Zeit online.
Ach u da hab ich auch gesehen, das er der Ex was privates besorgt hat, soviel zum Thema geschäftl! Auch hab ich einige Bilder v d best Freundin bei ihr in d Wohnung gesehen! Von der gibts mehr Bilder als v mir auf dem Handy
Dann noch Facebook, da hat er mich nicht angenommen, da er angebl nicht mehr aktiv sei!
Man hat ja Freunde: u siehe da 26 Frauenkontakte 2 Männl. Nach 5 Wochen, waren es dann 30 Frauen!
Es kam zum Knall, 8 Tage Funkstille!
Dann die Ausprache, er hat alles gelöscht, auch das Herz, aber warum er gelogen hat... Bis heute keine Erklärung!
Wenn er in d Stadt war u die Beste Fr dabei war, hab ichs hinterher erfahren, aber nicht v ihm!
Vor kurzem hatten die whats app zeiten wieder mit der Ex gepasst, hab ihn gefragt, natürl nein! Ging eine Rauchen, als ich zurück kam hat er wie ein Kind geflennt, er weiß nicht was er machen soll, ich soll ins Hsndy schauen! Ich gedacht ( klar während ich geraucht hab, alles gelöscht)
Er sagt auch er würde mitlerweile alles löschen, das er ja nicht in was rein kommt.
Er redet v Heiraten u Kinder u wir wären schon längst verheiratet wenn ich nicht so wäre, aber fähig mir einen Schlüssel für seine Wohnung zu geben ist er nicht, muss mich immer anmelden wenn ich gefahren komme, mal davon abgesehen, das er in 10 Mon 3 mal zu mir gefahren ist. Mitlerweile ist es sooo, ich sei krank, abnormal u hätte krankhafte Fantasien. Nun gut, bin durch eine Krankheit an eine Ärztin gekommen, bei d ich jetzt auch ne Paartherapie mache, jedoch arbeitet er überhaupt nicht mit, da ja das kranke Problem bei mir läge!
Zur Information, er im gesetzten Alter u selbst, ich in der Blütezeit der Frau... Also keine Teenager, auch wenn es sich so ließt.

Ich danke jedem um seine Meinung, wenn er o sie bis zum Ende durchgehalten haben dies zu lesen!

Hab ich eine an der Schüssel o bin ich einfach nur dämlich, das ich noch bei ihm bin?!?!?!?!?

Mehr lesen

O
odalys_12243519
31.08.11 um 6:44

Hmm
Für mich liest es sich so das er anfangs indem er sagte wie seine Ex auf seine beste Freundin reagirt hat vorbeugen wollte, damit dies nicht wieder passiert. Beste Freunde kennen sich meist schon seit Jahren und haben eben aus diesem Grunde bestimmte Gewohnheiten wie z. B. Küsschen geben oder im Efer des GEfechts auf den Schoss setzen, weil sie sich sehr vertraut sind.

Aber aufgrund deiner Eifersucht dir direkt eine Psychose an zu dichten die die EX auch gehabt haben soll...finde ich trotzdem falsch.

So wie sich die Geschichte von dir hier liest, könnte man meinen dein Freund will alles aber keine Kompromisse mt dir schliessen.

Ich würde mit hm reden, das eine Beziehung ein geben und nehmen sein muss, keiner den anderen ändern darf, sondern so nehmen muss wie er ist und Toleranz muss bei euch ein ganz großes Thema werden. In einer Beziehung ist Toleranz neben Treue fast das wichtigste. Das heißt jetzt aber nciht, dass er machen darf was er will...

Da muss du für dich den richtigen Weg finden....

Gefällt mir

M
marna_12863372
31.08.11 um 8:51

Wenn nicht bald was passiert!
Danke für eure Meinung!

Es ist wirklich so, das ich schon Angst hab wieder ne Lüge aufzudecken!

Versteht mich nicht falsch mit d Eifersucht, hab einen Ex d mitlerweile sogar zu einem besten Freund f mich geworden ist, allerdings hab ich seine Freundin gefragt ob es f sie eigentl ok ist... Wäre dies nicht ok für sie gewesen, hätte ich das natürl respektiert! Für sie ist es ok u wir haben ein super Verhältnis zueinander...
Was ich sagen will, ne Freunschaft mit d Ex wäre ok, wenn ich sie auch mal kennengelernt hätte, aber Fehlanzeige!
Das hab ich meinem Freund auch gesagt, jedoch Fehlanzeige - was hätte sie mit uns zu tun?
Diese Verheimlichungen machen mich echt fertig, es wär doch ein einfaches, zu erzählen wenn er sie getroffen hätte o seine beste Freundin in d Stadt gesehen hat!
Also, gehe eben v mir aus, ich würds machen, da es ja kein Grund zum Verheimlichen bei mir gibt.

Hatte v ner Bekannten erfahren, das die Beste Fr (selbsternanntes It-Girl) mich haßt, da mein Freund wg unserer Beziehung weniger ausgegangen ist (am Anfang auch normal) und sie nicht mehr so die Möglichkeit hat auf seine Kosten zu feiern! Die ist so dreißt u dreht die leere Champusflsche rum u fragt herrscherisch wieso die noch leer sei? Würd ich mir nie erlauben!

Ich hab die ganze Zeit ne 50std Woche gearbeitet, die Überstunden sind im Tank gelandet, wenn ich nicht zu ihm komme, würden wir uns garnicht sehen, er macht sich nicht die Mühe (differenz 25 km) wie im ersten Eintrag schon zu lesen.

Zum Geb hab ich v ihm einen Wellnesgutschein bekommen, der bis Dato (nach 8mon)nicht eingelöst wurde! angebl Zeitmangel, aber im Nov zur ISCHGL Eröffnung mit dem besten Kumpel alleine fahren, da kann er plötzlich frei machen u da gehen es um ganz andere Summen.

Was mir vor kurzem durch Zufall aufgefallen ist (mein Handy war defekt, nahm dann mein altes zur Hand) alsoda hab ich in den sms von unserer Anfangszeit gelesen!

Also, ich weiß wann die Beste Fr geburtstag hat, da waren wir auch svhon zusammen, aber mich hat er nicht mit zum Feiern genommen, er hat es nicht einmal erwähnt das er dort hingeht, dann ist mir bei den sms aufgefallen, das am Tag nach ihrem Geburtstag er mir geschrieben hat, das er gerade nach xx fährt (dort ist das Wellnesshotel) u ich weiß dort hat er keine Kundschaft u auch nicht am WE. Im nachhinein kam mir d Gedanke ob er ihr auch so ein Gutsch geschenkt hat u es gleich in die Tat umgesetzt wurde?!

Keine Ahnung, schlimmer ist zu ihrem Geb war ich nicht dabei, zu meinem Geb hat er die mir vorgesetzt...

Wenn ich sehe, wieviel Std ich reiße, damit ich zu ihm fahren kann u bei ihr spielt er die Bank...

Ich frag mich welchen Stellenwert hab ich eigentlich...

Bei seinen Freunden bin ich durch, will nicht wissen was da schon erzählt wurde...Der Kontakt wird gemieden, sie sind auch komisch geworden, das spürt man einfach!

Ich weiß nicht, ich will doch einfach nur Respekt u Ehrlichkeit... Ist doch die Basis!

Verlange ich zuviel, bin ich übertrieben?!

Denke er mitte 40 sollte sich mal die Frage stellen, warum er noch nicht verheiratet u kinderlos ist, all seine Freundinnen seien sooo eifersüchtig gewesen... Ich hab ihm gesagt, das er mal nachdenken soll weshalb all seine Freundinnen so getickt haben, hat ja seinen Grund! Er müsste nicht nachdenken, hätte nix mit uns zu tun...

Mitlerweile denk ich viel nach ü mich, da sich bei mir Muster ablesen lassen, bezügl d Männerwahl u dem Verlauf d Beziehungen...
Mein Bruder meint ich gebe zuviel, bin zu brav zu nett u immer parat mit nickendem Kopf!

Ich denke wenn er nicht schleunigst dahinter kommt, dass ich nur normale Ansprüche an ihn stelle u mich noch ein paarmal krankhaft abnormal beschimpft, ich dann weg bin u erst mal laaang für mich alleine bleibe!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
M
marna_12863372
04.09.11 um 0:37

Kein vetrauen mehr!
Hi Leute,
danke!

Hatte heute schon wieder Streit
Mann mann mann, das war so ein schlimmer Tag!
Saßen den ganzen Tag stumm auf der Terasse
Einer wartete das der andere was sagt... Hab geweint, wenn ich ihm sage, daß mein Mißtrauen auf seinen Verheimlichungen (siehe oben) basiert, will er nix davon hören!!! Er ist völlig unschuldig! Nööö nööö, er hat mich noch nie belogen, nein!

Also, er wollte... Ihr wisst schon... Ich konnte nicht, ist doch völlig klar, oder...
Daraus wird mir der Vorwurf gemacht, ich will ihn nicht mehr!
Bin doch keine Maschine, die man an- u abstellt wie man gerade bock hat, bzw denkt der sich wenn sonst nix geht, wenigstens das?!

Ich versteh die Welt nicht mehr, kann man echt so ein Gefühlschaot sein?

Ich bin fertig, verkrafte das nicht mehr!

Das Beste ist, meine Therapeutin hat mir gesagt, das er ein ganz großes Problem hat u nicht ich... Sie ist sich mitlerweile sicher, das ich einfach nur einen guten Instinkt habe nur noch lernen muss meinen Gefühlen zu vertrauen!

So siehts aus, hab die Schnauze gestrichen voll!!!

Soll er doch ..... Was ihm zwischen die Finger kommt, wenn das sein Lebenselixier ist, bitte!

Ich bin mir mehr Wert!
Werde an mir arbeiten, dass ich nicht wieder so ein Los ziehe!

Lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige