Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebe Frauenwelt: Könntet ihr in DIESEM Fall Fremdgehen verzeihen?

Liebe Frauenwelt: Könntet ihr in DIESEM Fall Fremdgehen verzeihen?

28. Mai 2008 um 21:42

Hallo liebes GoFem-Forum!

Seit mehreren Monaten habe ich eine "Affaire" (weiss nicht wie ich es anders nennen soll) mit einer Frau bei der wir häufig intim wurden, aber, durch ihr abblocken, nie miteinander geschlafen haben (Ich schätze auch dass sie noch Jungfrau ist).
Wir sind beide Single, wobei sie noch nie eine Beziehung hatte, und ich schon mehrere, längere (mehrere Jahre).
Sie sagte immer, dass sie "eigentlich" keine Beziehung will und ich war derjenige der ganz behutsam versucht hat sie über etliche Monate auf den Geschmack einer Beziehung zu bringen. Aus dem einfachen Grund weil ich einfach auf den ersten Blick in sie verliebt war und es bis heute anhält...

Ich habe zwar eine Engelsgeduld, aber ich merkte in den letzten Wochen wie ich immer unzufriedener geworden bin, weil sie nicht öffentlich zu mir stehen wollte, da sie vor irgendwas Angst hatte...

Nun habe ich an einem durchzechten Wochenende mit Freunden einen schweren Fehler begannen. Ich habe mit einem anderen Mädel rumgeknutscht...

Ich habe es meiner "Affaire" paar Tage später gebeichtet.
Sie war sehr verletzt, was ich ja natürlich auch verstehen kann.
Anderseits frag ich mich warum sie dann vorher nie mit mir zusammenkommen wollte und mich vor anderen Leuten verheimlicht hat?!?!

Naja, fakt ist, dass wir uns danach noch paar mal getroffen haben,es sehr schön war und ich mir hab viele Ideen einfallen lassen zur Wiedergutmachung. Aber dann vor zwei Wochen sagte sie, dass sie es nicht so haben will wie es vorher war, weil sie nur an diesen besagten Tag denken kann wenn wir uns nicht sehen...
Trotzdem textet sie mir fast täglich!
Ich bin immernoch verdammt verliebt und trete mir sekündlich in den Hintern wegen einer dummen Tat, die ich auch noch gebeichtet habe...

Könntet ihr mit diesem Hintergrund dem Partner verzeihen? Denkt ihr dass in diesem Fall die Zeit Wunden heilt? Oder wie ist generell eure Meinung zu der ganzen Sache?


Danke für eure Antworten!






Mehr lesen

28. Mai 2008 um 21:44

Was noch möglw. wichtig ist...
Im Nachhinein hat sie mir gesagt, dass ich der erste Typ bin auf den sie sich jemals voll konzentriert hat (mit 24), nur leider ohne mir das auch nur ansatzweise vorher jemals zu sagen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2008 um 22:13
In Antwort auf bai_12519595

Was noch möglw. wichtig ist...
Im Nachhinein hat sie mir gesagt, dass ich der erste Typ bin auf den sie sich jemals voll konzentriert hat (mit 24), nur leider ohne mir das auch nur ansatzweise vorher jemals zu sagen...

---
keine Antworten der Frauen dieses Forums?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2008 um 9:21
In Antwort auf bai_12519595

---
keine Antworten der Frauen dieses Forums?!

Für mich ist das kein Fremd gehen...
Du bist mit ihr in keiner Beziehung..

Ihr habt, wenn ich richtig gelesen habe, nur eine Affaire...

du bist ihr keine Rechenschaft schuldig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2008 um 10:18
In Antwort auf bai_12519595

---
keine Antworten der Frauen dieses Forums?!

Sie will nicht.
Also, so wie ich aus Deinen Zeilen erlese, ergibt sich für mich als erstes: sie will nicht. Dich nicht und eine Beziehung auch nicht. Oder sie will vielleicht, aber ist nicht verliebt und will für sich sehen, ob es sich noch entwickelt. Keine andere, die Gefühle für Dich hätte, hätte sich so verhalten. Sie hatte noch nie eine Beziehung? Wie alt ist sie denn?
LG Lea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2008 um 20:48

Mhh ... also
ich bin der Meinung, von dem was du schreibst, will sie Dich haben ... kann es aber nicht. Wenn jemand eifersüchtig auf jemanden ist, wenn der mit einer rumknutscht, man aber nicht zusammen ist, weiß Sie nicht was sie will. Sie hat vermutlich Gefühle für dich, hat aber jedoch Angst. Hat Sie Angst betrogen zu werden? Ist ihr was blödes mal passiert? Sie sollte sich eingestehen, was Sie will und du solltest dich mal zurückhalten. Du hast auch nicht Wiedergutmachungen zu machen? Für was? Ihr seit nicht zusammen .....

Es kann ja auch sein, dass Sie einfach nur schauen möchte, ob Männer sie begehrend findet ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2008 um 12:36
In Antwort auf naomh_12744558

Für mich ist das kein Fremd gehen...
Du bist mit ihr in keiner Beziehung..

Ihr habt, wenn ich richtig gelesen habe, nur eine Affaire...

du bist ihr keine Rechenschaft schuldig.

Danke für eure Antworten...
..., aber solche Antworten hätte ich gar nicht erwartet!
Dachte man sollte bei sowas beziehungsähnlichem auch Rechenschaft schuldig sein.

Sie ist 24,gebildet, freundlich, sehr hübsch und hatte noch nie eine Beziehung. Ich schätze sie ist etwas beziehungsstört, hab aber keine Ahnung woran es liegen könnte.

Wir hatten eine Art Beziehung über paar Monate, ohne dass, auf Ihren Wunsch hin, jemand etwas davon mitbekommen sollte...

Alles sehr verdreht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2008 um 16:55

Hatte grad...
...noch ein Gespräch mit ihr. Also sie kanns mir nicht verzeihen und sie meints endgültig. Das hört sich leider glaubhaft an...

Aber ich denk dann auch, dass sie es nie so ernst meinte wie ich, weil man dann doch verzeihen könnte, oder nicht!?!!? Also ich könnte es, denk ich.Da verliebt man sich einmal in eine Frau für die ich alles tun würde, und dann sowas...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2008 um 20:44

Hä, ich glaube ich versteh nu garnichts mehr...
Du sagtest dioch Ihr seit nicht zusammen?
Dann gab es keinen Ausrutscher, somit nichts zu beichten und die hat nicht das recht ansprüche zu stellen, traurig zu sein oder gar total verletzt. WEnn Ihr keine Beziehung habt kannst du mit jeder rumknutschen. Wenn dann soll sie sich endlich mal entscheiden nur dann kann sie ansprüche stellen, und von Verzeiehn ist da garnicht die rede. Also ich würde eher denken sie spielt mit dir, wie lange soll das den so weiter gehen? Habt ihr ein alter ausgemacht wo es dir erlaubt ist aufzugeben? Ich würde der ins gesicht sagen wie die dinge stehen, entweder will sie oder sie will nicht, wenn sie nicht will musst du halt den kontakt abbrechen, man kan niemanden zum Glück zwingen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2014 um 23:36


naja, für sie ist es fremdgehen, da kann man mit ihr disskutieren, wie man will. und seit wann verzeiht man fremdgehen? es ist ein für sie nicht wieder gut zu machender vertrauensbruch, es war eben eine VERBINDLICHE affäre. das wars dann wohl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen