Home / Forum / Liebe & Beziehung / Langzeitzyklus Pille 2x vergessen und erst später Frauenarzttermin

Langzeitzyklus Pille 2x vergessen und erst später Frauenarzttermin

31. Mai 2016 um 17:36

Ich habe noch nie vergessen die Pille zu nehmen und jetzt ist es mir in den letzten beiden Wochen gleich 2x passiert. Das erste Mal habe ich die Pille dienstags (17.05) in der 3. Woche der Pilleneinnahme vergessen. Vor den 3 Wochen hatte ich 7 Tage Pause gemacht. Dann habe ich, statt direkt in die Pause zu gehen, die Pille, wie es als Möglichkeit in der Packungsbeilage steht, durchgenommen und in der nächsten Woche, theoretisch in der 1., aber durch den Langzeitzyklus ja die 4. Woche, samstags (28.05) die Pille vergessen. Beide Male habe ich die Pille direkt am nächsten Tag nachgenommen und danach noch einmal zu der regulären Uhrzeit. Ich habe jetzt mega Angst schwanger zu sein, weil ich hatte an den letzten 3 Wochenenden GV und davon auch 1-2 Mal ungeschützt, als ich noch nicht die Pille vergessen hatte. Den Frauenarzttermin bekam ich erst am 27.06. und ich weiss nicht, ab wann ich den SS Test machen kann, da ich ja im Langzeitzyklus bin und jetzt auf jeden Fall nicht in die Pause gehen werde, sondern noch 14 Tage weiter die Pille nehme. Ist es sehr wahrscheinlich, dass ich schwanger bin? Im Langzeitzyklus gelten ja andere Regeln...

Mehr lesen

1. Juni 2016 um 11:15

Unwahrscheinlich
Grundsätzlich besteht die Möglichkeit bei vergessenen Pillen schwanger zu werden. Aber: du hast die vergessenen Pillen nachgenommen. Das bietet Schutz. Außerdem bietet ein Langzeitzyklus (LZZ) besonderen Schutz. In einem LZZ schwanger zu werden ist durch die fehlende Pause weitaus schwieriger, auch wenn man mal eine Pille vergisst. Das ist erwiesen.

Die Möglichkeit einer Schwangerschaft ist sehr gering.

Ein Arzt wird dir in so einem extrem frühen Stadium nicht helfen können, weil er eh nichts sehen würde. Ein Arztbesuch macht momentan also absolut keinen Sinn.

Falls das nochmal passiert, so nimm einfach zusätzlich ein Kondom. Erspart Grübelei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2016 um 19:50

Ich habe die erste Pille
am 2.05. genommen, am 17.05. das erste und am 28.05. das 2. Mal vergessen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2016 um 19:51

Und ja
Durch das erste Vergessen habe ich die Pille durchgenommen, wodurch ich mich im LZZ befand...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2016 um 20:07

Hey...
also zum einen könntest du einen Abbruch bei der Einnahme machen und du lässt deine Regel kommen. Dann wirst du ja sehen....
Zum anderen gibt es aber auch Schwangerschaftsfrühtests, damit könntest du zumindest eine SS ausschließen bzgl des Vergessens vom 17.5., bei dem anderen Tag wäre ein Test zu früh.

Überdenke evtl. die Einnahme von Pille. Ist echt megaschädlich und lässt deinen Körper völlig "abhängig" werden. Ist doch besser, wenn dein Körper selbst "arbeitet". Und die Langzyklen versauen den echten Zyklus übrigens noch viel mehr... Das sind so meine Erfahrungen, einfach nur als Tipp gemeint, jeder muss selbst wissen was er seinem Körper gibt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2016 um 23:04
In Antwort auf callebaut1

Hey...
also zum einen könntest du einen Abbruch bei der Einnahme machen und du lässt deine Regel kommen. Dann wirst du ja sehen....
Zum anderen gibt es aber auch Schwangerschaftsfrühtests, damit könntest du zumindest eine SS ausschließen bzgl des Vergessens vom 17.5., bei dem anderen Tag wäre ein Test zu früh.

Überdenke evtl. die Einnahme von Pille. Ist echt megaschädlich und lässt deinen Körper völlig "abhängig" werden. Ist doch besser, wenn dein Körper selbst "arbeitet". Und die Langzyklen versauen den echten Zyklus übrigens noch viel mehr... Das sind so meine Erfahrungen, einfach nur als Tipp gemeint, jeder muss selbst wissen was er seinem Körper gibt...

Inwiefern
Ist denn der LZZ schädlicher für den Zyklus, als die normale Pilleneinnahme? Und meinst du damit, dass es später ohne Pille unwahrscheinlicher ist schwanger zu werden?
Ich habe heute einen SS Frühtest gekauft, aber da steht, 4 Tage vor der erwarteten Periode nutzbar... Nun bin ich ratlos, weil da in keinem Wort die Pilleneinnahme, geschweigedenn die Regelung im LZZ genannt ist...
Wann kann ich den Test den machen, sodass er für vorletztes Wochenende wirkt?
Ich mache nächste Woche einen Termin bei einem anderen Frauenarzt und hoffe, dass ich am 13.05. einen Termin bekomme... Ein Bluttest müsste da auch das letzte Wochenende (26./27.05) abdecken, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Habe ich Beziehungsängste?
Von: misha_12536689
neu
1. Juni 2016 um 21:45
Unendliche Verwirrung, brauche Rat
Von: diederine
neu
1. Juni 2016 um 20:26
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook