Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebe durch Sex?

Liebe durch Sex?

28. September 2011 um 4:29

Hey,

Ich brauche unbedingt was fürs Herz.
Habe es schon mit Partnerbörsen etc versucht, aber irgendwie ist das alles Mist.
In meinem Umfeld sind auch keine Aussichten auf Erfolg und auf der Strasse trau ich mich nicht zu flirten.
Aaaaaber
Es gibt unmengen von Leuten die zumindest verbal bekunden mit mir Sex haben zu wollen.
Muss ich erst mit denen Rumvögeln um da vielleicht wen fürs Herz zu finden?
Ich denke mir immer das Liebe ein viel zu sensibles Gefühl ist als das man es einfach herbeizaubern kann.
Liebe ist für mich jemanden zu vermissen,
nicht mich körperlich zu ihm hingezogen zu fühlen.
Ich denke viele verwechseln das.
Hat schonmal wer seine grosse liebe im Bett kennengelernt?
Passiert das häufiger?

Mehr lesen

28. September 2011 um 6:49

Das..
..ist meiner Meinung nach der schlechteste Weg!!! Die meisten Männer trennen Sex und Liebe und haben oft wenig Respekt vor der Frau, die mit ihnen in die Kiste hüpft.
Lies dir doch mal die Threads über Affairen hier duch, dann wirst du erkennen, dass das oft in die Hose geht,wenn Frau sich in eine Sexbeziehung verliebt.

Du solltest aufhören verbissen zu suchen! Geniesse die Phase deines Lebens, in der du momentan bist.Auch dir läuft irgendwann der Eine über den Weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2011 um 8:54

"Ich denke viele verwechseln das."
ja, das stimmt. beim sex werden glückshormone ausgestossen, und dann f ü h l e n die leute sich geliebt.
aber dadurch das einige männer das doch gut trennen können herz/sex klappt es ebend doch nicht mit einer normalen festen beziehung.
lass besser die finger davon. lebe weiter und dir wird noch ein "richtiger" vor die füsse laufen, der es ehrlich mit dir meint.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest