Forum / Liebe & Beziehung

Langsames herantasten???

Letzte Nachricht: 12. Mai 2015 um 16:41
V
vitali_12861028
11.05.15 um 9:32

Hallo Ihr Lieben

Ich selber bin Widder und würde fast meinen, so exemplarisch wie es nur geht. Die Eigenschaften treffen im Großen und Ganzen auf mich zu.

Ich kenne eine Schützedame, die 8 Jahre jünger ist wie ich (20 Jahre ist sie). Seit November 14 kennen wir uns. Wir haben zusammen Silvester gefeiert, dann ab und zu danach noch geschrieben, aber meist sehr oberflächlich und belanglos. Im Februar waren wir noch mal zusammen feiern, mit ihrer besten Freundin und deren Freund.

Danach war lange "Ruhe" und kein Kontakt. Zu Ostern schrieb ich ihr mal wieder (nach ca 1 1/2 Monaten der erste Kontakt) und wünschte ihr eben frohe Ostern, wie man das so macht.

Danach entwickelte sich unsere "Beziehung" total anders. Paar Tage später schrieb sie und der Kontakt intensivierte sich. Wir haben täglich miteinander geschrieben... Und haben dann ausgemacht am 2. Mai den Geburtstag ihrer besten Freundin nachzufeiern. Vorher hatte sie am 30. April gefragt, ob ich Lust auf einen Klubbesuch hätte. Wir waren den ganzen Abend mit ihrer besten Freundin unterwegs (das erste Sehen nach 2 1/2 Monaten) und wir verstanden uns prima.

Den Geburtstag, den wir nachfeierten, war auch sehr schön. Wieder war der Kontakt super und sie bestand darauf, dass wir alle in meine Wohnung gehen (waren zu viert). Sie wollte wohl auch endlich wissen, wie ich wohne. Was soll ich sagen: Sie war SEHR beeindruckt. Hat sich gleich wohl und heimisch gefühlt und mehrfach erwähnt, hier zieht sie nach ihrer Ausbildung ein und schon Pläne geschmiedet.

Danach gab es eine Veränderung im Kontakt. Sie fing an mir Sprachnachrichten zu schicken, der Kontakt wurde noch mal enger. Die Gespräche waren nicht mehr oberflächlich, sie bindet mich in ihrem Leben ein, erzählt, was so los ist und ich mache das selbe. Mittlerweile schicken wir uns täglich viele Sprachnachrichten, was ich schön finde, weil ich so ihre Stimme höre. Smile Ist einfach persönlicher, als nur Text.

Samstag habe ich bis 0 Uhr gearbeitet und sie war wieder mit ihrer besten Freundin unterwegs, mit der ich mich auch gut verstehe, was ja nicht so schlecht ist. Wink Erstaunlich war, dass sie mich trotzdem sehen wollte. Sie fragte, oder legte besser gesagt fest Big Grin, dass sie noch zu mir kommen. Wir tranken dann ein wenig, und wieder haben wir uns super verstanden, sehr viel gelacht sogar. Sie interessierte sich für mein Handy, weil sie den Nachfolger am Donnerstag bekommt. Sie fragte, ob sie meine Bilder durchschauen kann.

Sie war schon fast enttäuscht, dass darauf nichts schlimmes zu finden war, bei meinem Handy. Ich hatte ja kein Problem damit, wenn sie da mal schaut, ich habe ja nix zu verbergen. Vorsichtiges rantasten? Man muss dazu sagen, sie ist schon bisschen länger Single und von der Männerwelt sehr enttäuscht, weshalb sie sich nicht gleich auf jeden einlässt.

Sie machte dann noch paar Fotos von sich mit meinem Handy und meinte dann ja: "Jetzt hast du wenigstens ein paar Fotos von mir auf dem Handy!" Smile Wieder erzählte sie davon, dass sie noch öfter zu mir jetzt kommt, alleine weil ich eine Badewanne habe und viele Filme, die man über Sky schauen kann.

Die Frau interessiert mich. Ich weiß auch, dass sich die Kombination Schütze und Widder schon gut eignet. Was mich erstaunt ist, dass wir uns bislang nie alleine getroffen haben. Spricht wohl für das vorsichtige abtasten... Ich bin gespannt, wie sich das noch entwickelt und ob das überhaupt in eine Ebene geht, die zu einer Liebesbeführung führen kann.

Mehr lesen

V
vitali_12861028
12.05.15 um 16:29

!
Mag niemand was dazu sagen?

Gefällt mir

E
etta_12844027
12.05.15 um 16:36

Noch gibt's ja nicht viel zu sagen
Sieht so aus, als hätte sie Interesse. Dass sie deine Handyfotos durchgucken will und das von sich aus fragt, finde ich krass.

Niemals würde ich jemanden fragen, ob ich auf dessen PC/Smartphone/sonstwas die Bilder durchgucken kann.

Wenn mir jemand das von sich aus anbietet, mach ich es gern. Aber danach fragen? Und dann quasi sogar nach "irgendwas" suchen, was einen dann enttäuscht zurück lässt, wenn man "es" doch nicht findet?

Irgendwie komisch. Aber egal. Viel Glück. Vielleicht passt's ja.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1272893399z
12.05.15 um 16:41

.
Nicht jede Frau springt sofort in eine Beziehung mit einem Mann den sie noch kaum kennt. Sie will dich kennen lernen, sie mag dich, sie versucht vertrauen aufzubauen und heraus zu finden ob du gut zu ihr passt.
Ich denke du solltest sie jetzt einfach mal fragen ob ihr mal zu zweit was unternehmt. Lad sie zum Essen ein, geht ins Kino, was auch immer... Der Rest ergibt sich von alleine!

Gefällt mir