Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebe gestehen aber wie?

Liebe gestehen aber wie?

13. Januar 2008 um 18:00 Letzte Antwort: 18. Januar 2008 um 22:16

Wie so viele hier bin auch ich in einen Kollegen verliebt. Wir arbeiten allerdings nicht wirklich zusammen, er ist in einer anderen Abteilung und normal hätten wir nicht mal dienstlich etwas miteinander zu tun. Ich suche trotzdem Wege das ich etwas mit ihm zu tun habe, aber er versteht die Zeichen nicht. Und da wir nicht direkt miteinander arbeiten ergeben sich auch keinerlei Gespräche.
Ein weiteres Problem, seine Freundin ist eine Kollegin von mir. Zwar hab ich nicht viel mit ihr zu tun aber sie bleibt trotzdem meine Kollegin und deshalb möchte ich mich nicht outen. Sie ist auch keine so enge Kollegin, als das ich aus ihren Gesprächen hören könnte wie es um die Beziehung steht oder ähnliches.
Würde es sich trotzdem lohnen es ihm irgendwie zu sagen? Eine sms schicken und fragen ob er Lust auf einen Kaffee hätte? Oder lieber gar nichts unternehmen, weiter leiden und es nie versucht haben?
Oder wäre es besser, wenn er es über einen Dritten erfährt und man dann guckt wie er reagiert? Das wäre natürlich die einfachste Lösung bei dem ich mein Gesicht wahren kann. Wenn er das ganz furchtbar findet, kann ich ja immer noch behaupten, dass ich im Hintergrund still und leise gelitten habe weil ich seine Beziehung respektierte und niemanden kompromittieren wollte.
Er soll einfach wissen, dass ich ihn wahnsinnig mag.

Mehr lesen

18. Januar 2008 um 22:16

Finger weg!!!
Also Kollege ist immer scheisse, hab die Erfahrung auch gemacht und nie wieder und dann noch wenn er liiert ist, geht gar nicht. Oder würdest du wollen, dass ne andere Frau deinen Freund anmacht und ihn zum Kaffee einlädt??? Der würde ich aber die Fresse polieren, sorry für die Ausdrucksweise.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook