Home / Forum / Liebe & Beziehung / Liebe allein reicht nicht...

Liebe allein reicht nicht...

22. Januar 2016 um 0:28

Hallo ihr Fremden
Ich musste mich anmelden und mir mal etwas großes von der Seele reden. Bruchteile davon wissen meine Freunde und Familie aber zu 100%, trage nur ich diesen Ballast mit mir herum. Ich hoffe irgendjemand da draußen findet die Geduld sich das anzuhören und mir zu antworten.
Ich kenne seit Ca 16 Monaten meinen jetzigen Freund. Und wir hatten schon einen schwierigen Start. Ich war damals glücklicher Single, losgelöst von einer Beziehung in der ich betrogen wurde. Er war mitten in einer Lebenskrise. Wohnungs und Arbeitslos aufgrund eines Burn-Outs und einer Depression. Ich lernte ihn damals kennen und habe mich verliebt in seine sensible und interessante Art. Aber Fakt ist: er ist ein sehr gebrochener und komplizierter Mensch. Seine Ex hatte ihn belogen und beklaut, er hatte das Burn Out und sie hat ihn daraufhin aus der gemeinsamen Wihnung geworfen. Seine Eltern haben ihm nicht geholfen und er übernachtete bei einem Kumpel.
Wir lernten uns kennen. Nach und nach öffnete er sich mir und erzählte mir alles aus seiner teils traumatischen Vergangenheit. (Onkel als Kind tot aufgefunden, Eltern die nur Schläge kannten, lange Drogenerfahrungen usw)
Ich hätte vielleicht auf meine innere Stimme hören müssen... Aber Fakt ist ich habe ihn lieben gelernt weil er ein sehr gutes Herz hat. Und er mich.
Seit Ca 12 Monaten wohnen wir zusammen und seit September 2015 bekommt er kein ALG mehr. Wir haben uns damals darauf geeinigt das er kein Hartz 4 beantragt da er sowieso bald wieder arbeiten wird ( hat er mir versprochen) und da ich als Lebenspartnerin meinen finanziellen Teil dazu beitragen müsste.( also das vom Hartz 4 sowieso nicht viel übrig bleibt weil ich relativ gut verdiene als Krankenschwester)
Fakt ist er arbeitet bis jetzt nicht... Schiebt es vor sich hin und hat Angst davor. Das Problem ist einfach das er eine soziale Phobie entwickelt hat. Am wohlsten fühlt er sich zu Hause. Ab und zu mal Kino aber das ist sehr selten. Wir führen außerhalb der Wohnung ein Paralelleben. Ich bin sehr offen, habe viele Freunde, Reise sehr gerne und unternehme gerne viel. Er verspricht mir so oft das wir das bald auch tun... Aber dann klappt es aus irgendeinem Grund seinerseits doch nicht. Weil seine Angst zu groß ist.
Ihr denkt bestimmt wie naiv ist die Frau? Selber schuld dann trenne dich... Aber so einfach ist das nicht. Fakt ist er liebt mich abgöttisch und zeigt mir das auch. Und ich liebe ihn. Es tut mir weh ihn traurig zu erleben. Und er ist oft traurig weil er sich ändern möchte aber er kann es nicht. Und ich weiß einfach nicht mehr weiter. Finanziell wird es immer schwieriger für mich und wenn ich das anspreche versinkt er einen Tag lang im Selbstmitleid, das er mich ausnehme usw... Dann muss ICH ihn wieder trösten. Ich habe Angst um mich und mein Umfeld spricht mich schon darauf an ob es mir gut gehe... Und nein es geht mir nicht gut. Aber ich bin verzweifelt. Ich kann ihn nicht einfach vor die Türe setzten weil er dann komplett zusammenbrechen würde... Er hat nicht mal mehr Freunde Familie die ihn stützten könnten und er würde sich bestimmt was antun. Er versichert mir immer wieder das er das nicht tut aber im tiefsten inneren ist er sehr depressiv. Therapien würden ihm nichts bringen usw... Was soll ich noch machen? Einerseits wünsche ich mir ein schönes Leben mit ihm... In dem er arbeitet und ich, wir ab und zu mal ausgehen usw... Das ist doch nicht Zuviel verlangt? Nur wie soll ich es ansprechen? Wenn wir uns streiten wird ihm das mach 5 min schon Zuviel das ich es lasse und wir wieder heile Welt spielen ich weiß einfach nicht mehr weiter...
Manchmal hab ich fast den Mut zu sagen das ich das so nicht mehr möchte... Dann ist er aber wieder so lieb und herzlich das es mir das Herz brechen würde ihm das zu sagen... Bin ich deswegen ein schwacher Mensch? Ich glaube es ist doch auch gut jmd zu lieben obwohl er am Biden ist, krank ist, arm ist usw? Ich bin kein oberflächlicher Mensch ubd glaube an das Gute im Menschen und ich habe gutes für ihn getan... Aber ich kann ihm eben nicht mehr helfen. Ab einem gewissen Punkt geht es ohne professionelle Hilfe nicht mehr weiter.
Nur wie soll ich es anstellen?
Danke für eure Geduld und für eure baldigen Antworten

Mehr lesen

22. Januar 2016 um 0:45

Liebe Nursy!
Deinem Freund wird nichts anderes übrigbleiben, als Hartz-IV zu beantragen, denn: Wenn er keine Arbeit findet, na ja, vielleicht auch keine will, dann kommt wenigstens ein BISSCHEN Kohle herein.

Ja, ich glaubte auch immer an das Gute im Menschen, heute bin ich mir nicht mehr ganz sicher, obwohl ich denke, dass in jedem Menschen das letzte Zehntel steckt - oder schlummert. Sprich ihn halt mal drauf an, oder hast Du Angst vor Deinem Freund?

Ein Herz, so habe ich mir von meinem Arzt sagen lassen, bricht nicht so schnell, auch wenn das Lindenberg singt. Nein sagt. Singen kann er ja nicht. Probier`s nochmal! NEIN, nicht das Singen !!!

Alles Gute,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2016 um 0:50
In Antwort auf lightinblack

Liebe Nursy!
Deinem Freund wird nichts anderes übrigbleiben, als Hartz-IV zu beantragen, denn: Wenn er keine Arbeit findet, na ja, vielleicht auch keine will, dann kommt wenigstens ein BISSCHEN Kohle herein.

Ja, ich glaubte auch immer an das Gute im Menschen, heute bin ich mir nicht mehr ganz sicher, obwohl ich denke, dass in jedem Menschen das letzte Zehntel steckt - oder schlummert. Sprich ihn halt mal drauf an, oder hast Du Angst vor Deinem Freund?

Ein Herz, so habe ich mir von meinem Arzt sagen lassen, bricht nicht so schnell, auch wenn das Lindenberg singt. Nein sagt. Singen kann er ja nicht. Probier`s nochmal! NEIN, nicht das Singen !!!

Alles Gute,

lib

Angst
Danke für die Antwort... Was heißt Angst.. Er würde mich körperlich nie was tun, aber Angst vor seiner Reaktion ? Ja... Manchmal hab ich so ein Gefühl meinen Koffer zu packen und alles hinzuwerfen... Dann sagt er mir wieder und wieder wie wertvoll ich bin für ihn und wie dankbar er ist für das was ich tue

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen