Home / Forum / Liebe & Beziehung / Lange Reise trotz Beziehung?

Lange Reise trotz Beziehung?

19. Dezember 2014 um 21:09

Hallo zusammen...

folgendes: ich plane mit einer Freundin seid längeren eine weltreise zu machen. und nun ist es soweit, wohnung und job sind gelündigt und wir fliegen anfang febuar. wann wir wiederkommen ist ungewiss... ein jahr, vielleicht länger, vielleicht kürzer...


und nun zum problem: es gibt sied längeren, also ca 1 jahr einen mann. das war eigentlich immer eine lockere sache da von anfang an klar war das ich irgendwann weg bin... naja, nun merken wir halt doch das es keine lockere sache ist und wir gefühle für einander haben und eigentlich gerne eine beziehung hätte... wenn ich nicht weggehen würde..

nun kommen meine zweifel: soll ich vielleicht schnell wieder kommen? oder das einfach mit dem mann beenden? oder oder oder?

was würdet ihr machen?

Mehr lesen

19. Dezember 2014 um 22:18

An
deiner Stelle würde ich die Weltreise auf jeden Fall machen! Vergiss wegen einer (potentiellen) Beziehung nicht deine Träume, denn ich denke du würdest ihm das unterbewusst immer übel nehmen.

Vielleicht gibt es ja wirklich eine Lösung, die für euch angenehmer ist, z.B. kann er dich ja wenn er Urlaub hat besuchen kommen oder die Weltreise wird eben nicht ganz so ausführlich und du bleibst nicht so lange.

Aber bei so einem Vorhaben würde ich mir schon gut überlegen, ob man da nicht lieber "frei" sein möchte. Denn eine Beziehung im Hintergrund kann schon hemmend wirken, wenn man neue Menschen kennenlernen möchte.
Habt ihr mal darüber gesprochen wie ihr euch das mit der Weltreise vorstellen könnt? Könnte er so lange auf dich warten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 8:58

Hm
blöde Situation.. Könnte er bei der Weltreise nicht mitkommen? Oder zumindest nur einen Teil mitmachen wenn er sich Urlaub nimmt.. Ich glaube wenn ich verliebt wäre, würde ich die Reise zuerst mal nicht machen und zu einem späteren Zeitpunkt antreten ev. sogar mit dem neuen Partner. Wer weiß ob er nicht genau DER Mann wäre? Du kennst ihn doch am besten und kannst beurteilen ob er ein Mann ist mit dem man sich eine Zukunft vorstellen könnte.. Warten sagt er vl.. ja.. aber ich glaube nicht dass ein Mensch so lange warten kann wenn die Beziehung erst am Anfang ist.. ich glaube man lernt neue Leute kennen und wird schwach wenn man sich Nähe wünscht. Da ihr die Jobs und die Wohnungen schon gekündigt habt ist jetzt blöd.. einfach absagen das Ganze wäre sehr gewagt. Aber eine "Fernbeziehung" hält in so einem Fall bestimmt nicht.. entweder ihr sagt ihr lasst es auf euch zukommen und seht nach deiner Weltreise was aus euch wird.. oder ihr versucht es und werdet wahrscheinlich beide unglücklich, denn du musst 1 Jahr auf deine Bedürfnisse verzichten und er ebenso..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 10:28

Sie
kennen sich schon ein Jahr und sind verliebt. Klar will man jemanden in den man verliebt ist bei sich haben..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 11:21

Sie
haben darüber noch gar nicht gesprochen.. SIE macht sich nun Gedanken wie es weitergeht da sie sich verliebt hat. Ich finde Liebe schon wichtig! Den richtigen Partner findet man nicht an jeder Ecke und ich finde wenn man daran glaubt dass dieser Partner eine Zukunft hat, sollte man diese Chance nicht einfach so wegwerfen. Ich würde mir schon ernsthaft Gedanken drüber machen.. Klar einfach alles hinschmeissen einfach so ist sicher nicht sie beste Lösung, aber einfach mal so sagen "ach.. da muss man durch, wahre Liebe schafft das" finde ich auch nicht so einfach. Immerhin steht ihre Liebe erst am Anfang und gerade in dieser Phase gehört sie gefestigt. Ist zumindest nicht zu vergleichen wenn man schon 15 gemeinsame Jahre verbracht hat und so eine Zeit bewältigen muss.. da wirft man die Beziehung nicht so leichtfertig weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 11:27

Ich würde alles auf eine............
..............Karte setzen.

Mein Herz sollte entscheiden. Falls ich die große Liebe spüren würde, würde ich die Reise absagen.

Und überhaupt hätte ich vorher vermutlich nicht Wohnung und Job ganz gekündigt. Da gibt es andere Möglichkeiten.

Oder aber ich würde mich von dem Mann trennen und o h n e Ballast auf die Reise gehen. Von gelegentlichen Besuchen hielte ich nichts, denn dann wäre die TE nicht frei.

Mit der Freundin müsste sowieso intensiv gesprochen werden. Für sie wäre es natürlich schwierig. In deren Situation würde ich mich allein auf den Weg machen.

Wichtig wäre auch zu wissen, ob der Mann tatsächlich möchte, dass die TE für ihn verzichtet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 11:53

Untervermietung.............Sa bbati...


.............beantragen....... .....muss natürlich alles erst möglich sein, was es sicher nicht immer ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 12:03

Klar
ist auch ein Traum und eine Chance.. diese Chance kann man aber in 2, 3 Jahren auch noch nutzen, die Liebe fürs Leben bekommt man nicht wann man gerade drauf lust hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 12:19

Wenn
er der richtige ist.. vl macht er mit ihr die Reise in einem.. zwei Jahren? Die Situation JETZT ist wirklich blöd, da schon alles gekündigt ist. Aber ich würde es für mich zumindest schon in Erwägung ziehen nicht zu fliegen.. ich würde mit meinem Arbeitgeber sprechen und dem Wohnungsvermieter. Da lässt sich meist was machen.. Mir ist eine Beziehung schon sehr wichtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 12:21

Stimmt
voll und ganz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 12:24

Männer
gibt es viele.. aber gibt es auch so viele die zu ihr passen? Gibt es die in ihrer Umgebung? Vl verpasst sie den zukünftigen Vater ihrer Kinder wenn die JETZT diese Reise antritt? Diese Reise kann sie in 2 Jahren auch noch machen.. vl sogar mit ihm zusammen. Eine Weltreise kann man auch machen wenn man jedes Jahr in ein anderes Land fliegt und sich dieses ansieht.. oder von mir aus 2 mal im Jahr in 2 Länder. Wofür alles aufgeben? Glaubst du dem Lebenslauf tut es gut wenn ein Mensch so leichtfertig alles hinschmeisst? Was glauben zukünftige potentielle Arbeitgeber?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 12:26

Ich
habe dadurch aber nicht meine Arbeit und meine Wohnung aufgegeben. Naja Wohnung schon.. aber nur um zusammenzuziehen. Was wenn sie den Anschluss nicht mehr schafft? Wo will sie leben wenn sie zurückkommt? Vl will sie kein Arbeitgeber ? Welche Einkommensquelle hat sie dann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 12:43

Sooo
leicht findet man keinen Job.. schon gar nicht wenn der Chef angst haben muss dass der Arbeitnehmer wieder mal aus jux kündigt. Aber naja...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 12:46

Also
wenn ich jemanden kennenlerne.. ich mich verliebe.. und dieser dann 1 Jahr weggeht... naja da passiert viel und wer weiß ob man nicht jemand anders kennenlernt. Da hast du recht.. nicht jeder will Kinder oder eine Ehe. Aber die meisten halt schon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 12:48

Wenn
ich mich verliebt habe oder jemanden liebe verzichte ich freiwillig auf so eine lange Trennung. Aber jedem das seine..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 13:03

...
Keinesfalls die Reise absagen. Niemals. Das ist eine einmalige Gelegenheit und Männer gibt es wie Sand am Meer. Egal, wie toll du dir jetzt die Zukunft mit ihm ausmalst, in ein paar Jahren wirst du es bereuen. Wenn es wirklich sein soll, werdet ihr euch irgendwann später wieder zusammen finden. Wenn nicht, wirst du jemand anderen kennen lernen.

Versprecht euch nichts, wartet nicht aufeinander. Lasst dem Leben seinen Lauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 14:04

Was
gibts für Möglichkeiten wenn im Lebenslauf mal 1 Jahr einfach nichts war?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 14:09

Ja
in ein paar Länder reisen ist natürlich so eine große Lebenserfahrung.. Was bringt es dem Arbeitgeber wenn der Mensch die Welt gesehen hat???? Glaubst du dadurch kann er besser Buchhaltung.. Waren verkaufen.. nur als Bsp? Englisch lasse ich mir einreden.. aber in wie vielen Firmen wird gutes Englisch gefordert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 14:47

Ja
vl in eurer Firma.. mein Chef würde so jemanden nicht nehmen. Er möchte bodenständige Menschen mit Berufserfahrung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 19:04

Uhh...
was geht denn hier ab?


also um das kurz mal zu klären: job gekündigt war nichr ganz richtig sondern ich bin selbständig... und das werde ich danach auch immer noch sein und darum mache ich mir absolut keine sorgen.

wohnung ist gekündigt weil ich da eh ausziehen wollte...

und ich renne nicht weg sondern das ist ein traum den ich mir verwirklickliche...

und natürlich habe ich mit ihm darüber geprochen... er hat niemals gesagt das ich das nicht machen soll sondern immer gesagt das ich das auf jeden fall machen soll.. ist ja mein traum und so...


ich zweifle nur gerade ob das alles die richtige entscheidung ist... aber wahrscheinlich ist das normal vor so einem trip..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 19:12

Hä?
was soll das denn für eine flucht sein die man 2 jahre plant? und wer sagt denn das ich kontakt zu freunden etc abbreche? es gibt so wunderbare erfindungen wie internet etc...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 19:23

Ja
es scheinen wenger zu verstehen....aber das macht nichts.. ich amche das ja für mich..

indien ist das erste ziel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 22:42

Manchmal
braucht sie auch keine Argumente weil es genau dieses kurze Sätzchen ist, was die Wahrheit sagt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 23:23

Erfülle deinen Traum
Es ist ein lang geplanter Traum von dir und deiner Freundin und deshalb solltest du die Reise antreten!

Du kannst mit ihm einfach in Kontakt bleiben und da eure Liebes Gefühle noch sehr frisch sind, wirst du genau da merken ob es tatsächlich was werden könnte. Natürlich würdest du es auch merken, wenn du nicht auf Reise gehst, aber wenns dann doch nicht klappt, wirst du es bitter bereuen.

Diese große Welt ist so atemberaubend, das darfst dir jetzt nicjt entgehen lassen und vor allem nicht nach dieser Planung. Du kannst in vielen Ländern etwas dazu verdienen, du wirst eine andere Sprache lernen oder vielleicht mehr. Du wirst großartige Menschen kennenlernen, Kulturen und Sitten.

Und wenn du wieder da bist, dann wirst du ganz bestimmt wissen ob er der richtige ist oder nicht.

Um Job und Wohnung würde ich mir als letztes Sorgen machen, genauso auch um einen Mann! Es gibt viele auf dieser Erde.

Aber diese Erfahrung musst du machen und die darf dir keiner nehmen. Und sehr viele Arbeitgeber sehen das gern im Lebenslauf. Ds ist eine sehr positive Lebens Bereicherung.

LG

Sonnenblume

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 23:47
In Antwort auf lovel_12075590

Erfülle deinen Traum
Es ist ein lang geplanter Traum von dir und deiner Freundin und deshalb solltest du die Reise antreten!

Du kannst mit ihm einfach in Kontakt bleiben und da eure Liebes Gefühle noch sehr frisch sind, wirst du genau da merken ob es tatsächlich was werden könnte. Natürlich würdest du es auch merken, wenn du nicht auf Reise gehst, aber wenns dann doch nicht klappt, wirst du es bitter bereuen.

Diese große Welt ist so atemberaubend, das darfst dir jetzt nicjt entgehen lassen und vor allem nicht nach dieser Planung. Du kannst in vielen Ländern etwas dazu verdienen, du wirst eine andere Sprache lernen oder vielleicht mehr. Du wirst großartige Menschen kennenlernen, Kulturen und Sitten.

Und wenn du wieder da bist, dann wirst du ganz bestimmt wissen ob er der richtige ist oder nicht.

Um Job und Wohnung würde ich mir als letztes Sorgen machen, genauso auch um einen Mann! Es gibt viele auf dieser Erde.

Aber diese Erfahrung musst du machen und die darf dir keiner nehmen. Und sehr viele Arbeitgeber sehen das gern im Lebenslauf. Ds ist eine sehr positive Lebens Bereicherung.

LG

Sonnenblume

Ja
klar.. das tut einer frischen Beziehung oder derzeit noch Affäre sicher gut .. mal Abstand.. so für ein Jahr..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2014 um 23:50

Ich
wette hier fühlen sich die "offene Beziehung" Menschen stark kritisiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2014 um 10:24

Bei
euch wars beruflich und auf eine bestimmte Zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2014 um 10:28

Trotzdem
kann ich mir nicht vorstellen dass man en genießen kann einen anderen Mann zu vögeln und meinen Mann danach zu küssen etc. irgendwas ist daran doch nicht normal...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2014 um 13:50

Von welchem Planet kommst du?
Pessimistus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2014 um 13:13

Lebe deinen Traum!!!
Hallo lui1113,

ich kenne deine Situation. Und ich habe mich vor ca. 9 Monaten für das Reisen mit ungewissem Ende entschieden und bin damit das Risiko eingegangen, dass die Beziehung daran kaputt gehen könnte. Und ich kann dir sagen, es ist das Beste, was ich tun konnte.
Du hast einen Traum, also lebe ihn. Träume und Ziele machen das Leben erst so richtig interessant und spannend. Einen Mann wirst du vermutlich immer irgendwie finden können. Und wer weiß, ob das zwischen euch auf Dauer funktioniert. Träume sind einmalig, Männer nicht unbedingt

Falls du noch ein wenig mehr Motivation benötigst, schau mal in meinen Blog rein: www.abenteuer-freisein.de

Habe ebenfalls meinen Job gekündigt, die Wohnung aufgelöst und habe mich auf eine Reise mit ungewissem Ende begeben und befinde mich darin noch immer - glücklich und absolut zufrieden, weil ich das tue, was ich liebe.

Höre auf dein Herz und dann wirst du die richtige Entscheidung treffen.

Liebe Grüße aus Australien
Alice

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mein Verlobter verletzt mich andauernd..
Von: sa'ida_12164715
neu
22. Dezember 2014 um 8:56
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen